Abschied von der Dankeskirche in Urfeld

Adventisten-Gemeinde Bonn übernimmt das Gebäude

Meldung vom 30.06.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


30.06.2019, Wesseling (epk). Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 30. Juni, 15 Uhr, verabschiedet sich die Evangelische Kirchengemeinde Wesseling von der Dankeskirche Urfeld, Waldstraße 3, als einer von ihren drei Gottesdienststätten in Wesseling. Im Anschluss an den Entwidmungsgottesdienst mit Pfarrer Dr. Bernhard Seiger, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd, werden die Abendmahlsgeräte in einer "Prozession" zur Kreuzkirche, Kronenweg 67, getragen, wo sie ihre neue Heimat finden werden. Die Dankeskirche wird zukünftig von der Adventisten-Gemeinde Bonn als Gotteshaus genutzt. Die Adventisten sind eine evangelische Freikirche, die zum Arbeitskreis Christlicher Kirchen (ACK) gehört.


Kontakt:
Gemeindeamt der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling
Telefon 02236/495 80
www.evangelisch-wesseling.de