„Es geht um alles – Perspektivwechsel für mutiges Christsein“: 15. Kölner Ökumenetag in der AntoniterCityKirche

"Es geht um alles – Perspektivwechsel für mutiges Christsein": Der 15. Kölner Ökumenetag am Samstag, 25. Mai, 10 bis 17 Uhr, in der AntoniterCityKirche, Schildergasse 57, möchte Christinnen und Christen…

Weiterlesen„Es geht um alles – Perspektivwechsel für mutiges Christsein“: 15. Kölner Ökumenetag in der AntoniterCityKirche

„Gottes Treue trägt!“ – Neujahrsgottesdienst der ACK Köln am Sonntag, 28.1.2024 um 18 Uhr in der Antoniterkirche

„Gottes Treue trägt!“ lautet der Titel des der Neujahrsgottesdienst der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Köln (ACK) mit anschließendem Beisammensein am Sonntag, 28. Januar, 18 Uhr, in der Antoniterkirche, Schildergasse 57. Die…

Weiterlesen„Gottes Treue trägt!“ – Neujahrsgottesdienst der ACK Köln am Sonntag, 28.1.2024 um 18 Uhr in der Antoniterkirche
Read more about the article Es ist nicht verkehrt, ein Narr zu sein – Stadtsuperintendent Bernhard Seiger und Stadtdechant Robert Kleine feiern Gottesdienst zur Sessionseröffnung im Dom
Stadtsuperintendent Bernhard Seiger beim Gottesdienst zur Sessionseröffnung im Kölner Dom.

Es ist nicht verkehrt, ein Narr zu sein – Stadtsuperintendent Bernhard Seiger und Stadtdechant Robert Kleine feiern Gottesdienst zur Sessionseröffnung im Dom

Keinen Geringeren als Heinz-Günther Hunold, immerhin Präsident und Kommandant der Roten Funken, zitierte Bernhard Seiger im Kölner Dom: "Auf der Suche nach der inneren Freiheit ist es nicht verkehrt, ein…

WeiterlesenEs ist nicht verkehrt, ein Narr zu sein – Stadtsuperintendent Bernhard Seiger und Stadtdechant Robert Kleine feiern Gottesdienst zur Sessionseröffnung im Dom
Read more about the article „You’ll never walk alone“: Stadtsuperintendent Bernhard Seiger führt Daniel Drewes als Geschäftsführer des Jugendreferates ein
Daniel Drewes (2.v.r.) wurde am 1. September zum Geschäftsführer des Evangelischen Jugendreferates Köln und Region bestellt und Stadtsuperintendent Bernhard Seiger (3.v.r.) gab ihm nun auch den kirchlichen Segen mit auf den Berufsweg.

„You’ll never walk alone“: Stadtsuperintendent Bernhard Seiger führt Daniel Drewes als Geschäftsführer des Jugendreferates ein

Es sei eine schöne Tradition der evangelischen Kirche, leitende Mitarbeitende in einem Gottesdienst in ihre Ämter einzuführen, sagte Stadtsuperintendent Bernhard Seiger zu Beginn der Feier in der Kartäuserkirche: "Das verweist…

Weiterlesen„You’ll never walk alone“: Stadtsuperintendent Bernhard Seiger führt Daniel Drewes als Geschäftsführer des Jugendreferates ein
Read more about the article „Gott ist ein Ort, an dem ich sicher sein kann“: Synodalassessorin Miriam Haseleu ordiniert Judith Schaefer zur Pfarrerin
Synodalassessorin Miriam Haseleu (r.) ordinierte Judith Schaefer in der Klettenberger Johanneskirche in einem Gottesdienst zur Pfarrerin.

„Gott ist ein Ort, an dem ich sicher sein kann“: Synodalassessorin Miriam Haseleu ordiniert Judith Schaefer zur Pfarrerin

Augen auf bei der Berufswahl. Nicht wenige sind da in jungen Jahren auf Irrwegen gelandet. Diese Gefahr bestand bei Judith Schaefer nie. "Die wusste schon mit neun Jahren, dass sie…

Weiterlesen„Gott ist ein Ort, an dem ich sicher sein kann“: Synodalassessorin Miriam Haseleu ordiniert Judith Schaefer zur Pfarrerin
Read more about the article „Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche
Oberkirchenrätin Dr. Wibke Janssen, Stadtdechant Monsignore Robert Kleine, Stadtsuperintendent Bernhard Seiger, Torsten Krall, Superintendent im Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch (v.l.)

„Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche

Die aktuellen Ereignisse in Israel und Gaza haben auch die Zentrale Reformationsfeier des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region in der Trinitatiskirche geprägt. "Wir kommen zusammen in bewegter Zeit. Atemlos verfolgen…

Weiterlesen„Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche
Read more about the article Partizipation ist Programm: Jugendkirche geistreich feiert 15. Geburtstag
Die Jugendkirche geistreich feierte ihren 15. Geburtstag: Es wurde gegrillt, eine Band von Ehemaligen sorgte für gute Laune.

Partizipation ist Programm: Jugendkirche geistreich feiert 15. Geburtstag

Da war richtig was los in der Jugendkirche Geistreich an der Adamstraße in Mülheim. Und das aus gutem Grund: Die Jugendkirche feierte ihren 15. Geburtstag. Es wurde gegrillt, eine Band…

WeiterlesenPartizipation ist Programm: Jugendkirche geistreich feiert 15. Geburtstag