Die Krippe in der Ev. Gnadenkirche in Bergisch Gladbach



Wochenendtipps: Literatur, Weihnachtsoratorium, heitere und besinnliche Texte und Lieder, Mitsingkonzert, Adventskonzert

„Weihnachten bei Theodor Fontane“ – Literarisches im Café Lichtblick zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane

Köln-Stammheim (epk). Am 30. Dezember jährt sich der Geburtstag Theodor Fontanes (1819–1898) zum 200. Mal. Aus diesem Anlass widmet das Team von „lesen & lesen lassen“ dem Autor von „Effi Briest“ und „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ am Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr, einen Abend. Bernhard Riedel liest im Café Lichtblick, Gisbertstraße 98, zum Thema „Weihnachten bei Theodor Fontane“ Gedichte, Briefe und Auszüge aus Erzählungen des berühmten Dichters.  Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Kontakt: „Lichtblick-Café + mehr“, Telefon 0221/66 61 50,

Aufführung aller fünf Teile des Weihnachtsoratoriums – Konzert im Altenberger Dom an zwei Tagen

Altenberg (epk). Alle fünf Teile des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach bringt Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner mit der Domkantorei Altenberg und dem Consortium Musica Sacra Köln am Samstag (Teile 1 bis 3) und Sonntag (Teile 4 und 5), 21. und 22. Dezember, jeweils 14 Uhr zur Aufführung. Die Solostimmen werden von Jana Baumeister (Sopran), Iris Marje Sojer (Alt), Cornel Frey (Tenor) und David Jerusalem (Bass) gesungen. Die Tageskasse öffnet ab 13 Uhr. Eintrittskarten kosten zwischen 16 und 29 Euro. Kontakt:

„Et jeit op Hellig Ovend aan“ Heitere und besinnliche Texte und Liederjaja

Köln-Südstadt (epk). Am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, findet in der Kartause, Kartäusergasse 7, eine „Kölsche Weihnacht“ statt. Der Abend mit Monika Kampmann, Ingrid Ittel-Fernau, sowie dem Südstadtchor unter der Leitung von Thomas Frerichs steht unter dem Motto „Et jeit op Hellig Ovend aan“. Präsentiert werden heitere und besinnliche Texte und Lieder zum gemeinsamen Singen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Kontakt:

Musikalische Einstimmung auf Weihnachten mit Mitsingkonzert in Weiden – „Spontanchor Brauweiler“ begleitet die Sangesfreudigen

Köln-Weiden (epk). Die Evangelische Gemeinde Weiden/Lövenich lädt zu einem weihnachtlichen Mitsingkonzert am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, in die Evangelische Kirche, Aachener Str. 1208, ein. Der „Spontanchor Brauweiler“ und eine Band haben dafür deutsche und internationale Lieder vorbereitet. Das Konzert unter der Leitung von Ute Krause wird etwa eine Stunde dauern. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Kontakt:

„O Come Emmanuel“ – Adventskonzert mit dem Gürzenich Chor Köln – Einladung in die Diakonie Michaelshoven

Köln-Rodenkirchen (epk). Am Donnerstag, 19. Dezember, 19 Uhr, findet das traditionelle Adventskonzert der Diakonie Michaelshoven in der Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-te-Reh-Straße 7, statt. In diesem Jahr wird der Gürzenich-Chor Köln musikalisch auf die Festtage einstimmen. Der Chor wird auf ein abwechslungsreiches Repertoire zurückgreifen, das von traditioneller Musik bis hin zu moderneren Stücken reicht. Im Vorfeld des Konzerts (ab 16 Uhr) können die Besucherinnen und Besucher den Weihnachtsmarkt erkunden, auf dem neben selbst hergestellten Accessoires und weihnachtlichen Dekoartikeln auch Leckereien angeboten werden. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden gesammelt, die älteren Menschen in Altersarmut zugutekommen. Kontakt:

Text: APK
Foto(s): APK