Ökumenischer Weltgebetstag am 1. März: Gebete für Frieden und Versöhnung in Palästina

Beim ökumenischen Weltgebetstag am 1. März geht es um das Land Palästina, in dem Jesus gelebt und gelehrt hat, ein Land mit langer Tradition und großer kultureller, ethnischer und religiöser …

weiterlesen

Abschied von Rabeya Müller: Eine Stimme des interreligiösen Dialogs verstummt

„Die Deutung meines Gegenübers muss mir eben so lieb sein, wie meine eigene, zumindest ist sie respektvoll zu behandeln, soweit …

weiterlesen
Superintendent Markus Zimmermann (M.) war in die Friedenskirche in Sinnersdorf gekommen, um Pfarrerin Maike Pungs (r.) in ihr neues Amt einzuführen. Die Synode des Kirchenkreises Köln-Nord hatte Pungs im November des vergangenen Jahres zur 1. stellvertretenden Skriba und damit in den Kreissynodalvorstand gewählt.

Superintendent Markus Zimmermann führt Maike Pungs in ihr Amt als 1. stellvertretende Skriba ein

Markus Zimmermann freute sich über einen großen Artikel in der Lokalzeitung, der sich Maike Pungs für ein Gespräch zur Verfügung …

weiterlesen

„Braunsfelder Forum“ am 26. Februar: Diskussion zu Nahost und Antisemitismus

„Wünschet Jerusalem Frieden!“: Die Evangelische Clarenbach-Kirchengemeinde Köln-Braunsfeld startet am Montag, 26. Februar 2024, 19.30 Uhr, die neue Veranstaltungsreihe „Braunsfelder“ Forum …

weiterlesen

Unsere Wochentipps: Wasserklang-Konzert und „Zwischen.Zeit.Raum“

Unsere Wochentipps: Morgen lädt die Kirchengemeinde Köln-Nippes zu einer Leseshow mit Frank Goosen ein. Am Samstag findet der Konfi-Cup 2024 …

weiterlesen
Rainer K. Siebrasse-Schenk (links) und Christoph R. Siebrasse stehen innerhalb der Installation „Denkmal“.

Christoph R. Siebrasse und Rainer K. Siebrasse-Schenk stellten im Haus der Evangelischen Kirche aus

Wo anfangen, wo aufhören mit Begrifflichkeiten und Einordnungen? Diese Frage könnte sich auch stellen, wer auf das vielgestaltige Gesamtwerk von …

weiterlesen
Experte Dr. Frank Vogelsang (l.) teilt mit Markus Zimmermann, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord, Einblicke in die spannende Zukunft von KI.

Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz: Experten diskutieren bei Schulpolitischem Aschermittwoch

Dr. Frank Vogelsang weiß um die Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz (KI). Er warnt vor Hysterie. „Meist wurde das …

weiterlesen

Mediathek

Auch auf spotify, deezer und itunes

Beliebte Themen