Synode beschließt „Doppelspitze“ – Nachrichten von der Frühjahrssynode 2024 des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

Mit einem Kreativ-Gottesdienst eröffneten Pfarrerin Jennifer Scheier aus Lindlar, Pfarrerin Janneke Botta und Katharina Haubold von den beymeistern, einem Erprobungsraum des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, die Frühjahrssynode des Kirchenkreises. Die Kirche…

WeiterlesenSynode beschließt „Doppelspitze“ – Nachrichten von der Frühjahrssynode 2024 des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Read more about the article Unterstützung für einsame Menschen: Podiumsgespräch beim Symposium des Fördervereins der Evangelischen Telefonseelsorge
Dr. Matthias Albers, Sophia Nagelschmidt, Torsten Krall, Arndt Klocke, Professor Dr. Thomas Klie und Achim Schmitd-Forte (v.l.)

Unterstützung für einsame Menschen: Podiumsgespräch beim Symposium des Fördervereins der Evangelischen Telefonseelsorge

"Einsamkeit in der Stadtgesellschaft – alles nur Privatsache?" war das Symposium überschrieben, zu dem der Förderverein der Evangelischen Telefonseelsorge Köln und die Melanchthon-Akademie eingeladen hatten. Zu einem Podiumsgespräch unter dem…

WeiterlesenUnterstützung für einsame Menschen: Podiumsgespräch beim Symposium des Fördervereins der Evangelischen Telefonseelsorge
Read more about the article „Orange Days“ in Köln ab dem 25. November: Solidarität gegen Gewalt an Frauen
121 orange eingefärbte Schuhpaare setzten 2022 auf der Schildergasse ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen.

„Orange Days“ in Köln ab dem 25. November: Solidarität gegen Gewalt an Frauen

Im Rahmen der Orange Days, die ab dem internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen" (25.11.) stattfinden, werden in Köln verschiedene Veranstaltungen organisiert, um auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu…

Weiterlesen„Orange Days“ in Köln ab dem 25. November: Solidarität gegen Gewalt an Frauen

„Ressource Religion in der säkularen Gesellschaft“: Interdisziplinärer Workshop lädt zur Diskussion ein

„Ressource Religion in der säkularen Gesellschaft“: Die Kölner Melanchthon-Akademie gestaltet gemeinsam mit der Kölner Karl Rahner-Akademie, dem Philosophischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und dem An-Institut für Rechtsphilosophische Forschung der…

Weiterlesen„Ressource Religion in der säkularen Gesellschaft“: Interdisziplinärer Workshop lädt zur Diskussion ein
Read more about the article „Ich bin, der ich bin“: Krankenhausseelsorger Karsten Leverenz von Superintendent Torsten Krall entpflichtet
Karsten Leverenz (2.v.r.) mit Pfarrerin Dagmar Schwirschke, Pfarrer Volkher Preis, Seelsorger in der LVR-Klinik Köln, und Torsten Krall, Superintendent des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch (r.).

„Ich bin, der ich bin“: Krankenhausseelsorger Karsten Leverenz von Superintendent Torsten Krall entpflichtet

Mit einem Gottesdienst in der Kartäuserkirche ist Krankenhausseelsorger Karsten Leverenz in den Ruhestand verabschiedet worden.  Torsten Krall, Superintendent des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch und in der Kölner Kirchenleitung zuständig für die Krankenhausseelsorge,…

Weiterlesen„Ich bin, der ich bin“: Krankenhausseelsorger Karsten Leverenz von Superintendent Torsten Krall entpflichtet

Klares Bekenntnis gegen Antisemitismus – Nachrichten von der Frühjahrs-Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

„Die Seelsorge ist die Muttersprache der Kirche.“ Mit einem schlichten aber kraftvollen Satz beschrieb Krankenhausseelsorger Volkher Preis während der Andacht vor der Frühjahrssynode 2021 des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch die Basis…

WeiterlesenKlares Bekenntnis gegen Antisemitismus – Nachrichten von der Frühjahrs-Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Read more about the article „Willst du mit mir gehen?” – „Halb-Frauentage“ des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch am 29. August
Ev. Trinitatiskirche Neubrück, Europaring 31-35, 51109 Köln

„Willst du mit mir gehen?” – „Halb-Frauentage“ des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch am 29. August

„Willst du mit mir gehen?” - lautet das Motto des diesjährigen Frauentags des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch am 29. August. In diesem Jahr wird der Frauentag "halbiert", um den gegenwärtigen Corona-Schutzbestimmungen…

Weiterlesen„Willst du mit mir gehen?” – „Halb-Frauentage“ des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch am 29. August