„Unser Hätz schleiht em Weyertal” – Weiberfastnacht im EVK
So sieht es aus, wenn im EVK Weiberfastnacht gefeiert wird

„Unser Hätz schleiht em Weyertal” – Weiberfastnacht im EVK

„Unser Hätz schleiht em Weyertal“ – so lautet dieses Jahr das Motto der traditionellen Karnevalsfeier im Evangelischen Klinikum Köln Weyertal an Weiberfastnacht am Donnerstag, 20. Februar.

Das Programm

Mit dabei:

  • Mundartsänger Ramon,
  • Mundartgruppe Planschemalöör,
  • Jecke Öhrcher,
  • Kindergruppe der Kölner Narrenzunft,
  • Kinderdreigestirn,
  • Stefan Dahm
  • und Überraschungsgästen.

Das beste Einzel- sowie Gruppenkostüm wird prämiert.

Rahmen

Gefeiert wird im Mehrzweckraum im Erdgeschoss des Personalwohnheims.

Der Einlass beginnt um 14 Uhr.

Ab 15:30 Uhr präsentieren das EVK und die KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V. das abwechslungsreiche und familienfreundliche Programm.

Das Programm endet um circa 19:00 Uhr, die Veranstaltung um 21:30 Uhr.

Kosten

Der Eintritt beträgt 15,- Euro, Kinder zwischen zwölf und 16 Jahren zahlen 7,50 Euro. Angeboten werden Speisen und Getränke zu zivilen Preisen. Nur Tageskasse, kein Vorverkauf. Herzliche Einladung an alle Jecken (bitte weitersagen).

Weitere Infos: www.evk-koeln.de