Konzerttermine

Hier finden Sie die Konzerte aus den vier evangelischen Kirchenkreisen in Köln und Region. Die aktuellen Termine finden Sie auch auf den jeweiligen Internetseiten der Gemeinden. Die Gemeinden bieten neben Orgelmusik und klassischer Musik auch Jazz, Gospel sowie Chormusik, zum Beispiel vom Reger Chor Köln, und vieles mehr an.

Foto: Wolf-Rüdiger Spieler und reger chor köln
Foto: Wolf-Rüdiger Spieler und reger chor köln

Die Konzerte in Köln und Region:

30.05.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
"Geistliche Musik" mit dem Ensemble „Cellissimo“
Werke von Tschaikowski, Rossini, Wagner und anderen erklingen
Das Kölner Cello-Quartett "Cellissimo" musiziert am Donnerstag, 30. Mai, 14.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2. Die Mitglieder des Ensembles, Jee-Hye Bae, Angela Chang, Georg Heimbach und Franziska Leube bringen Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Peter Tschaikowski, Richard Wagner, Pietro Mascagni, Gioachino Rossini und anderen zu Gehör. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
www.dommusik-aktuell.de


30.05.2024, 19:30
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Veni creator – Komm, heiliger Geist!
Orgelkonzert mit Stefan Palm
Ein Orgelkonzert mit Stefan Palm, Professor für Orgel und Rektor der Hochschule für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart, findet am Donnerstag, 30. Mai, 19.30 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, statt. Zu Gehör kommen Werke von Nicolas de Grigny (1672-1703), Johann Sebastian Bach (1685-1750) sowie Charles-Marie Widor (1844-1937). Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.trinitatiskirche-koeln.de


02.06.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Geistliche Musik mit Guilia Biagetti
Es erklingen Orgelwerke verschiedener Komponisten
Geistliche Musik mit Werken von Johann Peter Kellner, Gordon Balch Nevin, Paul Richter, William M. Runyan, Hans-André Stamm präsentiert Giulia Biagetti (Orgel) am Sonntag, 2. Juni, 14.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden für die evangelische Kirchenmusik gesammelt.
www.altenberg-dommusik.de


02.06.2024, 17:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Konzert "Sehnsucht und Gnade"
Chormusik von Dvořák, Fauré, Saint-Saëns, Franck und Boulanger
Der Philharmonische Chor Köln in Kooperation mit dem Netzwerk Kölner Chöre präsentiert am Sonntag, 2. Juni, 17 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 2, ein Programm mit Werken von Antonin Dvořák (Messe D-Dur op. 86), Gabriel Fauré (Cantique de Jean Racine), Camille Saint-Saëns (Quam dilecta), Cesar Franck (Psalm 150) sowie Lili Boulanger (Psaume XXIV). Mit dem Titel „Sehnsucht und Gnade“, in Anlehnung an Simone Weils Notizen „Schwerkraft und Gnade“ greift das Konzertprogramm zwei spirituelle Kräfte auf, die in der heutigen, von Krisen geprägten Zeit in verschiedenen Spielarten präsent sind und besinnt auf die Existenz höherer Mächte. Es musizieren Solistinnen und Solisten, George Warren (Orgel) sowie der Philharmonische Chor Köln unter der Leitung von Nico Köhs. Im Anschluss an das Konzert sind die Zuhörenden auf ein Getränk in das Foyer der Trinitatiskirche eingeladen. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 8 Euro.  
www.trinitatiskirche-koeln.de


02.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Ev. Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach
Vesperabend in der Zeltkirche
"Here Comes The Sun - Hoffnung und Liebe in einer aufreibenden Zeit"
Die nächste musikalische Vesper findet am Sonntag, 2. Juni, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) in der Evangelischen Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, statt. "Here Comes The Sun - Hoffnung und Liebe in einer aufreibenden Zeit" ist der Titel. Singer und Songwriter Benedict Stuwe wird bekannte Songs der letzten Jahrzehnte, aus Soul- und Jazzmusik, sowie Deutschpop zu Gehör bringen. Pfarrer Robert Dwornicki liest Texte zum Thema. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
www.kirche-bensberg.de


