08.10.2022, 19:00
Evangelische Gemeinde Köln
AntoniterCityKirche, Schildergasse 57, 50667 Köln
„Forum AntoniterMusik“ mit dem „Niklas Roever Quartett“
Konzertreihe vereint Kammermusik und Jazz

Das „Niklas Roever Quartett“ mit Lina Knörr (Vocals), Niklas Roever (Piano), Roger Kintopf (Bass) und Leo Asal (Drums) ist am Samstag, 8. Oktober, 19 Uhr, im Antonius Saal im AntoniterQuartier, Antoniterstraße 14-16, zu Gast. Die Konzertreihe „Forum AntoniterMusik“ findet in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln statt. In ihr treten junge Musikstudentinnen und -studenten auf. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro.


www.antonitercitykirche.de


09.10.2022, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Altenberg, 51519 Odenthal-Altenberg
„Orgelmusik im Dreiviertel Takt“
Konzert im Altenberger Dom

Passacaglien von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Holger Clausen (Jazz-Passacaglia) und Max Drischner (Sonnenhymnus) präsentiert Christoph Andreas Schäfer, Kirchenmusiker an der Heiliggeistkirche in Heidelberg, am Sonntag, 9. Oktober, 14.30 Uhr, bei einem Konzert im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


www.altenberger-dommusik.de


09.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Ehrenfeld
Friedenskirche, Rothehausstraße 54a, 50823 Köln
Konzert: „Wagner in Venedig“
Eine Veranstaltung der Reihe „Ehrenfelder Abendmusiken“

Musik von Richard Wagner und Lesungen aus den Tagebüchern Cosima Wagners können die Zuhörerinnen und Zuhörer am Sonntag, 9. Oktober, 18 Uhr, in der Friedenskirche, Rothehausstraße 54a, erleben. Seine letzten Lebensmonate verbrachte Richard Wagner in Venedig, wo er am 12. Februar 1883 verstarb. Thomas Höft liest aus den Tagebuchaufzeichnungen von Cosima Wagner, die die künstlerischen Ansichten ihres Mannes, das Verhältnis zu Franz Liszt und die Lebenspfade seiner letzten Jahre beschreiben. Das „Quatuor Romantique“ spielt und Almuth Herbst, Mezzosopranistin, singt Musik aus den Werken Richard Wagners wie etwa Parsifal, Die Meistersinger von Nürnberg sowie Tristan und Isolde. „Le Quatuor Romantique“ das sind: Vassili Voronin (Violine), Edward John Semon (Violoncello), Joachim Diessner (Harmonium) sowie Pascal Schweren (Klavier). Der Eintritt kostet 10 Euro.


www.ehrenfelder-abendmusiken.de


15.10.2022, 18:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Musik von J.S. Bach und Jehan Alain
Orgelvesper in der Trinitatiskirche

Zwei Werke von Jehan Alain (1911-1940), „Choral Dorien“ und „Le Jardin Suspendu“, erklingen am Samstag, 15. Oktober, 18 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4. Außerdem spielt Thomas Pehlken, Kreiskantor des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord, an der Orgel „Präludium C-Dur“ (BWV 547), "Allein Gott in der Höh sei Ehr" (BWV 663) sowie „Fuge C-Dur“ (BWV 547) von Johann Sebastian Bach (1685-1750). Uwe Rescheleit, Pfarrer in der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Niehl-Riehl, gestaltet die Liturgie. Zu dieser Orgelvesper lädt der Evangelische Kirchenverband Köln und Region ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


www.trinitatiskirche-koeln.de


15.10.2022, 18:30
Evangelische Kirchengemeinde Lechenich
Kirche der Versöhnung, An der Vogelrute 8, 50374 Erftstadt-Lechenich
Kantor Marc Gornetzki spielt Werke von Moritz Brosig
Orgelvesper in der Kirche der Versöhnung

Am Samstag, 15. Oktober, 18.30 Uhr, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Lechenich zu einer Orgelvesper mit Musik von Moritz Brosig (1815-1887) ein. Kantor Marc Gornetzki spielt an der Orgel in der Kirche der Versöhnung, An der Vogelrute 8, Werke dieses weniger bekannten romantischen Komponisten und Organisten der damaligen Breslauer Schule. Der Eintritt ist frei, um Spenden für das Orgelprojekt wird gebeten.




