Read more about the article „Einsamkeit macht messbar krank“: Professorin Dr. Susanne Bücker im Haus der Evangelischen Kirche
Professorin Dr. Susanne Bücker.

„Einsamkeit macht messbar krank“: Professorin Dr. Susanne Bücker im Haus der Evangelischen Kirche

Stadtsuperintendent Bernhard Seiger begrüßte die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zum Auftakt des Symposiums "Einsamkeit in der Stadtgesellschaft – alles nur Privatsache" im Haus der Evangelischen Kirche. Das Symposium organisiert hatten der…

Weiterlesen„Einsamkeit macht messbar krank“: Professorin Dr. Susanne Bücker im Haus der Evangelischen Kirche
Read more about the article Telefonseelsorge befürwortet gesetzliche Regelung für Suizidprävention
Pfarrerin Dorit Felsch, Leiterin der Telefonseelsorge Köln.

Telefonseelsorge befürwortet gesetzliche Regelung für Suizidprävention

Die TelefonSeelsorge Deutschland (TSD) positioniert sich im Rahmen ihrer Jahresversammlung klar für ein gesetzlich verankertes Maßnahmenpaket zur Suizidprävention. Nötig sei es aber auch, bereits bestehende Angebote und das vorhandene Wissen…

WeiterlesenTelefonseelsorge befürwortet gesetzliche Regelung für Suizidprävention
Read more about the article Die Woche – die Welt mit anderen Augen sehen, Orgelkonzert und Telefonseelsorge
Zertifikatskurse sind eine Möglichkeit, um dem Mangel im Fach Evangelische Religion zu begegnen.

Die Woche – die Welt mit anderen Augen sehen, Orgelkonzert und Telefonseelsorge

Die kommenden Tage werden diesmal besonders vielseitig - "A Mile in my shoes" lädt am  Ebertplatz 1, 50668 Köln, zu einer “Entdeckungsreise” ein, die Welt für einen Moment durch die…

WeiterlesenDie Woche – die Welt mit anderen Augen sehen, Orgelkonzert und Telefonseelsorge
Read more about the article „Trost war wichtig in vielen Situationen“ Frühjahrsgespräch mit Stadtsuperintendent Bernhard Seiger – Pandemie war Hauptthema
v.l. Dr. Dorit Felsch, Bernhard Seiger und Marcel Thelen

„Trost war wichtig in vielen Situationen“ Frühjahrsgespräch mit Stadtsuperintendent Bernhard Seiger – Pandemie war Hauptthema

Die Pandemie stand im Mittelpunkt des traditionellen Frühjahrsgesprächs von Stadtsuperintendent Bernhard Seiger mit Vertreterinnen und Vertretern der Kölner und der überregionalen Medien. „Wir haben einen Staat erlebt, der uns in…

Weiterlesen„Trost war wichtig in vielen Situationen“ Frühjahrsgespräch mit Stadtsuperintendent Bernhard Seiger – Pandemie war Hauptthema