02.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Horrem
Kreuzkirche Horrem, Mühlengraben 10 - 14, 50169 Kerpen-Horrem
"Zwischen Himmel und Erde"
Liederabend in der Kreuzkirche Horrem
Zu einem Liederabend mit Elvira Bill (Mezzosopran) und Christoph Schnackertz (Klavier) lädt die Evangelische Kirchengemeinde Horrem am Sonntag, 2. Juni, 18 Uhr, ein. In der Kreuzkirche Horrem, Mühlengraben 10-14, möchten die beiden Musizierenden das irdische Dasein mit allem Leid und Leidenschaft, Sehnsucht und Gottvertrauen musikalisch abbilden. Unter dem Motto "Zwischen Himmel und Erde" erklingen Werke von Komponisten und Dichtern der Romantik, deren Namen auch im Evangelischen Gesangbuch zu finden sind. In diesem Jahr findet das Jubiläum "500 Jahre Evangelisches Gesangbuch" statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
www.kirche-horrem.de


02.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Ehrenfeld
Versöhnungskirche, Eisheiligenstraße 32-42, 50825 Köln
"Le Quatuor Romantique" spielt ein spanisches Programm
Konzert aus der Reihe Ehrenfelder Abendmusik
"Belle Fille de Seville" ist der Titel der nächsten Ehrenfelder Abendmusik am Sonntag, 2. Juni, 18 Uhr, in der Versöhnungskirche, Eisheiligenstraße 32-42. Die Musiker von "Le Quatuor Romantique" entführen mit Musik von Charles Gounod, Chabrier, Waldteufel und anderen das Publikum in die Konzerthäuser und Salons des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Vassili Voronin (Violine), Edward John Semon (Violoncello), Joachim Diessner (Harmonium) und Pascal Schweren (Klavier) tragen ein spanisches Programm - oder was man seinerzeit dafür hielt - vor. Es erklingt Musik von Charles Gounod, Emmanuel Chabrier, Émile Waldteufel und anderen vor. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.
www.evangelisch-ehrenfeld.de


06.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Mülheim am Rhein
Kreuzkirche Buchheim, Wuppertaler Straße 21, 51067 Köln
Sommerkonzert auf dem Kirchplatz in Buchheim
Julian Adler singt Jazz, Pop und Soul
Der Platz vor der Kreuzkirche Buchheim, Wuppertaler Straße 21, verwandelt sich am Donnerstag, 6. Juni, 19 Uhr (Konzertbeginn 20 Uhr), in eine Bühne mit Livemusik und Raum für Begegnungen im Veedel. Julian Adler, Sänger aus Köln, singt seine deutschsprachigen Songs zu amerikanischer Pop-, Jazz- und Soul-Musik. Dazu werden kalte Getränke angeboten. Der Eintritt ist frei. Ein weiteres Sommerkonzert am selben Platz findet am Donnerstag, 11. Juli, 19 Uhr, mit "Stereo Naked" statt.   
www.kirche-koeln-muelheim.de


06.06.2024, 19:30
Diakonie Michaelshoven
Park der Diakonie Michaelshoven, Pfarrer-te-Reh-Straße 1, 50999 Köln
Die "Räuber" kommen nach Michaelshoven
Konzert für den guten Zweck
Die Kölner Band "Räuber" und eine „Rhythmussportgruppe“ werden beim diesjährigen traditionellen Open-Air-Konzert am Donnerstag, 6. Juni, 19.30 Uhr (Einlass 18 Uhr), im Park der Diakonie Michaelshoven, Pfarrer-te-Reh-Straße 1, für Stimmung sorgen.  Die "Räuber" feiern 2024 ihr 33-jähriges Bühnenjubiläum und präsentieren kölsche Klassiker und neue Hits. Eine Rhythmussportgruppe begeistert mit energiegeladenem Brass-Power-Pop. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt alkoholische und nicht alkoholische Getränke sowie ein vielfältiges Speisenangebot, darunter Bratwurst, Pommes und Chili sin Carne. Die KG Köln-Rodenkirchen 2014 verkauft Limoncello Spritz für den guten Zweck. Ein buntes Kinderprogramm, angeboten von den Mitarbeitenden der Kinder- und Jugendhilfe, und eine Hüpfburg sorgen bei den jüngsten Gästen für Unterhaltung. Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden für das Projekt "Mittagessen für Kinder", das täglich etwa 150 Kinder und Jugendliche im Kölner Norden mit einer warmen Mahlzeit versorgt, gesammelt.
www.diakonie-michaelshoven.de


