Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Diplom-Psychologen oder Diplom-Psychologin bzw. Master als Leiter bzw. Leiterin (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Köln

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Die Beratungsstelle ist eine integrierte Einrichtung mit den Arbeitsbereichen der Erziehungs- und Familienberatung, Ehe-, Partnerschafts- und Lebensberatung, Trennungs- und Scheidungsberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung. Zum Team gehören 25 fest angestellte Mitarbeitende und Honorarkräfte.


Zu den Aufgaben gehören::

  • Leitung und Trägervertretung (in den laufenden Geschäften der Verwaltung, Dienst- und Fachaufsicht über alle Mitarbeitenden)
  • Vertretung der Ev. Beratungsstellen in Arbeitskreisen und Gremien im kirchlichen und kommunalpolitischen Raum
  • Haushaltsbewirtschaftung einschl. Finanzierungsverhandlungen mit Zuschussgebern
  • Verwaltung, Statistik und Qualitätssicherung
  • Öffentlich­keits­arbeit
  • Repräsentation der drei Beratungsstellen in der Fachöffentlichkeit
  • Diagnostische, beratende und therapeutische Tätigkeit in der Erziehungs-, Ehe-, Lebens- und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Durchführung von Schulungen zur Prävention sexualisierter Gewalt
  • Gefährdungseinschätzungen gemäß § 8a SGB VIII als insoweit erfahrene Fachkraft
  • Fachberatung für Fachkräfte anderer sozialer Einrichtungen
  • Supervision für Pfarrerinnen und Pfarrer und kirchliche Mitarbeitende
  • Veranstaltungen für Kirchengemeinden der vier Kölner Kirchenkreise zu fachlichen Themen.

Wir erwarten::

  • Abgeschlossenes Studium zur Diplom-Psychologin bzw. zum Diplom-Psychologen oder Master
  • eine abgeschlossene therapeutische Weiterbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung, möglichst in institutioneller Beratungsarbeit
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)
  • Repräsentation der drei Ev. Beratungsstellen als ein Bereich von kirchlicher Arbeit
  • Leitungs- und Organisationskompetenz
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Fähigkeit zur Einnahme der Trägerperspektive
  • konzeptionelles, strategisches und wirtschaftliches Denken
  • Sensibilität für fachliche, gesellschaftliche und politische Entwicklungen
  • wertschätzende Mitarbeiterführung
  • Teamerfahrung
  • Teamfähigkeit und Offenheit
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse.

Wir wünschen uns außerdem:

  • eine gut strukturierte Person, die die vielfältigen Aufgaben im Blick behält
  • abgeschlossene Supervisionsausbildung oder Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Bereitschaft, den Vorsitz im ehrenamtlichen Fachausschuss einzunehmen.

 

 


Wir bieten::

  • eine sehr vielfältige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in Zusammenarbeit mit drei multiprofessionellen Teams
  • eine tarifliche Vergütung nach EG 15 BAT-KF
  • Altersversorgung in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Förderung von Fort- und Ausbildung.

Eintrittsdatum:
01.05.2020

Anzeige vom:
09.01.2020

Bewerbungsfrist:
15.02.2020

 

Arbeitgeber:
Ev. Kirchenverband Köln und Region
Kartäusergasse 9 - 11
50678 Köln

Kontakt:
Frau Kirstin Schmied
E-Mail: personal@kirche-koeln.de
Telefon: 02 21 / 33 82 - 254
Website: http://www.kirche-koeln.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/121416

Downloads:
Stellenausschreibung Leitung 1-2020 auf Briefkopf.pdf