Hochwasserkatastrophe: Ansprechpartner für Gemeinden

Hochwasserkatastrophe: Ansprechpartner für Gemeinden

Hochwasserkatastrophe im Rhein-Erft-Kreis, Köln und Region: Jetzt geht es ans Aufräumen, um das Verarbeiten der schrecklichen Ereignisse – aber auch um grundsätzliche Fragen wie das Klären von Versicherungsfragen bei Schäden. Hier stehen Ansprechpartner zu praktischen Fragen rund um Schäden an kirchlichen Gebäuden und Grundstücken sowie Ansprechpartner für seelsorgliche Begleitung:

Versicherungen

Bei Schäden an kirchlichen Gebäuden und Grundstücken: Grundsätzliche Fragen zur Versicherung beantwortet Ihnen im Landeskirchenamt Herr Volker Back:

Volker Back
Abteilung 4 Recht und Politik Dezernat 4.2
Kirchenkreisangelegenheiten
Telefon: 0211 4562-296
Fax:  0211 4562-253
E-Mail: volker.back@ekir.de


Schäden am Gemeindearchiv

Sollte auch Ihr Gemeindearchiv von den Hochwasserschäden betroffen sein, ist es wichtig, schnell zu handeln. Hier finden Sie Informationen des LVR zur Erstbehandlung von durchnässtem Archivgut, sowie ein Video des LWL-Archivamtes in Münster.

Eine zentrale Notrufnummer, die auch am Wochenende zu erreichen ist: 02234 9854-225

Ihre Ansprechpartner:
Dr. Gregor Patt: 02234 9854-234, gregor.patt@lvr.de
Bettina Rütten: 02234 9854-237, bettina.ruetten@lvr.de


Seelsorgliche Beratung

Die Notfallseelsorge ist sichtbar im Einsatz in den Krisengebieten vor Ort und darf gerne angesprochen werden.

Seelsorgliche Beratung in Krisensituationen bietet zudem rund um die Uhr die Telefonseelsorge. Sie ist telefonisch und online erreichbar unter Tel. 0800 1110111 u. 0800 1110222 sowie auf  online.telefonseelsorge.de


So können Sie helfen

Das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe (Diakonie RWL), die Evangelische Kirche im Rheinland und die Evangelische Kirche von Westfalen haben ein gemeinsames Spendenkonto eingerichtet für Menschen, die besonders schwer von der Katastrophe betroffen sind.

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Zur Onlinespende der KD-Bank

Text: EKIR/APK
Foto(s): APK