Read more about the article Einsamkeit kann jeden treffen: Podiumsdiskussion im Altenberger Forum
Diana Kinnert (auf dem Bildschirm), Dr. Dieter Funke, Dr. Dorit Felsch, Egon Koch und Melanie Wiekens (von links) diskutieren über Einsamkeit.

Einsamkeit kann jeden treffen: Podiumsdiskussion im Altenberger Forum

Das 26. Altenberger Forum befasste sich mit einem brandaktuellen Thema, der Einsamkeit. Eine hochkarätige Diskussionsrunde diskutierte viele Aspekte der Einsamkeit, auch das Publikum konnte sich direkt einbringen. Dazu gab es…

WeiterlesenEinsamkeit kann jeden treffen: Podiumsdiskussion im Altenberger Forum

„Auf dem Weg zum gerechten Frieden“ – Podiumsdiskussion in Kerpener Johanneskirche über Papier der Landeskirche

Kritik und Zustimmung gab es für das Friedenswort der Evangelischen Kirche im Rheinland bei einer Podiumsdiskussion in der Johanneskirche in Kerpen. Dr. Martin Bock, Leiter der Melanchthon-Akademie, eröffnete den Abend…

Weiterlesen„Auf dem Weg zum gerechten Frieden“ – Podiumsdiskussion in Kerpener Johanneskirche über Papier der Landeskirche

Auf dem Weg zum gerechten Frieden – Eine Auseinandersetzung mit dem Friedenswort der Evangelischen Kirche in Rheinland am Donnerstag in Kerpen und live im Internet

75 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs ist sehr deutlich, wie kostbar Frieden ist. Und die aktuelle Situation zeigt, dass er eine wesentliche Voraussetzung zur Krisenbewältigung darstellt. Die Evangelische…

WeiterlesenAuf dem Weg zum gerechten Frieden – Eine Auseinandersetzung mit dem Friedenswort der Evangelischen Kirche in Rheinland am Donnerstag in Kerpen und live im Internet

„Ich bin Pfarrer. Und allein deshalb immer zuversichtlich.“ Auf der Bewahrung der Schöpfung lag 2019 der Schwerpunkt im Kirchenkreis Köln-Nord

Kirchenkreis Köln-Nord: Einige Höhepunkte des Jahres 2019 Die Themen Nachhaltigkeit und Bewahrung der Schöpfung standen in diesem Jahr ganz oben auf der Agenda im Kirchenkreis Köln-Nord. Der „Arbeitskreis Nachhaltigkeit“ im…

Weiterlesen„Ich bin Pfarrer. Und allein deshalb immer zuversichtlich.“ Auf der Bewahrung der Schöpfung lag 2019 der Schwerpunkt im Kirchenkreis Köln-Nord
Read more about the article „Köln zeigt Haltung – aber wie geht das?” – Kölner Flüchtlingsrat e.V. lädt zur Podiumsdiskussion ein
Geschäftsführer des Kölner Flüchtlingsrates e.V., Claus-Ulrich Prölß mit der ehrenamtlichen Botschafterin der Bethe-Stiftung, Helene Hammelrath. Die Bethe-Stiftung unterstützt den e.V. mit einer Spendenhöhe von bis zu 15.000,00 €.

„Köln zeigt Haltung – aber wie geht das?” – Kölner Flüchtlingsrat e.V. lädt zur Podiumsdiskussion ein

Seit über 35 Jahren setzt sich der Kölner Flüchtlingsrat e.V. für die Rechte von Flüchtlingen ein. „Haltung für ein demokratisches und diverses Zusammenleben - Haltung für Solidarität.” erklärt Geschäftsführer Claus-Ulrich…

Weiterlesen„Köln zeigt Haltung – aber wie geht das?” – Kölner Flüchtlingsrat e.V. lädt zur Podiumsdiskussion ein

Diskussionsreihe „Energiewende und wir“ – Letzter Abend der vierteiligen Diskussionsreihe: „Stimmen aus Wirtschaft, Kirche und Politik“

„Wie erreichen wir die Klimaziele?“ Dieser Frage geht die letzte der vier Podiumsdiskussionen der Evangelischen Kirchen im Braunkohlegebiet im Rhein-Erft-Kreis nach. Prominente Stimmen aus Wirtschaft, Kirche und Politik werden an…

WeiterlesenDiskussionsreihe „Energiewende und wir“ – Letzter Abend der vierteiligen Diskussionsreihe: „Stimmen aus Wirtschaft, Kirche und Politik“

„Führe uns nicht weiter in Versuchung“: Diskussion im Sindorfer Gemeindezentrum zum Thema Energiewende und wir

https://www.youtube.com/watch?v=kSJJIfUpND0 Das Einfache ist oft das Schwere. Und noch schwerer ist es oft, es einfach zu machen. Das wurde klar bei einer Podiumsdiskussion im Sindorfer Gemeindezentrum. „Was können die Menschen…

Weiterlesen„Führe uns nicht weiter in Versuchung“: Diskussion im Sindorfer Gemeindezentrum zum Thema Energiewende und wir
Read more about the article „Die Region muss sich gemeinsam neu finden“ – Podiumsdiskussion (mit Video)    
Auf dem Podium diskutierten: Sascha Solbach, Bürgermeister in Bedburg, Andreas Heller, Bürgermeister in Elsdorf, Joachim Schwister, technischer Beigeordneter in Kerpen, Martin Sagel, Mitglied der evangelischen Kirchengemeinde Kerpen und Frank Drensler, Pfarrer in Kerpen. Durch den Abend führte Sammy Wintersohl, Pressesprecher des Kirchenverbandes.

„Die Region muss sich gemeinsam neu finden“ – Podiumsdiskussion (mit Video)    

https://youtu.be/7heQyeCvaRM Zukunftsvisionen Das Gemeindehaus in Kerpen war gut besucht und die zweistündige Diskussion fesselte sichtbar Zuhörer und Redner. Die Podiumsteilnehmer schilderten zum Einstieg ihre persönlichen Visionen des Jahres 2040: Spannend,…

Weiterlesen„Die Region muss sich gemeinsam neu finden“ – Podiumsdiskussion (mit Video)