Konzerttermine

Hier finden Sie die Konzerte aus den vier evangelischen Kirchenkreisen in Köln und Region. Die aktuellen Termine finden Sie auch auf den jeweiligen Internetseiten der Gemeinden. Die Gemeinden bieten neben Orgelmusik und klassischer Musik auch Jazz, Gospel sowie Chormusik, zum Beispiel vom Reger Chor Köln, und vieles mehr an.

Foto: Wolf-Rüdiger Spieler und reger chor köln
Foto: Wolf-Rüdiger Spieler und reger chor köln

Die Konzerte in Köln und Region:

15.06.2024, 13:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Chorkonzert des Bergischen Chorfestes
Chöre des Bergischen Landes im Altenberger Dom
Werke von Anton Bruckner, Gabriel Fauré, Giacomo Puccini und Hermann-Josef Rübben bringen mehrere Chöre des Bergischen Landes am Samstag, 15. Juni, 13.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, zu Gehör. Zu Gast sind der Frauenchor Oberbantenberg unter der Leitung von Claudia Rübben-Laux, der Konzertchor CHORZEIT aus Homburg sowie das Vocalensemble A CAPELLA unter der Leitung von Dirk van Betteray. An der Orgel ist Guido Harzen zu hören.    
www.altenberg-dom.de


15.06.2024, 17:00
Evangelische Gemeinde Köln
Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, 50678 Köln
"Uli & Peter" - ein Konzert für die Kindernothilfe
Mit Liedern auf der Suche nach Frieden
Das Kölner Duo "Uli & Peter" mit Uli Goltz (Keyboard) und Peter Mehlfeld (Akustik-Gitarre und Gesang) begibt sich mit eigenen und bekannten Liedern deutsch- und englischsprachiger Liedermacher in ihrem Konzert am Samstag, 15. Juni, 17 Uhr, auf die Suche nach dem Frieden. In der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, erklingen Lieder von Reinhard Mey, Hannes Wader, Udo Lindenberg, Pete Seeger, John Lennon, Phil Coulter und anderen. Mit den Liedern, an denen sich auch das Publikum teilweise gesanglich beteiligen kann, möchte das Duo einen Beitrag zu den besonders zurzeit unerlässlichen Friedensbemühungen leisten und damit ein kleines Zeichen der Hoffnung setzen. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der Kindernothilfe sind erwünscht.
www.kartaeuserkirche-koeln.de


15.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg
Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, 50937 Köln
Konzert der Johanneskantorei mit Schulorchester
Chor- und Orchesterwerke der Romantik stehen auf dem Programm
Einen sommerlichen Konzertabend zum Ende des Schuljahres gestaltet die Johanneskantorei gemeinsam mit dem Orchester des Hildegard von Bingen-Gymnasiums am Samstag, 15. Juni, 18 Uhr. In der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, erklingen Chor- und Orchesterwerke aus der Zeit der Romantik. Höhepunkt ist die gemeinsam musizierte Psalmkantate von Friedrich Mendelssohn-Bartholdy „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ für Solosopran, Chor und großes Orchester. Das Werk geht über den Psalm 42, der von der Suche nach Gott erzählt, die in Trost und Vertrauen Erfüllung findet. Ein weiterer Aufführungstermin findet am Freitag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Aula des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums, Eingang Linzer Straße, statt. Der Eintritt ist jeweils frei. Einen sommerlichen Konzertabend zum Ende des Schuljahres gestaltet die Johanneskantorei gemeinsam mit dem Orchester des Hildegard von Bingen-Gymnasiums am Samstag, 15. Juni, 18 Uhr. In der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, erklingen Chor- und Orchesterwerke aus der Zeit der Romantik. Höhepunkt ist die gemeinsam musizierte Psalmkantate von Friedrich Mendelssohn-Bartholdy „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ für Solosopran, Chor und großes Orchester. Das Werk geht über den Psalm 42, der von der Suche nach Gott erzählt, die in Trost und Vertrauen Erfüllung findet. Ein weiterer Aufführungstermin findet am Freitag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Aula des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums, Eingang Linzer Straße, statt. Der Eintritt ist jeweils frei.
www.kirche-klettenberg.de