16.10.2022, 17:00
Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Junkersdorf
Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Junkersdorf, Birkenallee 20, 50858 Köln
Konzert für Orgel und Trompete
„Orgel-Festwochen Junkersdorf“ würdigen die neue Muhleisen-Orgel

Mit den „Orgel-Festwochen Junkersdorf“ feiert die Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Junkersdorf die Indienstnahme ihrer neuen Orgel aus der Werkstatt Muhleisen. Am Sonntag, 16. Oktober, 17 Uhr, gibt es dazu ein Konzert in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Birkenalle 20. Frank Stanzl (Orgel) und Paul Rhee (Trompete) tragen Werke von Antonio Vivaldi, Tomaso Albinoni und anderen vor. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.


www.junkersdorf.ekir.de


16.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach-Kippekausen
Pop-Konzert mit Sebastian Leins
„Bunt wie der Herbst – ruhige und fröhliche Songs für die Seele“

Der Singer-Songwriter Sebastian Leins präsentiert am Sonntag, 16. Oktober, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), begleitet von Andreas Hartwig (Gitarre), Eva Hümmer (Kontrabass) und Florian Flander (Schlagzeug), in der Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, eigene Songs in englischer Sprache. Das Konzert steht unter dem Motto „Bunt wie der Herbst – ruhige und fröhliche Songs für die Seele“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


www.kirche-bensberg.de


16.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Pauluskirche Dellbrück, Thurner Straße 105, 51069 Köln
„Musik für Barockcello“
Solokonzert in der Pauluskirche Dellbrück

Ludwig Frankmar spielt am Sonntag, 16. Oktober, 18 Uhr, in der Pauluskirche Dellbrück, Thurner Straße 105, ein Soloprogramm mit „Musik für Barockcello“. Es erklingen Werke des Frühbarocks und des Barocks. Der Eintritt ist frei.


www.evangelisch-in-koeln-dellbrueck-holweide.de


18.10.2022, 19:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Johannes Brahms Liebesliederwalzer
Konzert in der Trinitatiskirche

Drei Stücke von Johannes Brahms kommen am Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, bei einem Konzert in der Trinitatiskirche, Im Filzengraben 4, zu Gehör: Liebesliederwalzer Op. 52, Ungarische Tänze sowie Neue Liebesliederwalzer Op. 65. Ausführende sind Annabelle Heinen (Sopran), Marie Seidler (Mezzosopran), Alexander Tremmel (Tenor), Sebastian Seitz (Bariton), Gülru Ensari und Herbert Schuch ( beide Klavier). Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.


www.trinitatiskirche-koeln.de


21.10.2022, 19:00
Evangelische Gemeinde Köln
Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 2-4, 50677 Köln-Südstadt
„Wunschkonzert – Atmen macht lebendig“
Publikum beteiligt sich an der Programmauswahl

Das Wunschkonzert zum Thema Atmen am Freitag, 21. Oktober, in der Lutherkirche Südstadt, Martin-Luther-Platz 2-4, bringt das Kunstlied aus verschiedenen Epochen und Perspektiven zu Gehör und ermöglicht den Zuhörenden eine aktive Partizipation am Konzertgeschehen. Darüber hinaus wird durch die Teilnahme des Publikums und die spontane, auf die Wünsche eingehende Moderation eine Verbindung zwischen den Teilnehmenden des Konzerts geschaffen - sowohl innerhalb des Publikums als auch zwischen Künstlerinnen und Publikum. Die beiden jeweils 30-minütigen Konzerte beginnen um 19 und 20 Uhr. Es musizieren und singen Anna Lautwein (Mezzosopran) und Laura Pitz (Klavier). Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf unter www.koelnticket.de


www.lutherkirche-suedstadt.de


21.10.2022, 19:30
Evangelische Kirchengemeinde Bedburg-Niederaußem-Glessen
Gemeindezentrum Bedburg, Langemarckstraße, 50181 Bedburg
Herbstkonzert "Ich habe einen Koffer"
Musikalische Reise in der Kulturkirche Bedburg

