„Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

„Ich bin das Brot des Lebens“ hatten Pfarrer Sebastian Baer-Henney aus Mülheim und Torsten Krall aus Dünnwald ihren Gottesdienst zu Beginn der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch in der Kartäuserkirche überschrieben. Baer-Henney dachte in Form eines Poetry-Slam über das Thema satt werden nach. „Das Gegenteil von Hunger ist nicht einfach satt, sondern glücklich. Gott ist der […]

„Kirche wohin? Christliche Spiritualität und Ökumene nach dem Ende der Volkskirchen“ - 14. Kölner Ökumenetag

Die Christen hierzulande müssten sich darauf einstellen, dauerhaft…

Kinder predigen über die Schöpfungsgeschichte - Musicalgottesdienst in der Martin-Luther-King-Kirche in Hürth

Aufgeregt und voller Erwartung standen die kleinen Sängerinnen…

Neue Internetseite berichtet über „Campus Kartause“

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region hat eine neue…

Beliebte Themen