16.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Brühl
Christuskirche, Mayersweg 10, 50321 Brühl
Eine musikalische Reise mit "Windstärke 5"
Konzert in der Christuskirche Brühl
Zu einer musikalischen Reise durch Raum und Zeit der Musik lädt das Ensemble "Windstärke 5" am Sonntag, 16. Juni, 17 Uhr, in die Christuskirche Brühl, Mayersweg 10, ein. Die "Reiseleitung" haben Andrea Will (Flöte), Wolfgang Pohl (Oboe), Andrea Schneider (Klarinette), Andreas Wiedemann (Horn) sowie Stephan Frede (Fagott). Gespielt werden Werke von Georg Friedrich Händel, Julius Röntgen, Percy Grainger, Giulio Briccialdi und anderen. Die Zeitreise geht von der Zeit des Barocks bis zur Spätromantik. Musikgeografisch führt die Tour von englisch-volkstümlichen bis zu italienisch-sommerlichen Tönen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.kirche-bruehl.de


21.06.2024, 20:00
Evangelische Gemeinde Köln
Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln
Konzert mit dem Kammerchor CONSTANT
"Im Element - Bewegt von Feuer, Erde, Wasser, Luft"
Der Kammerchor CONSTANT unter der Leitung von Judith Mohr beschäftigt sich im Konzert am Freitag, 21. Juni, 20 Uhr, musikalisch mit den vier Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft. In der Antoniterkirche, Schildergasse 57, kommt dabei Musik von Hugo Distler, Morten Lauridsen, Eric Whitecare, Lori Laitman und anderen zeitgenössischen Komponistinnen und Komponisten zu Gehör. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.antonitercitykirche.de


22.06.2024, 16:00
Evangelische Kirchengemeinde Ehrenfeld
Auferstehungskirche Bocklemünd, Görlinger Zentrum 39, 50829 Köln
Sommerkonzert in der Auferstehungskirche Bocklemünd
Kölner Altstadt-Orchester und Chor tritt auf
Das Kölner Altstadt-Orchester und Chor laden am Samstag, 22. Juni, 16 Uhr, zu ihrem Sommerkonzert in die Auferstehungskirche Bocklemünd Görlinger Zentrum 39, ein. Bereits um 15 Uhr, eine Stunde vor Konzertbeginn, öffnet das Konzert-Café in der Auferstehungskirche. Das Kölner Altstadt-Orchester ist ein symphonisches Laienorchester in Köln. Die Mitglieder setzen sich zu einem großen Teil aus Studierenden zusammen, es sind aber auch alle anderen Altersgruppen vertreten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
www.evangelisch-ehrenfeld.de


22.06.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Bayenthal
Martin-Luther-Haus, Mehlemer Straße 27, 50968 Köln
"Dichterliebe" von Robert Schumann
Liederabend in Bayenthal
"Dichterliebe" ist der Titel eines Liederabends am Samstag, 22. Juni, 18 Uhr, in der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Bayenthal im Martin-Luther-Haus, Mehlemer Straße 27.  Seungjik Kim (Tenor) und Young-Ah Kim (Flügel) präsentieren Klavierwerke von Robert Schumann. Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 5 Euro.
www.kirche-bayenthal.de


22.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Brück-Merheim
Johanneskirche Brück, Am Schildchen 15, 51109 Köln
Konzert "Recordari"
Verena Barié spielt Neue Musik im Hier und Jetzt
Verena Barié (Blockflöten, Orgelpfeifen und Elektronik) präsentiert am Samstag, 22. Juni, 19 Uhr, in der Johanneskirche Brück, Am Schildchen 15, ihr Projekt "Recordari" (erinnern, aufnehmen). In ihrem Programm bearbeitet sie Kompositionen von John Cage, Wilma Pistorius, Karlheinz Stockhausen sowie eigene Kompositionen. 
www.brueck-merheim.de


22.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Lindenthal
Paul-Gerhardt-Kirche, Gleueler Straße 106, 50935 Köln
Chorkonzert Bach und Mozart
Paul-Gerhardt-Kantorei tritt auf
Ein Chorkonzert mit der Paul-Gerhardt-Kantorei mit Musik von Johann Sebastian Bach (Kantate “Ihr Tore zu Zion” BWV 193), Wolfgang Amadeus Mozart (Große Credo-Messe KV 257) sowie Tomaso Albinoni (Oboenkonzert C-Dur, op 9,5) findet am Samstag, 22. Juni, 19 Uhr, in der Paul-Gerhardt-Kirche, Gleueler Straße 106, statt. Es singen und spielen zudem Anna Herbst (Sopran), Mechthild Georg (Alt), Nedialko Peev (Tenor), Wolfgang Georg (Bass), Antonia Wiskirchen (Continuo) sowie Mitglieder des Akademischen Orchesters Bonn unter der Leitung von Josef Vieth. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Die Abendkasse öffnet um 18.15 Uhr.
www.kirche-lindenthal.de


