Superintendentin Andrea Vogel ordiniert Pfarrerin Janneke Botta

Wenn der Geist mit dem Wind um die Wette weht, die Superintendentin auf einer rustikalen Bierbank Platz nimmt, und ein Gottesdienst mit gelegentlichem Flugbetrieb gefeiert wird: Dann wird Pfarrerin Janneke…

Weiterlesen Superintendentin Andrea Vogel ordiniert Pfarrerin Janneke Botta

Kirche2go fragt: „Dürfen Christen alles?“

Was dürfen wir als Christinnen und Christen eigentlich? Wer bestimmt die Regeln unseres Christseins und wer sagt uns, wie und in welchem Umfang wir in der Gesellschaft mit unserem Glauben…

Weiterlesen Kirche2go fragt: „Dürfen Christen alles?“
Kirche2go fragt: „Was sind glückliche Familien?“
Janneke Botta bei Kirche2go

Kirche2go fragt: „Was sind glückliche Familien?“

Was sind glückliche Familien? Bzw. wie sehen sie aus? Janneke Botta spricht in Video darüber, welche Formen von Familie sie kennt. Ihrer Erfahrung nach, sind glückliche Familien nicht nur diese,…

Weiterlesen Kirche2go fragt: „Was sind glückliche Familien?“
„Sobald der Ort einen bindet, muss man ihn abstoßen“ – Präses Thorsten Latzel machte bei der „Sommertour der Hoffnung“ Station bei den beymeistern in Mülheim
v.l. Janneke Botta, Dr. Thorsten Latzel und Miriam Hoffmann

„Sobald der Ort einen bindet, muss man ihn abstoßen“ – Präses Thorsten Latzel machte bei der „Sommertour der Hoffnung“ Station bei den beymeistern in Mülheim

Der Weg vom evangelischen Friedhof in Mülheim bis hin zu den „beymeistern“ auf der anderen Seite des Clevischen Rings war garantiert eine der kürzesten Etappen bei der „Sommertour der Hoffnung“,…

Weiterlesen „Sobald der Ort einen bindet, muss man ihn abstoßen“ – Präses Thorsten Latzel machte bei der „Sommertour der Hoffnung“ Station bei den beymeistern in Mülheim
„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd
Die Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Süd in der Aula der Diakonie Michaelshoven

„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd

Mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Diakonie Michaelshoven begann die Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd. In der sehr gut besuchten Erzengel-Michael-Kirche gestaltete Pfarrer Jan Ehlert aus der Evangelischen Kirchengemeinde…

Weiterlesen „Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd