Einträge von levin

Kölner Kirchenbank Kompakt: Manfred Kock zum Thema: ziviler Ungehorsam

Kölner Kirchenbank Kompakt (KKK): In diesem neuen Format fragen wir kurz und kompakt nach, was unsere Mitmenschen bewegt, anregt, aufwühlt. In kurzen Statements versuchen wir schnell und auf den Punkt gebracht, relevante und aktuelle Meinungen zu umreißen. In ca. drei bis fünf Minuten gibt es Antworten zu Themen, die mitunter tagesaktuelle Ereignisse beleuchten. Heute zu […]

Allerhand Alltagsgeschichten über Stärken und Schwächen

Heute erzählt uns Pfarrer Dieter Schwirschke eine Geschichte vom Kämpfen und von Stärken und Schwächen. Oft haben wir große Angst, wir stehen vor Aufgaben, die wir glauben, niemals bewältigen zu können. Wir fürchten uns und trauen uns einfach nicht, die Herausforderung anzunehmen. Wir denken: das schaffe ich eh nicht. Der Frust ist groß und auch […]

„Die Region muss sich gemeinsam neu finden“ – Podiumsdiskussion (mit Video)    

Zukunftsvisionen Das Gemeindehaus in Kerpen war gut besucht und die zweistündige Diskussion fesselte sichtbar Zuhörer und Redner. Die Podiumsteilnehmer schilderten zum Einstieg ihre persönlichen Visionen des Jahres 2040: Spannend, zuweilen auch traurig, bewegend und gleichwohl komplex. Schnell wurde klar, dass die thematische Bandbreite enorm groß ist. Mit den Veränderungen sind Konflikte auf vielen Ebenen in […]

Allerhand Alltagsgeschichten über selbstlose Hilfe

Diesmal gehts es bei  #allerhandalltagsgeschichten über das Thema „selbstlose Hilfe“. „Ich selber,“ so Dieter Schwirschke, „halte mich für einen hilfsbereiten Menschen.“ Doch wie kann man anderen helfen, ohne diese zu bevormunden und ohne ihnen ein schlechtes Gefühl zu vermitteln? Wie schaffen wir es, selbst in kniffeligen Alltagssituation selbstlos und ohne es zu hinterfragen zu helfen? […]

#dazusteheich – Superintendentin Andrea Vogel zum Thema: „Die Wahrheit erwarten“

Superintendentin Andrea Vogel wirft in der Videoreihe #dazusteheich  die Frage auf: „Was erwarten wir von der Wahrheit?“ Angeregt durch die Fastenaktion der Evangelischen Kirche 2019 „Sieben Wochen ohne Lügen“, fragt sich Vogel, wie Wahrheit aussieht und  ob wir sie alleinig finden können oder ob in Gemeinschaft der Weg zur Wahrheitsfindung leichter ist? „Es gibt da […]

#dazusteheich: Superintendent Bernhard Seiger zum Thema Wahrheit

Diesmal wirft bei #dazusteheich  Superintendent Dr. Bernhard Seiger die Frage auf: lohnt es sich für die Wahrheit zu streiten? Angeregt durch die Fastenaktion der Evangelischen Kirche 2019 „Sieben Wochen ohne Lügen“, fragt sich Seiger, um was und um wieviel wir uns streiten sollen? Ist Gott mit den Starken oder mit den Schwachen, wer oder was ist […]

„Wir müssen auf jeden Fall sprachfähig bleiben“ – Podiumsdiskussion: Ziviler Ungehorsam und Hambacher Forst (mit Video)

Es wurde dann doch nicht so hitzig, wie es manche erwarteten, befürchteten oder vielleicht sogar erhofften. Versöhnlich war jedenfalls das Schlusswort von Markus Zimmermann: „Wir müssen dialogfähig bleiben und die Schritte weiter gehen, nachdem wir uns unsere Geschichten erzählt haben. Dafür wird die Kirche ihren Beitrag leisten.“ Podiumsdiskussion „Was macht ziviler Ungehorsam mit der Region?“ […]

#dazusteheich: Superintendent Markus Zimmermann zum Thema sich den eigenen Spiegel vorhalten

„So ein Spiegel ist ein nützliches Gerät“, so Superintendent Markus Zimmermann. Diesmal geht Zimmermann in #dazusteheich der Frage nach, ob wir uns selber offen und ehrlich einen Spiegel vorhalten sollten und können. Angeregt durch die Fastenaktion der Evangelischen Kirche 2019 „Sieben Wochen ohne Lügen“, fragt sich Zimmermann, was und wieviel das persönliche Spiegelbild von uns […]

#dazusteheich: Stadtsuperintendent Rolf Domning zum Thema „Lügen“

Mal ehrlich: Sieben Wochen ohne Lügen. Geht das überhaupt?“ Stadtsuperintendent Rolf Domning geht im Videoformat #dazusteheich auf YouTube dieser Frage nach. Angeregt durch die Fastenaktion 2019 „Sieben Wochen ohne Lügen“ der Evangelischen Kirche, fragt sich Domning, ob wir wirklich ohne Lügen leben können oder ob wir uns selber etwas vormachen würden. Psychologen behaupten, dass Menschen […]