22.06.2024, 19:30
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad /Ecke Bergisch Gladbacher Straße, 51069 Köln
Konzert der A-cappella-Gruppe "African Vocals"
Dynamik, Rhythmus und Emotionen
Acht Sänger aus den Townships in Swakobmund in Namibia geben am Samstag, 22. Juni, 19.30 Uhr, in der Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad /Ecke Bergisch Gladbacher Straße, ein Konzert. Konzerte der African Vocals sind voller Dynamik, Rhythmus und Emotionen. Die Gruppe singt und musiziert afrikanische Lebensfreude und Spiritualität. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.
www.eikdh.de


22.06.2024, 20:00
Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath
Versöhnungskirche, Hauptstraße 16, 51503 Rösrath
Rösrather Orgelnacht
Der Abend endet mit einer Komplet zum Mitsingen
Die evangelische und katholische Kirche in Rösrath lädt zu einer ökumenischen Orgelnacht am Samstag, 22. Juni, 20 bis 23 Uhr, ein. Die Orgelnacht beginnt um 20 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche, Hauptstraße 16, mit einem Konzert von Sven Kurtenbach, 2023 Preisträger der Orgel-Olympiade der Evangelischen Kirche im Rheinland. Gegen 21 Uhr geht es in der katholischen Kirche St. Nikolaus von Tolentino, Hauptstraße 62, weiter, wo Katharina Wulzinger und Boris Berns einzeln und vierhändig spielen. Sie spielen Werke des Barocks und der Romantik. Dazwischen gibt es eine Pause mit Getränken. Um 22.30 Uhr endet der Abend mit der Komplet, einer musikalischen Nachtandacht zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei.
www.evkirche-roesrath.de


23.06.2024, 09:45
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Ev. Kirche Refrath, Vürfels 26, 51427 Bergisch Gladbach
Kirchenmusikalischer Gottesdienst
Der Gemeindechor singt in der Evangelischen Kirche Refrath
Der Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Bensberg unter der Leitung von Eckart Engel gestaltet am Sonntag, 23. Juni, 9.45 Uhr, in der Ev. Kirche Refrath, Vürfels 26, einen kirchenmusikalischen Gottesdienst. Zu Gehör kommt „Cantate Domino“ von Alexander Gretchaninoff und „Cantantibus organis“, eine Motette vom italienischen Komponisten Riccardo Gnudi. Zudem erklingen zwei Psalmvertonungen von Joseph Haydn. Pfarrerin Marion Rauber gestaltet die Liturgie. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum Kirchenkaffee eingeladen.
www.kirche-bensberg.de


23.06.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
"Stabat mater" von Francis Poulenc
Ein Konzert mit Geistlicher Musik im Altenberger Dom
Das Schubert-Collegium Köln unter der Leitung von Dr. Kai H. Müller präsentiert am Sonntag, 23. Juni, 14.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, ein Konzert mit Geistlicher Musik. Zu Gehör kommt "Stabat mater" von Francis Poulenc (1899 -1965). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
www.altenberg-dommusik.de


23.06.2024, 15:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Pauluskirche Dellbrück, Thurner Straße 105, 51069 Köln
21. Ökumenische Orgelwanderung
Evangelische und katholische Kirchen werden besucht
Die Kirchenmusiker- und -musikerinnen der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide sowie der katholischen Nachbargemeinde laden am Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr, zur 21. Ökumenischen Orgelwanderung durch Dellbrücks Kirchen ein. Der musikalische Weg beginnt um 15 Uhr in der Pauluskirche, Thurner Straße 105, führt dann zur Kirche St. Joseph, Dellbrücker Hauptstraße, geht weiter zur Kirche St. Norbert, Kopischstraße 4, und schließt in der Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad /Ecke Bergisch Gladbacher Straße. An den jeweiligen Orgeln sind Mechthild Brand, Anja Dewey, Josef Dahlberg und Thomas Becker zu hören, die Orgelwerke aus verschiedenen Epochen spielen. Die Teilnahme ist kostenlos.
www.eikdh.de


