Angebote mit speziellen Förderprogrammen: Der Schwerpunkt des CJD-Berufsbildungswerks in Frechen liegt auf der beruflichen und sozialen Rehabilitation. Die Palette angebotener Berufsausbildungen ist groß. Die Ausbildungen enden mit einer Prüfung vor den zuständigen Industrie-, Handels-, Handwerks- oder Landwirtschaftskammern.

Ein erfahrenes Team von AusbilderInnen, LehrerInnen, SozialpädagogInnen und PsychologInnen begleitet und unterstützt den Rehabilitationsprozess, auch durch einen individuellen Förderplan. Bei vielen Projekten arbeitet das CJD-Berufsbildungswerk mit lokalen und internationalen Partnern zusammen.

Im Berufsbildungswerk Frechen leben und lernen 250 junge Frauen und Männer während ihrer Rehabilitation und erhalten damit neue Chancen.

Im Gebiet des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region sind in Frechen das CJD-Berufsbildungswerk und die CJD-Christopherusschule aktiv. Die Schule ist ein Berufskolleg, das sich in besonderer Weise um die Förderung von Jugendlichen mit Schwierigkeiten im Bereich des Lernens und der sozialen und emotionalen Entwicklung kümmert.

CJD Berufsbildungswerk Frechen
Clarenbergweg 81, 50226 Frechen
Telefon 02234/516 0
E-Mail: cjd@cjd.de
www.cjd-bbw-frechen.de
www.cjd-schule-frechen.de