Ein erfülltes Leben - paulinische Lebenskunst

Einführender Workshop in der Melanchthon-Akademie

Meldung vom 16.06.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


16.06.2019, Köln-Südstadt (epk). Ein erfülltes Leben, wer hätte das nicht gern? Doch wie ist es praktisch zu erreichen? Ausgehend von den pointierten Empfehlungen des Paulus von Tarsus "freut euch, betet ohne Unterlass und dankt in jeder Lage" versucht Johannes Wirths, das bei einem einführenden Workshop in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, am Sonntag, 16. Juni, von 11 bis 17 Uhr, im Dialog mit den Teilnehmenden herauszufinden. In Übungen können die Teilnehmenden Antworten auf die Frage "Wie finde ich einen heilsamen Umgang mit mir selbst?" finden. Eingesetzt werden dabei biblische und geistliche Texte sowie elementare Formen heutiger Meditationspraxis. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Kontakt:
Melanchthon-Akademie
Telefon 0221/931 803 0
anmeldung@melanchthon-akademie.de
www.melanchthon-akademie.de