23.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach
Kirche Zum Frieden Gottes, Martin-Luther-Straße 13, 51469 Bergisch Gladbach
Konzert mit dem Ensemble 07
Sommerszenen in der Kirche zum Frieden Gottes
Am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, lädt das Ensemble 07, Freies Kammerorchester Köln, zu einem Konzert zum Thema Sommer ein. In der Kirche Zum Frieden Gottes, Martin-Luther-Straße 13, kommen unter anderem „Sommer“ aus Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, Sommerszenen in Spanien, mit Georg Friedrich Telemanns Burlesque “Don Quixote“ und „Les Nations“ zu Gehör. Der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt 8 Euro, eine Familienkarte kostet 40 Euro. Karten sind an der Abendkasse sowie im Vorverkauf in den Buchhandlungen Funk (Bensberg), Olitzky (Köln Sülz) und in der Buchhandlung Till Eulenspiegel (Rösrath-Hoffnungsthal).
www.zumfriedengottes.de


23.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Rodenkirchen
Ernst-Moritz-Arndt Haus, Großer Saal, Sürther Str. 34, 50996 Köln
Klavier-Recital - "Klavierpoetin" mit Kraft und Seele
Olga Scheps spielt Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Frédéric Chopin
Am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Rodenkirchen zu einem Klavier-Recital mit Olga Scheps in das Ernst-Moritz-Arndt Haus, Großer Saal, Sürther Straße 34, ein. Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Köln Caligula e. V. statt. Die "Klavierpoetin" vereint Emotionalität und Ausdrucksstärke miteinander. An diesem Abend trägt sie Robert Schumanns Faschingsschwank aus Wien, Balladen von Frédéric Chopin sowie Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 31 vor. Olga Scheps ist eine exzellente Pianistin der jüngeren Generation. Sie tritt mit renommierten Orchestern wie etwa dem Warsaw Philharmonic Orchestra, dem Mozarteum Orchester Salzburg, den Münchner Symphonikern, dem Royal Scottish National Orchestra, der Staatskapelle Weimar, dem Zürcher Kammerorchester, dem Israel Philharmonic Orchestra und dem New Japan Philharmonic Orchestra auf. Der Eintritt kostet 20 Euro, für Studenten und Schüler 15 Euro. Im Vorverkauf gibt es Tickets im „Teekesselchen“ Hauptstraße 79, im Gemeindebüro dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr, sowie im Gemeindebüro unter Telefon 0221/ 395334. Restkarten sind an der Tageskasse erhältlich.
www.erloeserkirche-rodenkirchen.de


23.06.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Rondorf
Ev. Gemeindezentrum, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
Klavierabend mit Lesung
Mit Cristina Esclapez und Nicola Thomas-Landgrebe
Ein Klavierabend mit Lesung findet am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, im Evangelischen Gemeindezentrum der Kirchengemeinde Rondorf, Carl-Jatho-Straße 1, statt. Zu hören sind Cristina Esclapez (Klavier) und Pfarrerin Nicola Thomas-Landgrebe (Lesung). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
www.rondorf.de


23.06.2024, 17:00
Evangelische Gemeinde Köln
Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, 50678 Köln
Konzert des Southampton University Symphony Orchestra
Der Erlös kommt der Kartäuserkirche zugute
Das Southampton University Symphony Orchestra gibt am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, ein Konzert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Der Erlös des Abends kommt der Arbeit an der Kartäuserkirche zugute.  
www.kartaeuserkirche-koeln.de


23.06.2024, 19:30
Evangelische Gemeinde Weiden/Lövenich
Ev. Kirche Weiden/Lövenich, Aachener Straße 1208, 50858 Köln
Konzert "Zauberworte" in der Evangelischen Kirche Weiden
Ein Konzert rund um den Helden Orpheus
Das Konzert mit dem Titel „Zauberworte“ am Sonntag, 23. Juni, 19.30 Uhr, in der Evangelischen Kirche Weiden, Aachener Straße 1208, erkundet das Wirken des Zauberns und zieht Parallelen zum wahrhaftigen Zauber der Musik. Das junge Ensemble für Alte Musik entspinnt in seinem etwa einstündigen Programm eine Geschichte um den Helden Orpheus, der mit seinem zauberhaften Gesang beinahe den Tod zu bezwingen vermag. Zu hören sein wird Musik von Claudio Monteverdi (Sestina), Henry Purcell (Then lift up your voices), William Byrd (Come woeful Orpheus) und anderen sowie Solistisches und Instrumentales. Der Eintritt ist frei.  
www.ev-kirche-weiden.de


