Trennung und Scheidung - Informationsabend für Betroffene und Interessierte

Juristin gibt Auskunft in der Evangelischen Beratungsstelle

Meldung vom 24.09.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


24.09.2019, Köln (epk). Die Evangelische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet einen Informationsabend zum Thema „Trennung und Scheidung“ für Betroffene und Interessierte unter der Leitung von Ulrike Schubek, Fachanwältin für Familienrecht und juristische Beraterin der Beratungsstelle, an. Der Informationsabend findet am Dienstag, 24. September, 18 bis 20 Uhr, in den Räumen der Evangelischen Beratungsstelle, Tunisstraße 3 (Eingang über Schwertnergasse), statt. Themenschwerpunkte sind das elterliche Sorge- und Umgangsrecht, Kindes- und Ehegattenunterhalt sowie Zugewinn- und Vermögensauseinandersetzung. Anschließend besteht die Gelegenheit zum Austausch. Das Angebot ist kostenfrei. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0221/257 74 61 wird gebeten.


Kontakt:
Evangelische Beratungsstelle für Kinder
Jugendliche und Erwachsene
Telefon 0221/ 25 77 461
www.kirche-koeln.de/eheberatung