07.06.2024, 19:30
Evangelische Trinitatis-Kirchengemeinde an der Erft
Friedenskirche Bedburg, Langemarckstraße 26, 50181 Bedburg
Konzert in der Friedenskirche
Musik von Duke Ellington und anderen
Wolfgang Klüfer (Saxophon) und Rimma Hahn (Klavier) geben am Freitag, 7. Juni, 19.30 Uhr, in der Friedenskirche Bedburg, Langemarckstraße 26, ein Konzert mit Musik von Duke Ellington und anderen. Der Eintritt ist frei.
www.trinitatis-kirchengemeinde.de


08.06.2024, 14:00
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Festkonzert anlässlich 70 Jahre Domkantorei Altenberg
Aufführung von Antonín Dvořáks Stabat Mater
Die Altenberger Domkantorei gibt anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, am Samstag, 8. Juni, 14 Uhr, ein Festkonzert. Die Kantorei und die Neue Philharmonie Westfalen sowie die Solistinnen und Solisten Viktorijan Kaminskaite (Sopran), Rita Kapfhammer (Alt), Benjamin Bruns (Tenor) und Valentin Anikin (Bass) tragen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner Stabat Mater von Antonín Dvořák vor. Eintrittskarten zum Preis von 35 Euro, 30 Euro, 25 Euro und 20 Euro gibt es im Vorverkauf im Altenberger Dom-Laden.
www.domladen.de


08.06.2024, 18:00
Evangelische Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim
Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, 51061 Köln
Konzert der Dellbrücker Symphoniker
Sommerkonzert in der Immanuel-Kirche mit Filmmusik
Die Dellbrücker Symphoniker präsentieren in einem Konzert am Samstag, 8. Juni, 18 Uhr, in der Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, die Symphonie Nr. 3 a-Moll "Schottische" von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Filmmusik aus "Harry Potter" von John Williams. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.  
www.brueckenschlag-gemeinde.de


08.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Bayenthal
Martin-Luther-Haus, Mehlemer Straße 27, 50968 Köln
Chor- und Orchesterkonzert im Martin-Luther-Haus
Mendelssohn-Bartoldys "Lobgesang" erklingt
Das Vokalensemble an der Reformationskirche sowie der Chor, Solisten und Instrumentalisten der Hanbit-Gemeinde kommen am Samstag, 8. Juni, 18 Uhr, in der Reformationskirche, Mehlemer Straße 27 zu einem Chor- und Orchesterkonzert unter der Leitung von Young-Ah Kim und Samuel Dobernecker zusammen. Es erklingen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, einem der bedeutenden Vertreter der Romantik. Die Hanbit-Gemeinde feiert am folgenden Tag ihr 25-jähriges Bestehen. Es ist das erste Projekt, das beide Chöre gemeinsam durchführen. Das Konzert dauert etwa 120 Minuten. In der Pause werden Getränke angeboten. Die Freunde der Kirchenmusik e. V. fördern das Konzert. Der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 5 Euro.
www.kirche-bayenthal.de


