Einträge von levin

Allerhand Alltagsgeschichten diesmal zum Thema: Leidenschaft

Wo liegt Ihre Leidenschaft?  Dagmar Schwirschke wirft in dieser Episode die Frage danach auf, wofür wir Leidenschaften entwickeln? Wofür geben wir alles und was lieben wir besonders? Was kann es für Auswirkungen haben, wenn wir etwas tun, was wir lieben und vor allem, wenn wir es für Menschen tun, die wir lieben.  Klar ist, wenn […]

„Kirche diskutiert anders… die Statements“ mit Superintendent Markus Zimmermann zum Thema „ziviler Ungehorsam“

In unserer Reihe „Kirche diskutiert anders“ sprechen Politiker, Bürger, Pfarrer, Vertreter der Industrie und viele mehr über Klimawandel, Nachhaltigkeit, Bewahrung der Schöpfung, ziviler Ungehorsam oder die Energiewende. Zum Auftakt unserer Sommerreihe ein Statement von Markus Zimmermann, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord zum Thema: Was macht ziviler Ungehorsam mit der Region? Baumhäuser im Hambacher Forst und […]

Allerhand Alltagsgeschichten: Rettung übers Meer…

Noch immer fliehen Menschen mit kleinen Booten übers Meer um sich vor Krieg und Verfolgung zu schützen. Rettungsboote werden abgewiesen und Kapitäne rechtlich verfolgt und verhaftet, weil sie Flüchtlinge in einen sicheren Hafen bringen möchten. „Ich habe mehr und mehr das Gefühl, als würden wir hier in Europa Mauern errichten und die Türen verschließen“, meint […]

Diskussionsreihe „Energiewende und wir“ – Letzter Abend der vierteiligen Diskussionsreihe: „Stimmen aus Wirtschaft, Kirche und Politik“

„Wie erreichen wir die Klimaziele?“ Dieser Frage geht die letzte der vier Podiumsdiskussionen der Evangelischen Kirchen im Braunkohlegebiet im Rhein-Erft-Kreis nach. Prominente Stimmen aus Wirtschaft, Kirche und Politik werden an diesem Abend zu Wort kommen und stellen sich in einem offenen Gespräch dem Publikum. Wann? Wo? Wer? Die Podiumsdiskussion findet am Mittwoch, 3. Juli 2019, […]

30 Jahre Mauerfall, Karl-Barth-Jahr und die „Neue Nachhaltigkeit“ – Programm für das zweite Halbjahr 2019 der Melanchthon-Akademie vorgestellt

Drei Schwerpunkte beinhaltet das vielfältige Programm der Kölner Melanchthon-Akademie im zweiten Halbjahr 2019. „Wir haben einen neuen Fachbereich mit dem Namen ‚Nachhaltig leben‘“, erklärt Akademieleiter und Pfarrer Dr. Martin Bock zum neuen Programm. „Wir setzen das Karl-Barth-Jahr mit einer in Deutschland außergewöhnlichen Tagung zu Karl Barth und dem Judentum fort. Außerdem beschäftigen wir uns mit […]

Kölner Kirchenbank Kompakt: Manfred Kock zum Thema „Die Schere zwischen Arm und Reich“

Die Schere zwischen Arm und Reich geht in Deutschland immer weiter auseinander. KKK fragt nach bei Manfred Kock, dem ehemaligen Ratsvorsitzenden der EKD  und ehemaligen Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, was die Aufgabe der Kirche sein muss, diesem Dilemma entgegenzuwirken. In dem neuen Format „Kölner Kirchenbank Kompakt“ (KKK) fragen wir kurz und kompakt nach, was […]

Allerhand Alltagsgeschichten zum Thema: Pfingsten

Für Dagmar Schwirschke hat Pfingsten eine ganz geerdete Bedeutung. Anhand einer Alltagsgeschichten erklärt sie, was ihr Pfingsten bedeutet: „Jesus zeigt seine Wunden den Jüngern und sagt: schaut her – seht meine Verletzungen an, schaut genau hin, denn diese Verletzungen haben viele auf der Welt – lasst die Menschen nicht alleine, unterstütz sie, denn wir alle […]

Allerhand Alltagsgeschichten über Gelassenheit

Wie gelassen sind Sie, wie schnell lassen Sie sich provozieren und reizen? Was lässt Sie an die Decke gehen? Oftmals sind unsere Reizschwellen im Alltag sehr niedrig, wir reagieren ungehalten, sogar mitunter ungerecht auf einfache Alltagssituationen. Wir explodieren plötzlich und vielleicht tut uns unser Verhalten am Ende sogar leid. So eine Alltageschichte hat Pfarrerin Dagamar […]

Kölner Kirchenbank Kompakt: Manfred Kock zum Thema: ziviler Ungehorsam

Kölner Kirchenbank Kompakt (KKK): In diesem neuen Format fragen wir kurz und kompakt nach, was unsere Mitmenschen bewegt, anregt, aufwühlt. In kurzen Statements versuchen wir schnell und auf den Punkt gebracht, relevante und aktuelle Meinungen zu umreißen. In ca. drei bis fünf Minuten gibt es Antworten zu Themen, die mitunter tagesaktuelle Ereignisse beleuchten. Heute zu […]

Allerhand Alltagsgeschichten über Stärken und Schwächen

Heute erzählt uns Pfarrer Dieter Schwirschke eine Geschichte vom Kämpfen und von Stärken und Schwächen. Oft haben wir große Angst, wir stehen vor Aufgaben, die wir glauben, niemals bewältigen zu können. Wir fürchten uns und trauen uns einfach nicht, die Herausforderung anzunehmen. Wir denken: das schaffe ich eh nicht. Der Frust ist groß und auch […]