24.06.2024, 17:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Orchesterkonzert der Leeds University
Studierende aus England konzertieren in Köln
Studentinnen und Studenten der Leeds University aus England geben am Montag, 24. Juni, 17 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ein Konzert. Auf dem Programm steht Orchestermusik mit Klavier. Der Eintritt ist frei.
www.trinitatiskirche-koeln.de


27.06.2024, 19:30
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
"Sommer und Tanz"
Orgelkonzert mit Wolfgang Abendroth
Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847), Camille Saint-Saëns (1835–1921), Robert Schumann (1810–1856) und Naji Hakim (*1955) erklingen am Donnerstag, 27. Juni, 19.30 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4. An der Orgel ist Wolfgang Abendroth zu hören. Der Organist studierte Kirchenmusik in Köln und ist Kirchenmusikdirektor an der Johanneskirche Düsseldorf. Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei, Spenden sind erbeten.
www.trinitatiskirche-koeln.de


29.06.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Kalk-Humboldt
Jesus Christus-Kirche, Buchforststraße 2, 51103 Köln
Jazziger Rhythm & Blues mit "Nine Steps"
Ein Querschnitt aus 90 Jahre Musikgeschichte
Die Band "Nine Steps" kommt nach längerer Pause für einen Auftritt nach Kalk. In ihrem Konzert am Samstag, 29. Juni, 19 Uhr, in der Jesus Christus-Kirche Esch, Buchforststraße 2, präsentiert die 9-köpfige Jazzformation ihr überarbeitetes Programm, bestehend aus eigenen Kompositionen aus dem Bereich des Blues, Swing, Funk und Soul. Vor zehn Jahren gründete sich die Band als "Hövi-Brass-Band". Der Eintritt ist frei, die Musikerinnen und Musiker freuen sich über eine Spende am Ausgang. 
http://www.ninesteps.de/


29.06.2024, 21:00
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Bayenthal
Reformationskirche, Mehlemer Straße 29, 50968 Köln
Stummfilmkonzert "Der Mann mit der Kamera"
Stummfilm aus dem Jahr 1929 wird gezeigt
Der Stummfilm "Der Mann mit der Kamera" (SU/Ukraine 1929) wird am Samstag, 29. Juni, 21 Uhr, in der Reformationskirche Bayenthal, Mehlemer Straße 29, gezeigt. Norbert Krämer (Schlagwerk) und Samuel Dobernecker (Orgel) begleiten den Film musikalisch. Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 5 Euro.
www.kirche-bayenthal.de


30.06.2024, 19:00
Evangelisch Leben in Köln und Region
St. Gereon, Gereonskloster 2, 50670 Köln
"Licht!" - A cappella Chormusik
Kartäuserkantorei und Chor aus der Ukraine singen gemeinsam
Werke von Friedrich Mendelssohn-Bartholdy, Charles Villiers Stanford, Edward Elgar, György Ligeti und anderen präsentieren zwei Chöre bei einem A-capella-Chorkonzert am Sonntag, 30. Juni, 19 Uhr, in der Kirche St. Gereon, Gereonskloster 2. Das Konzert mit dem Titel "Licht!" wird vom Sophia Chamber Choir aus der Ukraine unter der Leitung von Oleksii Shamrytskyi und der Kölner Kartäuserkantorei unter der Leitung von Paul Krämer gestaltet. Der Eintritt kostet zwischen 8 Euro und 15 Euro.
www.kartaeuserkantorei.de


01.07.2024, 19:30
Evangelische Kirchengemeinde Rondorf
Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
Konzert mit dem Rodenkirchener KammerChor und Orchester
Serenade zum Saisonabschluss
Zu seinem Saisonabschluss lädt der Rodenkirchener KammerChor und Orchester am Montag, 1. Juli, 19.30 Uhr, zu einer Serenade in die Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, ein. Es musizieren darüber hinaus Kammermusikgruppen des Rodenkirchener Kammerorchesters sowie Solisten der Musikschule Papageno. Konzertmeister ist Go Yamamoto, die Leitung haben Anna Goeke und Peter Stein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. An der Espressobar gibt es Getränke.
www.rondorf.de