09.06.2024, 16:00
Evangelische Kirchengemeinde Brühl
Christuskirche, Mayersweg 10, 50321 Brühl
Sommerserenade an der Christuskirche
Kinder- und Jugendchöre kommen zusammen
Die Evangelische Kirchengemeinde Brühl lädt zur Sommerserenade mit ihren Kinder- und Jugendchören ein.  In der abwechslungsreichen Stunde in der Christuskirche, Mayersweg 10, am Sonntag, 9. Juni, 16 Uhr, steht diesmal alles unter dem Motto „Anders sein“. Da gibt es den Ritter Dando, der immer langsamer wird, und Klipp von Klapperbach, der sich am Ende selbst zu laut klappert und seinen Beruf aufgibt. Einen kleinen Zauberer im Tintenfass, der immer anderes hinschreibt, als was man schreiben möchte, und den schwarzen Schwan auf einem See. Der Jugendchor besingt das Geheimnis eines Steines und den Mut der Rose und lässt Papierflieger segeln. Zwei Kinder führen durch das Programm und im Anschluss gibt es Picknick und Tanz auf der Wiese vor der Kirche. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Der Erlös dieses musikalischen Festes ist für die Finanzierung neuer Headsets und Soundsysteme für die Sängerinnen und Sänger bestimmt.
www.kirche-bruehl.de


09.06.2024, 17:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Konzert "Sacred and Profane"
Die Kölner Kantorei präsentiert Steve Dobrogosz und Jonathan Dove
In einem Konzert aus der Reihe Kölner Chorkonzerte Extra kommen am Sonntag, 9. Juni, 17 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 2, die beiden Werke „Mass, für Chor und Klavier (1992)“ von Steve Dobrogosz (geboren 1956) sowie „The Passing of the Year”, für Doppelchor und Klavier (2000) von Jonathan Dove (geboren 1959) zu Gehör. In der Gegenüberstellung dieser anspruchsvollen Werke für Kammerchor und Klavier, beide entstanden um die Wende vom 20. zum 21. Jahrhundert, begegnen sich zyklische Kompositionen aus dem sakralen und profanen Bereich. Die mitreißende und originelle Messvertonung des Komponisten und Jazz-Pianisten Steve Dobrogosz vereint raffiniert Elemente aus Gospel und Jazz mit Formen der klassisch-modernen Musik. Der in London geborene Jonathan Dove schildert die verschiedenen Aspekte des Jahreslaufes mit einer Musik, die durch pulsierende, tänzerische Rhythmen charakterisiert ist. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 8 Euro. Im Anschluss an das Konzert sind die Zuhörenden auf ein Getränk in das Foyer der Trinitatiskirche eingeladen.  
www.trinitatiskirche-koeln.de


09.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Delling
Versöhnungskirche Bechen, St. Antoniusweg, 51515 Kürten
"Reigen seliger Geister"
Musik für Flöte und Harfe
"Reigen seliger Geister" ist der Titel eines Konzerts am Sonntag, 9. Juni, 17 Uhr, in der Versöhnungskirche Bechen, St. Antonius Weg 12. Zu Gehör kommt Musik für Flöte und Harfe quer durch die Jahrhunderte. Heike Gorny (Flöte) und Konstanze Jarczyk (Harfe) präsentieren Werke von Gaetano Donizetti, Christoph Willibald Gluck, Georges Bizet und anderen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
www.kirche-delling.de


09.06.2024, 18:00
Evangelische Clarenbach-Kirchengemeinde Köln-Braunsfeld
Evangelische Clarenbach-Kirche Braunsfeld, Aachener Straße 458, 50933 Köln
Klavierkonzert in Braunsfeld "Romantik pur"
Ensemble Tria musiziert in der Clarenbach-Kirche
Das Ensemble Tria mit Marisa Aramayo (Violine), Polly Lohrer (Cello) und Doris Reiff (Piano) kommt am Sonntag, 9. Juni, 18 Uhr, zu einem Klaviertriokonzert zu Besuch in die Clarenbach-Kirche Braunsfeld, Aachener Straße 458. Auf dem Programm steht Romantik pur. Der Eintritt ist frei. 
www.clarenbachgemeinde.de


09.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Ev. Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach
Vesperabend in der Zeltkirche
Musik aus drei Jahrhunderten
Gemeinsam mit der aserbaidschanischen Pianistin Fatima Aliyeva (Klasse Professor Christian Beldi), wird der georgische Klarinettist Luka Totadze (Klasse Professor Ralph Manno) am Sonntag, 9. Juni, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), in der Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, Kammermusik aus drei Jahrhunderten europäischer Musikgeschichte präsentieren. Weitere klangliche Unterstützung erhält er dabei von einem Streichquartett, bestehend aus Mitstudierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Neben Meilensteinen der Klarinettenliteratur, wie etwa "Grand Duo Concertant" von Carl Maria von Weber oder das Klarinettenquintett von Wolfgang Amadeus Mozart, wird er ebenso mit einem Werk für Klarinette Solo zu hören sein. Der afghanische Pianist Nageeb Gardizi führt durch das Programm. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
www.kirche-bensberg.de