Die Kulturkirche Bedburg präsentiert am Freitag, 21. Oktober, 19.30 Uhr, das Konzert „Ich habe noch einen Koffer“ von und mit Rimma Hahn und Wolfgang Klüfer. Im Gemeindezentrum Bedburg, Langemarckstraße, werden die Zuhörerinnen und Zuhörer mitgenommen auf eine musikalische Reise durch London, Paris, Las Vegas, Berlin und die Bretagne. Dabei kann die Musik von George Gershwin, Yann Tiersen, John Kander, Vernon Duke und anderen genossen werden. Der Eintritt ist frei.


www.kirche-bedburg.de


21.10.2022, 20:00
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Altenberg, 51519 Odenthal-Altenberg
Konzert im Altenberger Dom
Musik von Ludwig van Beethoven

Katharina Woesner (Sopran), Michal Doron (Alt), Bryon Lopez Gonzalez (Tenor) sowie Julien Ségol (Bassbariton) sind die Solisten eines Konzerts mit Musik von Ludwig van Beethoven am Freitag, 21. Oktober, 20 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2. Gemeinsam mit dem Konzertchor Wuppertal und den Bayer Philharmonikern unter der Leitung von Bar Avni (Dirigentin) bringen sie die Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 zu Gehör. Eintrittskarten sind im Vorverkauf unter www.altenbergerkultursommer.de zu 40, 30 oder 20 Euro erhältlich.


www.altenbergerkultursommer.de


22.10.2022, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach-Kippekausen
Chornacht in der Zeltkirche
Die ZeltSingers präsentieren ihr „Best of“

Ihre besten Hits aus dem Bereich Gospel- und Pop-Musik sowie moderne geistliche Lieder präsentieren die ZeltSingers am Samstag, 22. Oktober, 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), in der Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1. Die rund 20 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Benedict Stuwe bringen mit Herz und Schwung die frohe Botschaft und die Freude an der Musik zum Klingen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zugunsten von Brot für die Welt für ein Brunnenbau-Projekt in Kenia wird gebeten.


www.kirche-bensberg.de


22.10.2022, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad /Ecke Bergisch Gladbacher Straße, 51069 Köln
„Requiem KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert mit Gesang und historischen Instrumenten

Die Kantorei Coro con Spirito führt unter der Leitung von Mechthild Brandt am Samstag, 22. Oktober, 19 Uhr, in der Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad/Ecke Bergisch Gladbacher Straße, das berührende „Requiem“ KV 626 für Chor, Soli und Orchester von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Außerdem singen Christine Reber (Sopran), Henning Jendritza (Tenor), Ekkehard Abele (Bass) und ein Orchester mit historischen Instrumenten musiziert. Der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 15 Euro.


www.evangelisch-in-koeln-dellbrueck-holweide.de


22.10.2022, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Rondorf
Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
Moderiertes Konzert: „Clavier-Spiele“
Historische Tasteninstrumente erklingen in der Emmanuelkirche

Zu einem Konzert mit sechs Solisten, dreizehn historischen Tasteninstrumenten und einem Moderator lädt der Verein zur Förderung der Orgelmusik in der Evangelischen Kirchengemeinde Rondorf am Samstag, 22. Oktober, 19 Uhr, ein. Ausführende in der Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, sind Christina Esclapez (Hammerklavier und Tafelklavier); Professor Johannes Geffert (Orgel und Clavichord); Professor Dr. Gerald Hambitzer (Cembalo und Clavichord); Boleslav Martfeld (Klavier); Frank Stanzl (Orgel und Clavichord); Stanislav Vasylets (Klavier); Michael Schwalb (Moderation). Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


www.orgelmusik-rondorf.de


22.10.2022, 22:00
Evangelische Kirchengemeinde Rondorf
Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
Candlelight-Konzert auf zwei Klavieren
Der Abend klingt bei Loungemusik aus

Am Samstag, 22. Oktober, 22 Uhr, spielen Professor Johannes Geffert und Boleslav Martfeld auf zwei Steinway-Flügeln in der Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, Goldberg-Variationen (BWV 988) von Johann Sebastian Bach. Im Anschluss an das Candlelight-Konzert gibt es ein geselliges Beisammensein bei Loungemusik am Klavier und Getränken. Der Eintritt ist frei.


