Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Erzieher (m/w/d) für ein individualpädagogisches Angebot mit 30-39 Std./Woche ab 01.11.2019 in Köln-Porz gesucht!

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Alle für einen, einer für alle: Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Wenn Sie Interesse haben, mit tollen Kollegen etwas für andere Menschen zu bewegen, dann lesen Sie jetzt weiter!


Das werden Sie tun::

  • Sie entwickeln Zukunftsperspektiven: Durch Sie werden Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren stabilisiert, die in klassischen Wohngruppen der Jugendhilfe nicht erreicht werden.
  • Bei der Einzelförderung liegt der Fokus unter anderem auf verhaltenstherapeutischen Ansätzen, tagesstrukturierenden Maßnahmen und erlebnispädagogischen Angeboten.
  • Je nach Fall betreuen Sie das Kind oder den Jugendlichen im Dienst alleine oder im Tandem mit Teamkollegen.
  • Bei Nachtbereitschaften, auch an Wochenenden, wechseln Sie sich mit Ihren Kollegen und Kolleginnen ab.

Damit punkten Sie::

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe.
  • Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen mit Kindern oder Jugendlichen gesammelt, bei denen eine psychiatrische Diagnose gestellt wurde.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann Bewohner eine besondere Ansprache benötigen.
  • Humor, Enthusiasmus und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

Damit punkten wir::

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Oder möchten Sie monatsweise bei uns arbeiten, weil Sie zum Beispiel gerne reisen? Auch das ist möglich.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD 8b + Zulage) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Durch regelmäßige Teamsupervision, Teamtage, Einzelcoachigns und eine engmaschige Fall- und Fachberatung ist ein guter Austausch gewährleistet.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).
  • Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ein JobTicket im VRS zu erwerben.

Eintrittsdatum:
01.10.2019

Stelle befristet bis:
Nein

Anzeige vom:
24.09.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de