09.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Frechen
Evangelische Kirche, Hauptstraße 209, 50226 Frechen
Kantoreikonzert in der Evangelischen Kirche Frechen
„Messe in D-Dur, op. 86“ von Antonín Dvořák
In der Evangelischen Kirche Frechen, Hauptstraße 209, kommt am Sonntag, 9. Juni, 18 Uhr, die „Messe in D-Dur, op. 86“ von Antonín Dvořák in einer Fassung für Orgel und Streicher zu Gehör. Außerdem treten vier Solistinnen und Solisten sowie drei Chöre unter der Leitung von Yuko Nishimura-Kopp auf. Das Konzert wird das Finale eines gemeinsamen Chorprojektes mit der Kantorei aus Wesseling (Leitung Thomas Jung), dem Kirchenchor aus Köln-Sürth/Weiß (Leitung Tina Jakobs) und der Kantorei Frechen (Leitung Yuko Nishimura-Kopp). Eine weitere Aufführung gibt es am Samstag, 8. Juni, 18 Uhr in Wesseling unter Leitung von Thomas Jung. Der Eintritt ist frei. 
www.kirche-frechen.de


09.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Versöhnungskirche Holweide, Buschfeldstraße 30, 51067 Köln
„Schottische Symphonie" und Filmmusik aus "Harry Potter"
Konzert der Dellbrücker Symphoniker
Die Dellbrücker Symphoniker präsentieren in einem Konzert am Sonntag, 9. Juni, 18 Uhr, in der Versöhnungs­kirche Holweide, Buschfeldstraße 30, die Symphonie Nr. 3 a-Moll "Schottische" von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Filmmusik aus "Harry Potter" von John Williams. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.  
www.evangelisch-in-koeln-dellbrueck-holweide.de


09.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Porz
Markuskirche Porz-Eil, Martin-Luther-Straße 38, 51145 Köln
Jazz- und Gospelkonzert
Die Leitung hat Thomas Wegst
Carmen Merce-Alvaro (Sopran) und eine Band unter der Leitung von Thomas Wegst, Kreiskantor des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, gestalten am Sonntag, 9. Juni, 19 Uhr, ein Jazz- und Gospelkonzert in der Markuskirche, Martin-Luther-Straße 38. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.
www.kirchenmusik-porz.de


10.06.2024, 19:00
Evangelische Gemeinde Köln
Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, 50678 Köln
"Abba, Queen und Harry Potter" - Orgelkonzert
Pop-, Rock- und Filmmusik auf der Kirchenorgel
Michael Schütz, Kirchenmusiker aus Berlin geht am Montag, 10. Juni, 19 Uhr, neue Wege und bringt Lieder wie etwa "Dancing Queen", "We are the Champions" und "Imagine" in die Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. Pop-, Rock- und Filmmusik, vorgetragen auf der Kirchenorgel, lässt frühere Emotionen aufleben und die Zuhörerinnen und Zuhörer innerlich mitsingen. Die Musik der Filme "Harry Potter" und "James Bond" schafft im Kirchraum eine besondere Atmosphäre und ruft Helden in Erinnerung. Michael Schütz ist Beauftragter für Popularmusik der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg, lehrte Popularmusik unter anderem an der Universität der Künste Berlin und arbeitet deutschlandweit freiberuflich als Komponist, Organist und Seminarleiter. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.
www.kartaeuserkirche-koeln.de


