Wochenendtipps: Kirchenführung, Gewaltfreie Wende, Klavierabend und Karnevalsparty

Wochenendtipps: Kirchenführung, Gewaltfreie Wende, Klavierabend und Karnevalsparty

Zum 100. Geburtstag von Gottfried Böhm – Kirchenführung mit Thomas van Nies

Köln (epk). Der Kölner Architekt Gottfried Böhm hat eine Vielzahl von Kirchen- und Profanbauten in Köln und Umgebung entworfen. In diesem Jahr feiert er seinen 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt Thomas van Nies bei einer Stadtführung am Freitag, 7. Februar, 15 Uhr, einige seiner Bauwerke. Beginnend am Treffpunkt St. Gertrud, Krefelder Straße 57, führt die Tour weiter nach Lindenthal zur Pfarrkirche Christi Auferstehung und endet an der Kapelle des Krankenhauses St. Hildegardis. Zwischen den einzelnen Stationen werden öffentliche Verkehrsmittel benutzt. Die Teilnahme kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Kontakt: www.antonitercitytours.de

Gewaltfreie Wende vor 30 Jahren – Reihe „Abendgespräch zur Sache“ im Tersteegenhaus

Köln-Klettenberg (epk). Über die entscheidenden Tage in der DDR kurz vor dem Mauerfall vor rund 30 Jahren berichtet Pfarrer Christof Ziemer am Sonntag, 9. Februar, 19.30 Uhr, im Tersteegenhaus, Emmastraße 6. Christof Ziemer war damals Pfarrer an der Kreuzkirche in Dresden, Superintendent des Kirchenbezirks Dresden-Mitte und wirkte in der Friedensbewegung mit. In der Reihe „Abendgespräch zur Sache“ der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Klettenberg wird jeden zweiten Sonntag im Monat zu Gesprächen über Fragen von Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Kontakt: www.kirche-klettenberg.de

Klavierabend mit Igor Kirillov – Barocke Suiten in der Christuskirche Dellbrück

Köln-Dellbrück (epk). Der Pianist Igor Kirillov spielt am Sonntag, 9. Februar, 18 Uhr, in der Christuskirche Dellbrück, Dellbrücker Mauspfad 361, ein Programm mit barocken Suiten von François Couperin, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel sowie Jean-Philippe Rameau. Kontakt: www.dellbrueck-holweide.kirche-koeln.de

„Loss mer fiere“ – Karnevalsparty im Evangelischen Gemeindehaus

Erftstadt (epk). Am Freitag, 7. Februar, 20 Uhr, findet die Karnevalsfete „Loss mer fiere“ im Gemeindehaus der Evangelischen Friedenskirchengemeinde in Erftstadt, Schlunkweg 52, statt. Für die Stimmung wird DJ „As“ mit passender Musik sorgen. Im Vorverkauf kosten die Tickets 8 Euro, an der Abendkasse 10 Euro. Eintrittskarten gibt es im Gemeindebüro unter Telefon 02235/92 31 30. Kontakt: www.efkgie.de