02.07.2024, 19:30
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg
Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, 50937 Köln
ESG-Chöre Köln und Bonn
Semesterabschlusskonzert
Die Chöre der Evangelischen Studierendengemeinden in Köln und Bonn geben am Freitag, 12. Juli, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr), in der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, gemeinsam ein Konzert. Unter der Leitung von Lucas Förster und Jannis Derrix (Chor der ESG Bonn) bringen etwa 100 Sängerinnen und Sänger mit Bandbegleitung ein vielseitiges Repertoire auf die Bühne. Eine bunte Mischung aus Popsongs, Musicalstücken und auch ein wenig Klassik wartet auf die Zuhörerinnen und Zuhörer.
www.kirche-klettenberg.de


04.07.2024, 20:00
Evangelische Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim
Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, 51061 Köln
Konzert mit dem Chor "Vocal inTakt"
„Love & Peace“ – sommerlich musikalisch durch alle Zeiten und Genres
Der gemischte Chor "Vocal in Takt" lädt am Donnerstag, 4. Juli, 20 Uhr, zu einem inspirierenden musikalischen Abend voller Begegnungen und Eindrücke in die Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, ein. In seinem Sommerkonzert unter dem Motto „Love & Peace“ präsentiert das Ensemble ein Querbeet-Repertoire durch alle Zeiten und Genres – von Johannes Brahms bis Pharrell Williams. Der Chor wurde 1997 gegründet und wird seit 2004 von Norman Eric Kunz geleitet. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.
www.brueckenschlag-gemeinde.de


06.07.2024, 18:00
Trinitatiskirche
Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln
Dunkelkonzert mit dem WDR-Rundfunkchor
Eine Reise mit Chormusik zum Träumen
Augen zu und Ohren auf: In völliger Dunkelheit nimmt der WDR Rundfunkchor seine Zuhörerinnen und Zuhörer am Samstag, 6. Juli, 18 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, mit auf eine akustische Traumreise. Profi-Sängerinnen und -Sängern und Chefdirigent Nicolas Fink präsentieren verschiedene Klangwelten epochenübergreifender Chormusik. Ein Ziel unter vielen: der Jakobsweg in Spanien. Beim Konzert werden Schlafbrillen zur Verfügung gestellt. Der Eintritt kostet 19 Euro, ermäßigt 9 Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf unter www.koelnticket.de.
www.trinitatiskirche-koeln.de


07.07.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Geistliche Musik mit Jonathan Roth
Assistenzorganist Jonathan Roth spielt Orgelwerke von Franck und seinen Schülern Louis Vierne und Charles Tournemire.
Jonathan Roth gibt am Sonntag, 7. Juli, 14.30 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, ein Konzert. Unter dem Titel "Die Meisterschüler von César Franck" erklingen Werke von César Franck, Charles Tournemire und Louis Vierne. Lektorin Bettina Sonnenschein gestaltet die Liturgie. Der Eintritt ist frei.
www.altenberg-dommusik.de


07.07.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Brühl
Christuskirche, Mayersweg 10, 50321 Brühl
Haifisch, Taube, Tiger und Schwan
Sommerkonzerte 2024
Die Texte der Dichter Bertolt Brecht, Georg Kreisler und Kurt Tucholsky sowie ein Cello stehen im Mittelpunkt eines Sommerkonzerts am Sonntag, 7. Juli, 17 Uhr, in der Christuskirche Brühl, Mayersweg 10. Das tierisch-musikalische Vergnügen wird von Daniela Bosenius (Gesang, Violoncello, Moderation) und Marion Köhler (Klavier) gestaltet. In ihrem Programm "Haifisch, Taube, Tiger und Schwan" wird die tierische Seite der Menschen ebenso besungen wie die menschliche Seite der Tiere. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
www.kirche-bruehl.de