13.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Ehrenfeld
Friedenskirche, Rothehausstraße 54a, 50823 Köln
Rolly und Benjamin Brings: "Vater und Sohn op Kölsch"
"KunstSpuren – Spezial" in der Friedenskirche
Im Rahmen der „KunstSpuren“ treten Rolly Brings und Sohn Benjamin am Donnerstag, 13. Juni, 19 Uhr (Einlass 18.15 Uhr), in der Friedenskirche Ehrenfeld, Rothehausstraße 54a, auf. Die Gäste dürfen sich auf eine Lesung mit Musik unter dem Titel „Vater und Sohn op Kölsch“ freuen. Das Vater-Sohn-Gespann Rolly und Stephan Brings versahen ihre Lieblings-Bildergeschichten des Karikaturisten E.O. Plauen mit originellen kölschen Texten. Rolly Brings und sein Sohn Benjamin lesen aus dem Buch und singen Songs rund um das Thema Familie. Für das leibliche Wohl ist an diesem Abend gesorgt. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Kartenreservierungen können per E-Mail an ingrid.illmann@ekir.de gerichtet werden.
www.evangelisch-ehrenfeld.de


13.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg
Café Lamerdin, Einhardtstraße 5/Ecke Wittekindstraße, 50937 Köln
Kleines sommerliches Serenadenkonzert
Ein Celloensemble musiziert im Café Lamerdin
Zu einem kleinen Serenadenkonzert lädt die Seniorenarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Klettenberg am Donnerstag, 13. Juni, 19 Uhr, in das Café Lamerdin, Einhardtstraße 5/Ecke Wittekindstraße, ein. Das Celloensemble Fiorino der Rheinischen Musikschule Köln-Sülz unter der Leitung von Birgit Hein musiziert. Ihr Repertoire reicht von frühbarocken Madrigalen bis hin zu Rock- und Poptiteln. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.kirche-klettenberg.de


15.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg
Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, 50937 Köln
Konzert der Johanneskantorei mit Schulorchester
Chor- und Orchesterwerke der Romantik stehen auf dem Programm
Einen sommerlichen Konzertabend zum Ende des Schuljahres gestaltet die Johanneskantorei gemeinsam mit dem Orchester des Hildegard von Bingen-Gymnasiums am Samstag, 15. Juni, 18 Uhr. In der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, erklingen Chor- und Orchesterwerke aus der Zeit der Romantik. Höhepunkt ist die gemeinsam musizierte Psalmkantate von Friedrich Mendelssohn-Bartholdy „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ für Solosopran, Chor und großes Orchester. Das Werk geht über den Psalm 42, der von der Suche nach Gott erzählt, die in Trost und Vertrauen Erfüllung findet. Ein weiterer Aufführungstermin findet am Freitag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Aula des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums, Eingang Linzer Straße, statt. Der Eintritt ist jeweils frei. Einen sommerlichen Konzertabend zum Ende des Schuljahres gestaltet die Johanneskantorei gemeinsam mit dem Orchester des Hildegard von Bingen-Gymnasiums am Samstag, 15. Juni, 18 Uhr. In der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, erklingen Chor- und Orchesterwerke aus der Zeit der Romantik. Höhepunkt ist die gemeinsam musizierte Psalmkantate von Friedrich Mendelssohn-Bartholdy „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ für Solosopran, Chor und großes Orchester. Das Werk geht über den Psalm 42, der von der Suche nach Gott erzählt, die in Trost und Vertrauen Erfüllung findet. Ein weiterer Aufführungstermin findet am Freitag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Aula des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums, Eingang Linzer Straße, statt. Der Eintritt ist jeweils frei.
www.kirche-klettenberg.de


16.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Brühl
Christuskirche, Mayersweg 10, 50321 Brühl
Eine musikalische Reise mit "Windstärke 5"
Konzert in der Christuskirche Brühl
Zu einer musikalischen Reise durch Raum und Zeit der Musik lädt das Ensemble "Windstärke 5" am Sonntag, 16. Juni, 17 Uhr, in die Christuskirche Brühl, Mayersweg 10, ein. Die "Reiseleitung" haben Andrea Will (Flöte), Wolfgang Pohl (Oboe), Andrea Schneider (Klarinette), Andreas Wiedemann (Horn) sowie Stephan Frede (Fagott). Gespielt werden Werke von Georg Friedrich Händel, Julius Röntgen, Percy Grainger, Giulio Briccialdi und anderen. Die Zeitreise geht von der Zeit des Barocks bis zur Spätromantik. Musikgeografisch führt die Tour von englisch-volkstümlichen bis zu italienisch-sommerlichen Tönen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.kirche-bruehl.de


