Einträge von Andy Ebels

Lehren aus Corona: Kirche in der Stadt – Kirche für die Stadt / Ein ökumenisches Podiumsgespräch am 25. Mai um 19.00 Uhr in der Karl Rahner Akademie

Was bedeutet die Corona-Pandemie für Kirche und Stadt? Diese Frage diskutieren der Kölner Sozialdezernent Harald Rau und der Soziologe Wolf-Dietrich Bukow mit Vertretern der beiden großen Kirchen am 25. Mai um 19 Uhr in der Karl Rahner Akademie in Köln. Kultur- und Konsumangebote sind für viele Menschen der Grund, sich für ein Leben in der […]

Präsenz- und Online-Gottesdienste am 24. Mai 2020

Die Präsenzgottesdienste kehren in unsere Leben zurück. Viele weitere evangelischen Kirchen haben Sicherheitskonzepte erstellt und ihre Türen und Tore geöffnet. Parallel hierzu werden auch zahlreiche Online-Formate weiter angeboten. In Köln und Region werden morgen, am 24. Mai, an folgenden Orten „analog und digital“ Gottesdienste gefeiert: Köln 24.05.2020, ohne Zeitangabe [ONLINE] Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg Köln-Klettenberg Online-Gottesdienst […]

Natürlich hat Gott Internet – Und er ist immer online; Himmelfahrtsgottesdienst der Gemeinde Lindenthal im Stadtwald

Wenn im Stadtwald bunte Fähnchen stehen, auf denen zu lesen ist „Ich bin ein Stehplatz“, dann ist Gottesdienst an Himmelfahrt in besonderen Zeiten. Petrus jedenfalls ist auch in Corona-Zeiten ein verlässlicher Verbündeter der Lindenthaler Gemeinde. Die Sonne strahlte aus azurblauem Himmel, als Pfarrer Armin Beuscher die Gottesdienstbesucher und -besucherinnen auf der Wiese zwischen der Dürener […]

Ökumenisches Statement der Kirchen zu Corona-Protesten

Die evangelische und die katholische Kirchen in Köln wenden sich vor dem Hintergrund der Corona-Krise mit einer gemeinsamen Stellungnahme an die Kölnerinnen und Kölner. Angesichts der seit einigen Wochen zunehmenden Corona-Proteste rufen die Unterzeichner – Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, Stadtsuperintendent Dr. Bernhard Seiger und Gregor Stiels, Vorsitzender des Katholikenausschusses – zu einem weiterhin verantwortungsbewussten Verhalten […]

Eine Rieseneinladung zur Freiheit – 13 Gedankenimpulse mit Pfarrer Rüdiger Penczek

Pfarrer Rüdiger Penczek von der evangelischen Gemeinde Wesseling nimmt seine Zuschauer auf einen Marathon mit 13 Gedankenimpulsen mit Virtueller Marathon Die Corona-Pandemie stellt die Gesellschaft vor ganz neue Herausforderungen. Dinge verändern sich fast täglich, viele Nachrichten verunsichern eher, als zu beruhigen. Nicht zuletzt ist die ungewohnte Isolation eine Belastung für die Menschen. Allerdings könne diese […]

Ökumenische Beatmesse mit Willibert Pauels im Livestream sowie evangelische Gottesdienste an Christi Himmelfahrt online und vor Ort

Mit vielen Highlights feiern die evangelischen Kirchengemeinden in Köln und Region am Donnerstag Christi Himmelfahrt. Einer der Höhepunkte ist die Ökumenische Beatmesse in Köln-Klettenberg. Im Live-Stream predigt Kabarettist und Diakon Willibert Pauels über das Thema „Die Himmel auf Erden“. Pfarrer Ivo Masanek und der Mainzer Dominikanerpater Diethard Ziels feiern die Online-Beatmesse an Himmelfahrt um 11 […]

Kennenlernen mit Wundertüten. Mareike Maeggi tritt ihre neue Pfarrstelle an.

Eine neue Pfarrstelle antreten, ohne persönliche Kontakte zur Gemeinde aufnehmen zu dürfen: In dieser Situation fand sich Mareike Maeggi. Mit Phantasie und Offenheit für digitale Lösungen hat sie die Herausforderung akzeptiert. „Liebe Familien, nehmt euch gern eine Tüte mit“, lud ein buntes Plakat ein, das an einer Wäscheleine vor dem Tersteegenhaus aushing. Einige Tage lang […]

Präsenz- und Online-Gottesdienste sowie Livestreams am 17. Mai 2020

„Die Religionsgemeinschaften und die Gläubigen haben mit ihrem selbst gewählten Verzicht auf gemeinsame Gottesdienste einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Eindämmung der Pandemie geleistet”, erklärte Dr. Joachim Stamp, stellvertrtender Ministerpräsident. Charakteristisch für die Evangelische Kirche erfolgen auch die Zeitpunkte der Wiedereröffnungen der Kirchen zur Feier von Gottesdiensten ,selbst gewählt‘. Während so Anfang Mai zunächst vereinzelt Präsenz-Gottesdienste […]

Ungewohnt schön – wieder Präsenzgottesdienste in der Reformationskirche in Bayenthal

„Es war schön!“ – Dankbar blickt Stadtsuperintendent Bernhard Seiger auf den Gottesdienst am letzten Sonntag zurück. Auch in der Reformationskirche in Köln-Bayenthal feierten 55 Besucherinnen und Besucher nach Wochen der Zwangspause durch die Corona-Pandemie wieder einen Gottesdienst vor Ort. „Wir können wieder hier zusammen kommen! Wie schön, dass das geht, auch wenn noch vieles eingeschränkt […]

Ausdrücklich gegen Antisemitismus und Rassismus – Fairness-Abkommen für den Kommunalwahlkampf vorgestellt

Fair soll es zugehen im Vorfeld der Kommunalwahl, die bislang auf den 13. September terminiert ist. Der Kölner Runde Tisch für Integration hat den großen im Stadtrat vertretenen demokratischen Parteien wie schon in den vergangenen 25 Jahren die Fairness-Vereinbarung vorgelegt. Überwachung der Fairness-Vereinbarung durch Ombudsmänner Und so haben also CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die […]