www.orgelmusik-rondorf.de


23.10.2022, 16:00
Evangelische Clarenbach-Kirchengemeinde Köln-Braunsfeld
Evangelische Clarenbach-Kirche Braunsfeld, Aachener Straße 458, 50933 Köln
„Wunschkonzert – Atmen macht lebendig“
Publikum beteiligt sich an der Programmauswahl

Das Wunschkonzert zum Thema Atmen am Sonntag, 23. Oktober, in der Clarenbachkirche Braunsfeld, Aachener Straße 458, bringt das Kunstlied aus verschiedenen Epochen und Perspektiven zu Gehör und ermöglicht den Zuhörenden eine aktive Partizipation am Konzertgeschehen. Darüber hinaus wird durch die Teilnahme des Publikums und die spontane, auf die Wünsche eingehende Moderation eine Verbindung zwischen den Teilnehmenden des Konzerts geschaffen - sowohl innerhalb des Publikums als auch zwischen Künstlerinnen und Publikum. Die beiden jeweils 30-minütigen Konzerte beginnen um 16 und 17 Uhr. Es musizieren und singen Anna Lautwein (Mezzosopran) und Laura Pitz (Klavier). Der Eintritt ist frei.


www.clarenbachgemeinde.de


23.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Porz-Wahn-Heide
Friedenskirche Urbach, Kastanienweg 8-10, 51145 Köln
Alte Musik in der Friedenskirche
Ausgewählte Werke von Johann Sebastian Bach

Ketil Haugsand spielt am Sonntag, 23. Oktober, 18 Uhr, an der Orgel in der Friedenskirche, Kastanienweg 8, ausgewählte Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750). Der Eintritt zum Konzert ist frei.


www.kirche-porz-wahnheide.de


27.10.2022, 20:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Bach versus Saint-Saëns
Orgelkonzert mit Johannes Geffert

Fantasien von Johann Sebastian Bach (1685-1750) und Camille Saint-Saëns (1835-1921) präsentiert Johannes Geffert am Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr, an der Orgel in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4. Johannes Geffert wuchs in den Traditionen der Kirchenmusik auf. Von 1980 bis 1997 führte er das musikalische Erbe seines Vaters als Kirchenmusikdirektor an der Bonner Kreuzkirche fort. Von 1997 bis 2015 unterrichtete er als Professor und Leiter der Abteilung Evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.


www.trinitatiskirche-koeln.de


28.10.2022, 20:00
Evangelische Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim
Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, 51061 Köln
Konzert mit der Rotznas in der Immanuel-Kirche
Kölsche Musik aus eigener Feder

Jens Büttemeyer alias Rotznas kommt am Freitag, 28. Oktober, 20 Uhr, in die Immanuel-Kirche Stammheim, Bonhoefferstraße 10, und präsentiert eigene Lieder op Kölsch. Das Programm heißt „met minger Jitta op jöck“. Zu diesem heiteren und musikalischen Abend lädt die Evangelische Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim ein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


www.brueckenschlag-gemeinde.de


28.10.2022, 20:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Pauluskirche Dellbrück, Thurner Straße 105, 51069 Köln
Dellbrücker Jazzmeile - Konzert in der Pauluskirche
Interpretationen des New Jazz

Im Rahmen der 26. Dellbrücker Jazzmeile präsentiert die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide am Freitag, 28. Oktober, 20 Uhr, einen Abend mit dem Jazz-Quartett Christoph Fischer (Trompete), Thomas Becker (Klavier), Paul G. Ulrich (Kontrabass) sowie Rolf Behet (Schlagzeug). Unter dem Titel „Remembrance“ interpretieren die vier Musiker in der Pauluskirche Höhenhaus, Dreisamweg 9, Kompositionen des New Jazz. Der Eintritt ist frei.


www.evangelisch-in-koeln-dellbrueck-holweide.de


30.10.2022, 09:00
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Altenberg, 51519 Odenthal-Altenberg
Festgottesdienst zum Reformationstag
Superintendent Thorsten Krall predigt im Altenberger Dom

Ein Festgottesdienst zum Reformationstag mit Pfarrer Thorsten Krall, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, findet am Sonntag, 30. Oktober, 9 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, statt. Der Posaunenchor Altenberg übernimmt die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes am Vortag des Reformationstages.


