Medienkompetenz kennt keine Altersgrenzen: Ob Seniorinnen und Senioren lernen, mit einem PC umzugehen, oder Jugendliche podcasts im professionellen Tonstudio produzieren – beides sind Beispiele für die Bandbreite aus Einrichtungen und Gemeinden im Gebiet des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region. Zur Medienkompetenz gehört beispielsweise auch die Produktion des Gemeindebriefs, einschließlich Text- und Bildbearbeitung oder der Überarbeitung der Internetseite einer evangelischen Gemeinde – letzteres lernen die haupt- und ehrenamtlich Engagierten in der „Ideenwerkstatt für Öffentlichkeitsarbeit“.

 

Medienkompetenz kennt keine Altersgrenzen? Richtig, nur die Arme müssen lang genug sein, um an die Tastatur zu kommen!

Erwachsenenbildung in den Fachbereichen Medienkompetenz und Medienbildung

Die Melanchthon-Akademie ist die Stadtakademie des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region. Zugleich erfüllt sie die Aufgaben eines Erwachsenenbildungswerks: durch ihr umfangreiches Bildungsprogramm und indem sie die Bemühungen der Gemeinden und einzelner Einrichtungen im Bereich der Erwachsenenbildung nach ihren Möglichkeiten unterstützt. Das Bildungsangebot ist in unterschiedliche Arbeitsfelder unterteilt, in denen mit jedem neuen Programm halbjährlich neue Seminare, Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen, Workshops oder Tagungen angeboten werden – beispielsweise in den Fachbereichen Medienkompetenz und Medienbildung.

Melanchthon-Akademie

girlspace – Internetcafé für Mädchen und junge Frauen

Das girlspace wurde 1999 als Internetcafé für Mädchen und junge Frauen eröffnet, um den Besucherinnen den selbständigen Umgang mit digitalen Medien und dem Internet zu ermöglichen – und das in nur ihnen zur Verfügung stehenden Räumen. Mittlerweile hat sich die Angebotspalette den technischen Entwicklungen entsprechend erweitert, und viele der medienpädagogische Projekte können auch mobil an anderen Orten in Köln durchgeführt werden. Bei seiner Gründung war der Träger des girlspace das Jugendpfarramt des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region, seit 2002 ist es der gemeinnützige Verein girlspace e.V..

girlspace – Internetcafé für Mädchen und junge Frauen

Ideenwerkstatt für die Öffentlichkeitsarbeit

Ein Angebot für alle, die sich im Verbandsbereich haupt- und ehrenamtlich in der Öffentlichkeitsarbeit engagieren – getragen vom Amt für Presse und Kommunikation und der Melanchthon-Akademie des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. Da kann es um Gestaltung und Konzeption von Gemeindebriefen oder Internetseiten gehen, um Copyright und Gema-Gebühren, um Bildbearbeitung oder podcasts, um interne Kommunikation oder Meinungsumfragen… In aller Regel gibt es vier Termine pro Jahr. Thematische Wünsche dürfen gern geäußert werden. Wer in den Mailverteiler für die Einladungen kommen möchte, meldet sich am besten bei Angelika Knapic.

Amt für Presse und Kommunikation

Interkulturelles Zentrum "Alte Feuerwache"

Im Bürgerzentrum "Alte Feuerwache" bietet das Diakonische Werk Köln und Region unter der Überschrift "Interkulturelles Zentrum" Aktivitäten für verschiedene Zielgruppen an. Das Zentrum ist für alle Menschen mit und ohne Migrationshintergrund offen, Begegnung und Integration stehen hier im Vordergrund. Weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung des freiwilligen Engagements. Da gibt es Angebote für Schülerinnen und Schüler, beispielsweise Sprachförderung und Hausaufgabenhilfe bis Klasse 10, aber auch Aktivitäten wie Ausflüge, Museumsbesuche und Bastelnachmittage. Seniorinnen und Senioren treffen sich zum Folkloretanz, zur Gymnastik oder zu Seminaren. Für Frauen gibt es außerdem spezielle Sprachförderkurse, Vorträge, Gesprächsrunden und kreative Gruppen.

