Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Sozialpädagoge (m/w/d) in einer Wohngruppe von Jugendlichen mit ASS

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: 50999 Cologne

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Sozialpädagoge (m/w/d) in einer Wohngruppe von Jugendlichen mit ASS mit 30-39 Std./Woche ab 01.08.2020  im Rheinisch-Bergischen Kreis gesucht!


Aufgabenbeschreibung:

  • Sie entwickeln gemeinsam mit den Jugendlichen Perspektiven, die die Ressourcen des Einzelnen berücksichtigen und bieten mit Hilfe von Strukturen einen sicheren Rahmen.
  • Sie ermöglichen den Bewohnern durch Ihre Arbeit Selbstwirksamkeitserfahrungen zu sammeln, gestalten Freizeitaktivitäten und fungieren als Dolmetscher zwischen der "nicht-autistischen" und der "autistischen" Welt.
  • Auch an Feiertagen und Wochenenden benötigen die Bewohner Ihre Betreuung. Daher teilen Sie sich die Arbeit an diesen Tagen und die Nachtbereitschaft im Team.

Voraussetzungen:

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Dipl. Sozialpädagogik oder Dipl. Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann Bewohner eine besondere Ansprache benötigen.
  • Humor, Enthusiasmus und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

Wir bieten:

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (2986,00 € bis 3899,00 € brutto/Monat bei 39 Std./Woche) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Sie sind zur Nutzung unseres Jobtickets berechtigt.

Eintrittsdatum:
01.08.2020

Anzeige vom:
26.05.2020

Bewerbungsfrist:
31.07.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/128585