Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Case Manager*in

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: 51545 Waldbröl

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Der Evangelische Kirchenkreis An der Agger umfasst 24 Kirchengemeinden im Oberbergischen Kreis und im Rhein-Sieg-Kreis (Rosbach) sowie die kreiskirchlichen Beratungsstellen. Die Diakonie ist der soziale Dienst des Evangelischen Kirchenkreises An der Agger. Sie versteht ihren Auftrag als gelebte Nächstenliebe und setzt sich ein für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, die auf Hilfe angewiesen oder benachteiligt sind.

Der Evangelische Kirchenkreis An der Agger-Diakonie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine Vollzeitstelle (39 Stunden)

eine*n Case Manager*in

im Rahmen des landesweiten Projekts Kommunales Integrationsmanagement für Menschen mit  

Einwanderungsgeschichte im Raum Waldbröl.

 


Aufgabenbeschreibung:

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

· Rechtskreisübergreifende Einzelfallberatung von geflüchteten Menschen unter der Berücksichtigung ihrer individuellen Lebenslagen und Bedarfe

·Initiative, aufsuchende Sozialarbeit in der Stadt Waldbröl

·Enge Kooperation mit den städtischen Sozialarbeiter*innen

·Netzwerkarbeit, insbesondere mit den örtlichen Gremien

·Qualitätsgerechte Falldokumentation und Evaluation der Arbeitsergebnisse


Voraussetzungen:

Wir erwarten:

·Voraussetzung ist ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Studiengang Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder ein vergleichbarer Studiengang

·Wünschenswert ist die Zusatzausbildung „Case Management“ 

·Kenntnisse in den Bereichen Asylverfahren-, Aufenthalts- und Sozialrecht

·Bereitschaft, an Qualifizierungsmaßnahmen und Austauschformaten des Landes, des Trägers und des Kommunalen Integrationszentrums  teilzunehmen


Wir bieten:

Wir bieten Ihnen:

·Ein interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten

·Supervision

·Fortbildungsmöglichkeiten

·Entgelt nach BAT-KF incl. Jahressonderzahlung

·Zusätzliche Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse

·Betriebliches Gesundheitsmanagement

·Flexible Arbeitszeiten und ein Langzeitarbeitskonto


Stelle befristet bis:
vorerst auf 2 Jahre befristet

Anzeige vom:
22.12.2021

Bewerbungsfrist:
28.01.2022

 

Arbeitgeber:
Evangelischer Kirchenkreis An der Agger, Fachbereich I - Diakonie und Seelsorge
Auf der Brück 46
51645 Gummersbach

Kontakt:
Herr Synodalassessor Pfr. Thomas Ruffler
E-Mail: diakonie.anderagger@ekir.de
Telefon: 02261/7009-36
Website: https://www.ekagger.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/175903

Downloads:
Case Manager.pdf