Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Fundraising/Mitgliederbetreuung (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Steinfelder Gasse 17, 50670 Köln

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Seit mehr als 160 Jahren engagiert sich der Deutsche Verein vom Heiligen Lande (DVHL) als christliches Hilfswerk für die Menschen im Nahen Osten – immer vor dem Hintergrund des interreligiösen Dialogs und friedenspolitischen Engagements. Wir engagieren uns dort, wo Menschen konkrete Hilfe brauchen, und treten mit ihnen für eine bessere Zukunft ein. Im Spannungsfeld von Judentum, Christentum und Islam stehen wir für Verständigung, Versöhnung und Frieden.


Aufgabenbeschreibung:

Sie übernehmen die Kommunikation mit unseren Mitgliedern und Spendern, sorgen für deren Bindung an den DVHL, steigern die Spendeneingänge und bemühen sich um Neugewinnung von Mitgliedern, Spendern und Spendergruppen.

Im Einzelnen übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Kommunikation mit den Mitgliedern und Spendern

Verwaltung von Mitglieds- und Spenderdaten

Bedankung der Spenden

Bewerbung und Verwaltung von Anlassspenden

Vorbereitung und Durchführung von Spendermailings und Spendenaufrufen

Kreative und innovative (Weiter-)Entwicklung von Kommunikationsmethoden für verschiedene Zielgruppen

Weiterentwicklung von Fundraising-Maßnahmen

Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Spendertreffen

Aufbau und Pflege eines Netzwerks zu Pfarrgemeinden und kirchlichen Gruppen


Voraussetzungen:

eine zertifizierte Ausbildung zur/m Fundraiser/in bzw. eine vergleichbare Qualifikation, sowie ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelorabschluss oder vergleichbar)

wenn möglich fundierte und nachgewiesene Erfahrung im operativen Fundraising und in der Betreuung von Spendern und Stiftungen oder ein entsprechend überzeugendes Interesse

hohes Kommunikations- und Organisationsgeschick, Präsentationskompetenz, Ideenreichtum und Überzeugungskraft,

sicheres, verbindliches Auftreten, Freude am Zugehen auf Menschen, Teamgeist

fachliche Vernetzung im Fundraising sowie persönliche Vernetzung in Richtung auf mögliche Zielgruppen und die Bereitschaft, diese in die Arbeit einzubringen

Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung

bewusste Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, hohe Identifikation mit den Zielen des DVHL und Freude an einer Tätigkeit für das Heilige Land


Wir bieten:

In angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen mit kurzen Informations- und Entscheidungswegen bieten wir eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten an.

Als familienfreundliches Unternehmen tragen wir der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und der Möglichkeit von Homeoffice-Tagen.

Wir bieten ein attraktives Gehalt im Rahmen des KAVO-Tarifvertrages mit betrieblicher Altersversorgung. Das Job-Ticket übernimmt der DVHL für Sie.


Stelle befristet bis:
2 Jahre

Anzeige vom:
12.10.2021

Bewerbungsfrist:
08.11.2021

 

Arbeitgeber:
Deutscher Verein vom Heiligen Lande
Steinfelder Gasse 17
50670 Köln

Kontakt:
Herr Dr. Matthias Vogt
E-Mail: bewerbung@dvhl.de
Telefon: 0221 99 50 65 20
Website: http://www.dvhl.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/168168