Wochenendtipps: Orgelkonzerte, Salonmusik, Saxophon, Karnevalsfeier in Pesch und Stromanbieterwahl



Wochenendtipps: Orgelkonzerte, Salonmusik, Saxophon, Karnevalsfeier in Pesch und Stromanbieterwahl

Orgelkonzert mit Johannes Quack – „KirchenTöne – Musik zum Abend“

Köln-Innenstadt (epk). In der Reihe „KirchenTöne – Musik zum Abend“ lädt Kirchenmusikdirektor Johannes Quack (Orgel) am Freitag, 14. Februar, 18.15 Uhr, in die Antoniterkirche, Schildergasse 57, zu einem Konzert ein. Auf dem Programm stehen Werke von Ludwig van Beethoven in Orgeltranskriptionen (Prometheus-Ouvertüre, Trios und die 5. Sinfonie in Bearbeitungen von Edwin H. Lemare) sowie von Charles Tournemire und Otto Depenheuer. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Kontakt: www.antonitercitykirche.de

„Ich küsse Ihre Hand, Madame“ – Salonmusik-Nachmittag in der Melanchthonkirche

Köln-Zollstock (epk). Bei Kaffee und Kuchen findet am Sonntag, 16. Februar, 15 bis 17 Uhr, in der Melanchthonkirche Zollstock, Breniger Straße 18, ein Nachmittag mit Salonmusik statt. Zu der Veranstaltung „Ich küsse Ihre Hand, Madame“ lädt das Salonduo „Moccaccino“, mit Susanne Schubert (Violine) und Anja Rick (Klavier), ein. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter Telefon 0221/936 436 -10 wird gebeten. Kontakt: www.melanchthonkirche.de

Orgelkonzert in der Emmanuelkirche – Frank Stanzl spielt Werke aus dem 16. bis 19. Jahrundert

Köln-Rondorf (epk). Werke von Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621), Dietrich Buxtehude (1637-1707), Johann Sebastian Bach (1685-1750), Johann Ludwig Krebs (1713-1780) und Joseph Haydn (1732-1809) bringt Frank Stanzl am Sonntag, 16. Februar, 18 Uhr, in der Emmanuelkirche Rondorf, Carl-Jatho-Straße 1, zu Gehör. Der Organist spielt an der Teschemacher-Orgel von 1743. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Kontakt: www.rondorf.de

Konzert mit Saxophon und Orgel – Musik an der Markuskirche Porz

Köln-Porz Die Konzertreihe an der evangelischen Markuskirche in Eil, Martin-Luther-Straße 30, wird am Sonntag, 16. Februar, 19 Uhr, mit einem besonderen Konzert fortgesetzt. Burghard Corbach und Kantor Thomas Wegst spielen ausschließlich Originalkompositionen für Saxophon und Orgel. Erst in den letzten Jahren haben mehrere Komponisten für diese Instrumentenkombination Musik geschrieben. Mehrere Werke davon wurden von Burghard Corbach uraufgeführt. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet ein „ganzheitliches“ Konzerterlebnis: neben dem besonderen Hörerlebnis wird der Kirchenraum etwas umgestaltet und es werden Snacks und Getränke gereicht. Kontakt: www.kirche-porz.de

„Party Alaaf!“ – Karnevalsfeier im evangelischen Gemeindezentrum in Pesch

Köln-Pesch (epk). „Danze, süffele und müffele“ ist das Motto der Karnevalsfeier „Party Alaaf!“ am Samstag, 15. Februar, 19 Uhr, im evangelischen Gemeindezentrum Pesch, Montessoristraße 15. Die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Pesch lädt alle, die gerne feiern und tanzen, zu Musik sowie Getränken und kleinen Speisen zu fairen Preisen ein. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Darin enthalten ist ein Freigetränk. Karten gibt es ab sofort im Gemeindezentrum. Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Köln-Pesch, Telefon 0221/590 42 81, www.dem-himmel-so-nah.de

Durchblicken bei der Wahl des Stromanbieters – Seminar in der Melanchthon-Akademie

Köln-Südstadt (epk). Wie macht man es richtig, wenn man mit dem Stromanbieter weder den Braun- und Steinkohleabbau noch die Atomkraft unterstützen will? Licht ins Dickicht der vielen Stromanbieter versucht die Diplom-Geographin Rosa Hemmers am Freitag, 14. Februar, 19 Uhr, mit ihrem Vortrag in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, zu bringen. Sie hat viel Berufserfahrung im Bereich der Energiewirtschaft, unter anderem als ehemalige Vorsitzende des „Grüner Strom Labels e. V.“. Im Anschluss an den Eingangsvortrag diskutiert sie mit Gerd Brust, Ratsherr in Köln der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, und Aufsichtsratsmitglied von RheinEnergie, mit Tim Petzoldt, Bürgerinitiative „Klimawende Köln“ sowie mit dem Publikum. Der Eintritt ist frei. Kontakt: www.melanchthon-akademie.de

Text: APK
Foto(s): APK