21.06.2024, 20:00
Evangelische Gemeinde Köln
Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln
Konzert mit dem Kammerchor CONSTANT
"Im Element - Bewegt von Feuer, Erde, Wasser, Luft"
Der Kammerchor CONSTANT unter der Leitung von Judith Mohr beschäftigt sich im Konzert am Freitag, 21. Juni, 20 Uhr, musikalisch mit den vier Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft. In der Antoniterkirche, Schildergasse 57, kommt dabei Musik von Hugo Distler, Morten Lauridsen, Eric Whitecare, Lori Laitman und anderen zeitgenössischen Komponistinnen und Komponisten zu Gehör. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.antonitercitykirche.de


22.06.2024, 16:00
Evangelische Kirchengemeinde Ehrenfeld
Auferstehungskirche Bocklemünd, Görlinger Zentrum 39, 50829 Köln
Sommerkonzert in der Auferstehungskirche Bocklemünd
Kölner Altstadt-Orchester und Chor tritt auf
Das Kölner Altstadt-Orchester und Chor laden am Samstag, 22. Juni, 16 Uhr, zu ihrem Sommerkonzert in die Auferstehungskirche Bocklemünd Görlinger Zentrum 39, ein. Bereits um 15 Uhr, eine Stunde vor Konzertbeginn, öffnet das Konzert-Café in der Auferstehungskirche. Das Kölner Altstadt-Orchester ist ein symphonisches Laienorchester in Köln. Die Mitglieder setzen sich zu einem großen Teil aus Studierenden zusammen, es sind aber auch alle anderen Altersgruppen vertreten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
www.evangelisch-ehrenfeld.de


22.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Bayenthal
Martin-Luther-Haus, Mehlemer Straße 27, 50968 Köln
"Dichterliebe" von Robert Schumann
Liederabend in Bayenthal
"Dichterliebe" ist der Titel eines Liederabends am Samstag, 22. Juni, 18 Uhr, in der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Bayenthal im Martin-Luther-Haus, Mehlemer Straße 27.  Seungjik Kim (Tenor) und Young-Ah Kim (Flügel) präsentieren Klavierwerke von Robert Schumann. Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 5 Euro.
www.kirche-bayenthal.de


22.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim
Johanneskirche Brück, Am Schildchen 15, 51109 Köln
Konzert "Recordari"
Verena Barié spielt Neue Musik im Hier und Jetzt
Verena Barié (Blockflöten, Orgelpfeifen und Elektronik) präsentiert am Samstag, 22. Juni, 19 Uhr, in der Johanneskirche Brück, Am Schildchen 15, ihr Projekt "Recordari" (erinnern, aufnehmen). In ihrem Programm bearbeitet sie Kompositionen von John Cage, Wilma Pistorius, Karlheinz Stockhausen sowie eigene Kompositionen. 
www.brueck-merheim.de


22.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Lindenthal
Paul-Gerhardt-Kirche, Gleueler Straße 106, 50935 Köln
Chorkonzert Bach und Mozart
Paul-Gerhardt-Kantorei tritt auf
Ein Chorkonzert mit der Paul-Gerhardt-Kantorei mit Musik von Johann Sebastian Bach (Kantate “Ihr Tore zu Zion” BWV 193), Wolfgang Amadeus Mozart (Große Credo-Messe KV 257) sowie Tomaso Albinoni (Oboenkonzert C-Dur, op 9,5) findet am Samstag, 22. Juni, 19 Uhr, in der Paul-Gerhardt-Kirche, Gleueler Straße 106, statt. Es singen und spielen zudem Anna Herbst (Sopran), Mechthild Georg (Alt), Nedialko Peev (Tenor), Wolfgang Georg (Bass), Antonia Wiskirchen (Continuo) sowie Mitglieder des Akademischen Orchesters Bonn unter der Leitung von Josef Vieth. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Die Abendkasse öffnet um 18.15 Uhr.
www.kirche-lindenthal.de