www.altenberg-dom.de


30.10.2022, 16:00
Evangelische Kirchengemeinde Kalk-Humboldt
Klarissenkloster Kalk, Kapellenstraße 51, 51103 Köln
Musik jüdischer Komponisten
Israelisches Klavierduo Kanazawa-Admony ist zu Gast in Köln

Das israelische Klavierduo Kanazawa-Admony gibt am Sonntag, 30. Oktober, 16 Uhr, im Klarissenkloster Kalk, Kapellenstraße 51, ein Konzert mit Musik jüdischer Komponisten aus unterschiedlichen Weltreligionen. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Sozialraumkoordination Kalk und der Evangelischen Kirchengemeinde Kalk-Humboldt. Der Eintritt ist frei.


www.evangelisch-kalk-humboldt.de


30.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach-Kippekausen
„Magic Time“ – Konzert in der Zeltkirche
Duo spielt sphärische und zeitlose Klanglandschaften

Im „Hier und Jetzt“ neue sphärische und zeitlose Klanglandschaften zu erschaffen ist die Intention von Frank Hüttebräuker und Stefan Heidtmann bei ihrem Konzert am Sonntag, 30. Oktober, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), in der Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1. Durch die Improvisationskunst der beiden Musiker Frank Hüttebräuker und Stefan Heidtmann verschmelzen Piano, Synthesizer, Gitarrenklänge und perkussive Loops zu immer neuen, musikalischen Welten. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden zu einer Reise durch unterschiedliche Kulturen und Kontinente mitgenommen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


www.kirche-bensberg.de


30.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Lechenich
Kirche der Versöhnung Lechenich, An der Vogelrute 8, 50374 Erftstadt
Konzert mit „Kol Colé“ in Lechenich
Jüdische Kulturwochen Rhein-Erft 2022

Im Rahmen der „Jüdischen Kulturwochen Rhein-Erft 2022“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Lechenich am Sonntag, 30. Oktober, 18 Uhr, zu einem Konzert mit „Kol Colé“ in die Kirche der Versöhnung, An der Vogelrute 8, ein. Die Musiker aus der Ukraine, Moldawien und Deutschland bringen in ihrer Musik ihre Liebe zu osteuropäischer Musik zum Ausdruck. Ihr Musikstil ist eine Mischung aus Klezmer, Volksliedern, jüdischem Tango, Chansons sowie traditionell sephardischen und spirituellen hebräischen Liedern. Auch eigene Kompositionen stehen auf dem Programm. Die Kulturwochen gehen noch bis Montag, 14. November. Der Eintritt zum Konzert ist frei.




30.10.2022, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Ichthys
Gemeindehaus Unter Gottes Gnaden, Zum Dammfelde 37, 50859 Köln-Widdersdorf
Beethovens „Sonate testament“
Stimmungsvoller Abendgottesdienst in Widdersdorf

Am Sonntag, 30. Oktober, 18 Uhr, feiert die Evangelische Kirchengemeinde Ichthys im Evangelischen Gemeindehaus „Unter Gottes Gnaden“ in Köln-Widdersdorf, Zum Dammfelde 37, einen stimmungsvollen Abendgottesdienst mit besonderer Musik. Kirchenmusikerin Julia Diedrich trägt die komplette Klaviersonate c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven vor. Die „Sonate testament“ ist die letzte Sonate des Komponisten, die er 1821 zeitgleich mit der „Missa solemnis“ schrieb. Die Sonate bringt musikalisch deutlich ein Endzeitgefühl zum Ausdruck.


www.evkirche-ichthys.de


31.10.2022, 19:00
Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Junkersdorf
Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Junkersdorf, Birkenallee 20, 50858 Köln
Orgelkonzert zum Reformationsfest in Junkersdorf
Musik über Luther-Lieder an der neuen Muhleisen-Orgel

Zu einem Orgelkonzert zum Reformationsfest mit Musik über Luther-Lieder von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und anderen lädt die Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Junkersdorf am Montag, 31. Oktober, 19 Uhr, ein. An der neuen Orgel aus der Werkstatt Muhleisen in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Birkenallee 20, musiziert Gerhard Blum. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.


www.junkersdorf.ekir.de