Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Medizinische Fachangestellte, Krankenpflegehelfer, Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter - m/w/d -

Stellenumfang: Verhandelbar

Arbeitsort: Buchforststraße 2, 51103 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Das Evangelische Krankenhaus Kalk in Köln ist als akademisches Lehrkrankenhaus ein modernes Haus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 325 Planbetten, gegliedert in 7 Fachabteilungen. Darüber hinaus sind eine große Notfallambulanz, ein Herzkatheterlabor, eine kardiochirurgische Klinik, eine Radiologische Gemeinschaftspraxis, ein Onkologisches Therapiezentrum, mehrere Arztpraxen unterschiedlicher Fachrichtungen sowie weitere medizinische Dienstleister am Haus angesiedelt.


Ihre Aufgaben::

  • Begleitung  bzw. Transport der Patienten zu Untersuchungen und medizinischen Eingriffen
  • Mithilfe bei der Patientenversorgung und, im Bedarfsfall, Überwachung in den Funktionsbereichen
  • Einleiten von Notfallmaßnahmen

Wir wünschen uns von Ihnen::

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.a. Berufe
  • Empathie und Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Engagement

Wir bieten Ihnen::

  • eine verantwortungsvolle Arbeit für unsere Patienten
  • Vergütung nach BAT-KF mit Anerkennung Ihrer Berufserfahrung
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket
  • gezielte Einarbeitung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Für telefonische Vorabinformation steht Ihnen unser Pflegedirektor, Herr Markus Weiß, unter 0221/82891001 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte ihre schriftliche Bewerbung an:


Anzeige vom:
08.02.2020

Bewerbungsfrist:
31.08.2022

 

Arbeitgeber:
Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH
Buchforststr. 2
51103 Köln

Kontakt:
Frau Martina Zumbé
E-Mail: personal@evkk.de
Telefon: 0221 82898101
Website: http:/www.evkk.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/123227