22.06.2024, 20:00
Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath
Versöhnungskirche, Hauptstraße 16, 51503 Rösrath
Rösrather Orgelnacht
Der Abend endet mit einer Komplet zum Mitsingen
Die evangelische und katholische Kirche in Rösrath lädt zu einer ökumenischen Orgelnacht am Samstag, 22. Juni, 20 bis 23 Uhr, ein. Die Orgelnacht beginnt um 20 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche, Hauptstraße 16, mit einem Konzert von Sven Kurtenbach, 2023 Preisträger der Orgel-Olympiade der Evangelischen Kirche im Rheinland. Gegen 21 Uhr geht es in der katholischen Kirche St. Nikolaus von Tolentino, Hauptstraße 62, weiter, wo Katharina Wulzinger und Boris Berns einzeln und vierhändig spielen. Sie spielen Werke des Barocks und der Romantik. Dazwischen gibt es eine Pause mit Getränken. Um 22.30 Uhr endet der Abend mit der Komplet, einer musikalischen Nachtandacht zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei.
www.evkirche-roesrath.de


23.06.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
"Stabat mater" von Francis Poulenc
Ein Konzert mit Geistlicher Musik im Altenberger Dom
Das Schubert-Collegium Köln unter der Leitung von Dr. Kai H. Müller präsentiert am Sonntag, 23. Juni, 14.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, ein Konzert mit Geistlicher Musik. Zu Gehör kommt "Stabat mater" von Francis Poulenc (1899 -1965). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
www.altenberg-dommusik.de


23.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Rodenkirchen
Ernst-Moritz-Arndt Haus, Großer Saal, Sürther Str. 34, 50996 Köln
Klavier-Recital - "Klavierpoetin" mit Kraft und Seele
Olga Scheps spielt Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Frédéric Chopin
Am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Rodenkirchen zu einem Klavier-Recital mit Olga Scheps in das Ernst-Moritz-Arndt Haus, Großer Saal, Sürther Straße 34, ein. Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Köln Caligula e. V. statt. Die "Klavierpoetin" vereint Emotionalität und Ausdrucksstärke miteinander. An diesem Abend trägt sie Robert Schumanns Faschingsschwank aus Wien, Balladen von Frédéric Chopin sowie Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 31 vor. Olga Scheps ist eine exzellente Pianistin der jüngeren Generation. Sie tritt mit renommierten Orchestern wie etwa dem Warsaw Philharmonic Orchestra, dem Mozarteum Orchester Salzburg, den Münchner Symphonikern, dem Royal Scottish National Orchestra, der Staatskapelle Weimar, dem Zürcher Kammerorchester, dem Israel Philharmonic Orchestra und dem New Japan Philharmonic Orchestra auf. Der Eintritt kostet 20 Euro, für Studenten und Schüler 15 Euro. Im Vorverkauf gibt es Tickets im „Teekesselchen“ Hauptstraße 79, im Gemeindebüro dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr, sowie im Gemeindebüro unter Telefon 0221/ 395334. Restkarten sind an der Tageskasse erhältlich.
www.erloeserkirche-rodenkirchen.de


23.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Rondorf
Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
Klavierabend in Rondorf
Cristina Esclapez am Steinway-Flügel
Zu einem Klavierabend am Sonntag, 23. Juni, 18 Uhr, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Rondorf in die Immanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, ein. Cristina Esclapez musiziert am Steinway-Flügel. An der Espressobar werden Getränke ausgeschenkt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.rondorf.de


27.06.2024, 19:30
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
"Sommer und Tanz"
Orgelkonzert mit Wolfgang Abendroth
Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847), Camille Saint-Saëns (1835–1921), Robert Schumann (1810–1856) und Naji Hakim (*1955) erklingen am Donnerstag, 27. Juni, 19.30 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4. An der Orgel ist Wolfgang Abendroth zu hören. Der Organist studierte Kirchenmusik in Köln und ist Kirchenmusikdirektor an der Johanneskirche Düsseldorf. Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei, Spenden sind erbeten.
www.trinitatiskirche-koeln.de