Diakonisches Werk Köln und Region

Multimedia-Werkstatt im Q1 Jugend-Kulturzentrum, Bergisch Gladbach

Die Multimedia-Werkstatt im Q1 Jugend-Kulturzentrum bietet Freizeit- und Qualifizierungsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene im Multimedia-Bereich. Neben dem offenen Angebot des Internetcafés im Q1, in dem Jugendliche gemeinsam mit anderen surfen, chatten und recherchieren können, bietet die Multimedia-Werkstatt die Möglichkeit, sich mit digitalen Technologien zu beschäftigen. Außerdem gibt es Einführungskurse in die Arbeit mit Computern. In Kursen rund um Internet und Webpublishing sind die Strukturen des Internet ebenso Thema wie das Erstellen, Editieren und Verwalten von Internet-Seiten. Weitere Angebote beschäftigen sich mit DTP-Grafik und -Design. Im Bereich der digitalen Mediengestaltung lernen die Teilnehmenden computerbasierte Bild- und Tonbearbeitung, digitale Musikproduktion und Soundbearbeitung und vieles mehr. Die Q1-Multimedia-Werkstatt verfügt über Medienräume mit zehn PCs (Netzwerk) für Computerschulungen sowie über die erforderliche Software für Internet, DTP-Grafik, digitale Bild- und Tonbearbeitung.

Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach

Proberäume und Tonstudio im Q1, Bergisch Gladbach

Proberäume für Musiker/innen und Bands mit einer Nutzung „rund um die Uhr“ gibt es im Q1, Bergisch Gladbach. Ein Tonstudio mit der Möglichkeit zum Live-Mitschnitt steht vor Ort ebenso zur Verfügung wie diverse Musikinstrumente und eine Verstärkeranlage. In regelmäßigen Abständen findet ein offenes Treffen mit Musikern von Bands aus Bergisch Gladbach und Umgebung statt. Ziel ist ein Zusammenschluss durch Interessenvertretung von und für regionale Musiker, um speziell den Nachwuchs zu fördern und gemeinsam Veranstaltungen zu planen und durchzuführen.

Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach

Senioren-Internet-Café Bergisch Gladbach-Hand

Ob Neuling oder Experte, jeder und jede kann ins Internet  – auch ohne Vorkenntnisse. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Senioren-Internet-Cafes der Evangelischen Begegnungsstätte in Bergisch Gladbach-Hand helfen und unterstützen wo erforderlich und beantworten geduldig alle Fragen der Gäste. Sie arbeiten ehrenamtlich, müssen aber zur Deckung der Selbstkosten einen kleinen Unkostenbeitrag pro Stunde berechnen. Für Kaffee, Tee und Gebäck kann ein Betrag in die Kaffeekasse gezahlt werden.

Evangelische Kirchengemeinde Bergisch Gladbach

Seniorenclub im Kölner Norden: Internetkurse und mehr

Einmal wöchentlich trifft sich der Seniorenclub der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Pesch im Lindweiler Treff. Dort werden Hilfen für ältere Menschen und deren Angehörige im Verbund mit anderen Einrichtungen vermittelt. Regelmäßig finden Einsteiger- und Internetkurse für Senioren statt.

Diakonisches Werk Köln und Region

Zentrum für aktive Senior/innen in Volberg, Forsbach und Rösrath: Internet, Kultur und mehr

Seit 1993 unterhält die Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath ein Begegnungszentrum für Erwachsene ab 50 Jahren in den Räumlichkeiten der Versöhnungskirche (Hauptstraße 16), Rösrath. Von montags bis freitags finden dort unterschiedliche Veranstaltungen statt, die Gelegenheit zu Kommunikation, Freizeitgestaltung, Information und Bildung geben. Das Zentrum ist auch ein Ort, in dem bürgerschaftliches Engagement eingebracht werden kann. Verschiedene Serviceleistungen runden das Angebot ab. Schwerpunkte der Angebote sind: Bildung, Kultur, Kreatives und Computerkurse zum Erlernen unterschiedllicher Programme. Ein Internet-Café ist mehrmals die Woche geöffnet, für fachkundige Betreuung beim Surfen und Arbeiten ist gesorgt. Außerdem gibt es mehrmals im Jahr Ausflüge und einmal monatlich einen Fahrdienst zum Seniorenkino in Bensberg. Alle Angebote richten sich unabhängig von der Konfession an alle älteren Bürger und Bürgerinnen in und um Rösrath.

Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath