Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Sozialarbeiter (m/w/d) in einem Wohnangebot für psychisch erkrankte Menschen mit 39 Std./Woche ab 01.08.2020 in Köln gesucht!

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: 50999 Cologne

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Wir suchen die Nadel im Heu: nämlich SIE! Ihnen ist es wichtig, etwas für andere Menschen zu bewegen? Sie legen viel Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre und tolle Kollegen? Zudem wünschen Sie sich in Ihrer täglichen Arbeit möglichst viel Gestaltungsspielraum?


Das werden Sie tun::

  • Im Rahmen der allgemeinen Sozialdiensttätigkeit unterstützen und fördern Sie psychisch kranke Frauen in einer Wohngruppe beispielsweise bei der Regelung behördlicher Angelegenheiten, bei der Klärung des Unterstützungsbedarfs und im Wohngruppenalltag in einem multiprofessionellen Team.
  • Sie führen gesundheitsfördernde Maßnahmen und Projekte durch.
  • Eine systematische Dokumentation Ihrer Arbeit gehört genauso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Assistenz zur Teilhabe am Gruppenleben und im Sozialraum. Das Büro befindet sich in der Wohngemeinschaft.
  • Die Frauen benötigen auch am Wochenende Ihre Unterstützung. Daher teilen Sie sich diese Dienste mit Ihrem Team.

Damit punkten Sie::

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit oder Dipl. Sozialpädagogik) mit Erfolg abgeschlossen. Dies ist eine zwingende Voraussetzung.
  • Sie zeichnen sich durch Fingerspitzengefühl, Humor und eine positive Ausstrahlung ebenso aus wie durch Ausdauer und Zuverlässigkeit
  • Sie schätzen Flexibilität und sind neugierig auf ungewöhnliche Menschen und deren Geschichten.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, freuen sich aber auch auf die Unterstützung Ihrer Kollegen.
  • Sie bringen grundlegende Computerkenntnisse mit und halten Dokumentation und Evaluation Ihrer Arbeit für wichtig.

Damit punkten wir::

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag – aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, wertorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).
  • Auf Wunsch können Sie ein JobTicket im VRS beantragen.

Eintrittsdatum:
01.08.2020

Stelle befristet bis:
Ja

Anzeige vom:
20.12.2019

Bewerbungsfrist:
31.07.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/search/