"Auf den Spuren der Cranachs"

Bildvortrag mit Dr. Karl-Heinz Bareiß in der Kirche zum Heilbrunnen

Meldung vom 30.01.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


30.01.2019, Bergisch Gladbach (epk). Bei einer Reise entlang der Elbe von Wittenberg bis Zerbst hat sich Dr. Karl-Heinz Bareiß auf die Spuren der Cranachs begeben und seine Reise mit zahlreichen Bildern dokumentiert. Am Mittwoch, 30. Januar, 19.30 Uhr, hält er in der evangelischen Kirche zum Heilsbrunnen, Im Kleefeld 23, einen Bildervortrag über Lucas Cranach den Jüngeren, Kaufmann, Politiker in Wittenberg und engagierten Förderer der Reformation, der die Geschichte Sachsens jahrzehntelang mitbestimmte. Auch das UNESCO-Weltnaturerbe "Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe" ist Thema. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für den "Freundeskreis für Kirchenmusik e.V." wird gebeten.


Kontakt:
Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach
Telefon 02202/244 888

http://www.heilsbrunnen.de