Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Pädagogische/stundentische Fachkraft (m/w/d) im Ev. Sozialdienst / "Beratungsstelle Arbeit" Frechen

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Hauptstraße 209, 50226 Frechen

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Die Ev. Kirchengemeinde Frechen sucht zum 01.01.2022 eine pädagogische/studentische Fachkraft (m/w/d) für den Ev. Sozialdienst und die Beratungsstelle Arbeit.

Der Arbeitsumfang beträgt 8,25 Std. / Woche.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.


Aufgabenbeschreibung:

Arbeitsinhalte sind u.a. unterstützende Tätigkeiten bei der allgemeinen Sozialberatung und insbesondere zu den Themenbereichen ALG I und II und SGB XII, Hilfestellung bei der Erstellung von Bewerbungen sowie Übernahme von einfachen Aufgaben in der Verwaltung.


Voraussetzungen:

Beruflich oder in Rahmen der Ausbildung erworbene Kenntnisse im Zusammenhang der Problematik der Langzeitarbeitslosigkeit.


Wir bieten:

Die Vergütung einschließlich aller im offentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen richtet sich nach derm BAT-KF.

Da in einer Nachbargemeinde ebenfalls Bedarf an einer Fachkraft für soziale Arbeit besteht, kann die Tätigkeit ggfs. um zusätzliche 10 Std./Woche ausgeweitet werden. Nähere Informationen unter Tel.: 02234-17273 und auf der Webseite der Gemeinde: https://www.kirche-frechen.de/.


Eintrittsdatum:
01.01.2022

Stelle befristet bis:
12 Monate befristet

Anzeige vom:
15.10.2018

Bewerbungsfrist:
28.11.2021

 

Arbeitgeber:
Ev. Kirchengemeinde Frechen
Hauptstraße 209
50226 Frechen

Kontakt:
Frau Pfarrerin Almuth Koch-Torjuul
E-Mail: frechen@ekir.de
Telefon: 02234 / 57536
Website: http://www.kirche-frechen.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/105921