07.07.2024, 18:00
Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Ev. Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, 51427 Bergisch Gladbach
Vesperabende in der Zeltkirche
Vesperabend in der Zeltkirche
Zu einer sommerlichen Vesper mit dem Duo Jutta Lambeck und Justyna Lötfering lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bensberg am Sonntag, 7. Juli, 18 Uhr, in die Evangelische Kirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, ein. Es erklingt die Sonate C-Dur von Georg Friedrich Händel und  Englische Devision. Pfarrer Robert Dwornicki liest Texte zum Ferienbeginn. Der Eintritt ist frei.  
www.kirche-bensberg.de


11.07.2024, 19:00
Evangelische Kirchengemeinde Mülheim am Rhein
Kreuzkirche Buchheim, Wuppertaler Straße 21, 51067 Köln
Sommerkonzert auf dem Kirchplatz in Buchheim
"Stereo Naked" singen Americana, Bluegrass und Folk
Der Platz vor der Kreuzkirche Buchheim, Wuppertaler Straße 21, verwandelt sich am Donnerstag, 11. Juli, 19 Uhr (Konzertbeginn 20 Uhr), in eine Bühne mit Livemusik und Raum für Begegnungen im Veedel. Das Duo "Stereo Naked" verwandelt Americana, Bluegrass und Folk mit ihrem Songwriting zu etwas Besonderem. Dazu werden kalte Getränke angeboten. Der Eintritt ist frei. Ein letztes Sommerkonzert findet am Donnerstag, 22. August, 19 Uhr, mit LIA statt.
www.kirche-koeln-muelheim.de


11.07.2024, 20:00
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Internationales Orgelfestival Altenberg
Zu Gast ist Giampolo Di Rosa aus Rom
Beim Internationalen Orgelfestival im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, ist am Donnerstag, 11. Juli, 20 Uhr, Giampolo Di Rosa aus Rom zu Gast. Der Musiker trägt an der Orgel Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven sowie Improvisationen vor. Der Eintritt kostet 10 Euro.
www.altenberg-dommusik.de


14.07.2024, 09:00
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Gottesdienst mit Abendmahl und Chor
Frauenchor der Andreaskirche Schildgen singt
Der Frauenchor der Andreaskirche Schildgen unter der Leitung von Sieglinde Underberg singt im Gottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, 14. Juli, 9 Uhr, im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2. An der Orgel ist Jonathan Roth zu hören. Die Liturgie wird von Pfarrerin Eva Manderla sowie der Lektorin Ulrike Lindner und Lektor Dietmar Schneider gestaltet. 
www.altenberg-dom.de


14.07.2024, 14:30
Evangelische Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
Geistliche Musik Klaus Geitner
"Klangliche Raritäten" mit KMD Klaus Geitner (München) an der Domorgel
Kirchenmusikdirektor Klaus Geitner aus München spielt an der Orgel im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, Werke von David Heinrich Garthoff, Gordon Jacob, Andreas Willscher und John Ebenezer West unter dem Motto "klangliche Raritäten". Sein Konzert findet am Sonntag, 14. Juli, 14.30 Uhr, im Rahmen der Reihe "Geistliche Musik" statt. Der Eintritt ist frei. 
www.altenberger-dommusik.de


14.07.2024, 17:00
Evangelische Kirchengemeinde Brühl
Christuskirche, Mayersweg 10, 50321 Brühl
Unbekannte Klanglandschaften
Reihe "Sommerkonzerte 2024"
Mut und Fantasie, Energie und Lust am Klang sind gute Mitbringsel für dieses Konzert mit aktueller Musik. Hier treffen zwei Kölner Protagonisten der Experimental- und Improvisationsszene aufeinander. Cello und Trompete sowie Elektronik loten den Kirchenraum auf ganz andere Weise aus, als wir es gewohnt sind. Die Cellistin Elisabeth Coudoux kam auf der Suche nach neuen Klängen und Spieltechniken vom klassischen Instrumentalstudium über den Jazz zur Neuen Musik und freien Improvisation. Für sie ist das Erforschen des Klangspektrums des Instruments eine ständige Suche nach ihrer eigenen Stimme. So entstehen poetische Minitaturen und unbekannte Klanglandschaften. Improvisierte oder konzeptionelle Performances, freie Geräuschcollagen, Elektronics, Beatmusic & Melodie: Pablo Giws Musik an der Trompete lässt sich nur schwer in Kategorien und Genres einordnen. Komplexität und Minimalismus, scharfkantige Klangfragmente und lyrische Ausflüge, präzise Rhythmik und freie Interaktionen verbinden sich zu einem einzigartigen Ausdruck.