„Kirche in der digitalen Welt“ ist alternativlos – Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte – Ukrainischer Erzpriester zu Gast im Gottesdienst

Mit einem Friedensgottesdienst in der Kartäuserkirche begann die Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte. Die Pfarrer Christoph Rollbühler von der Christuskirche und Ivo Masanek aus Klettenberg leiteten die Liturgie, in der der…

Weiterlesen„Kirche in der digitalen Welt“ ist alternativlos – Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte – Ukrainischer Erzpriester zu Gast im Gottesdienst

Tillmann Poll in der Nippeser Lutherkirche ordiniert – Superintendentin Susanne Beuth feierte Gottesdienst neben dem Becken, in dem sie getauft wurde

Dieser Gottesdienst in der Nippeser Lutherkirche stand im Zeichen der Erinnerung und der Zukunft. Natürlich war an Palmsonntag der Einzug Jesu Christi in Jerusalem ein Thema. Aber es gab auch…

WeiterlesenTillmann Poll in der Nippeser Lutherkirche ordiniert – Superintendentin Susanne Beuth feierte Gottesdienst neben dem Becken, in dem sie getauft wurde

Solidarisch aus der Pandemie – Evangelische Kirche unterstützt Aufruf von „Köln stellt sich quer“ und Kölner Stadtanzeiger

Die vier evangelischen Kirchenkreise in Köln und Region unterstützen den Aufruf des Aktionsbündnisses „Köln stellt sich quer“ und des Kölner Stadtanzeigers, in dem sich viele Vertreterinnen und Vertreter der Stadtgesellschaft…

WeiterlesenSolidarisch aus der Pandemie – Evangelische Kirche unterstützt Aufruf von „Köln stellt sich quer“ und Kölner Stadtanzeiger

„Verwurzelt im Judentum! Leben wir das?“ – Gottesdienst der ACK im Kölner Dom zum Gedenkjahr „1700 Jahre Judentum in Deutschland“

„Es ist eine gute Tradition im Rahmen der Dreikönigswallfahrt, dass auch die Ökumene zu Wort kommt“, begrüßte Stadtdechant Monsignore Robert Kleine im Kölner Dom die Teilnehmenden am Gottesdienst der Arbeitsgemeinschaft…

Weiterlesen„Verwurzelt im Judentum! Leben wir das?“ – Gottesdienst der ACK im Kölner Dom zum Gedenkjahr „1700 Jahre Judentum in Deutschland“
Read more about the article Für die Opfer der Hochwasserkatastrophe 2021 – Zentraler Gedenkort in der Kölner Antoniterkirche
Superintendentin Susanne Beuth zündet eine Kerze in der AntoniterKirche an

Für die Opfer der Hochwasserkatastrophe 2021 – Zentraler Gedenkort in der Kölner Antoniterkirche

Einen zentralen Ort der Trauer und des Gedenkens für die Opfer der Hochwasserkatastrophe 2021 haben der Evangelische Kirchenverband Köln und Region und die Antoniterkirche in der Schildergasse in der Kölner…

WeiterlesenFür die Opfer der Hochwasserkatastrophe 2021 – Zentraler Gedenkort in der Kölner Antoniterkirche
Read more about the article Klimakrise, Impfgerechtigkeit, Sicherheitspolitik – Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte
Mit vier Expertinnen und Experten diskutierten Miriam Haseleu und Christoph Rollbühler über das Thema Klimakrise

Klimakrise, Impfgerechtigkeit, Sicherheitspolitik – Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte

Alle drei Themen des Konziliaren Prozesses zu Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung beschäftigten die 53 stimmberechtigten Synodalen bei der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte unter Leitung von Superintendentin Susanne Beuth…

WeiterlesenKlimakrise, Impfgerechtigkeit, Sicherheitspolitik – Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Mitte
Read more about the article Stephanuskirche in Köln-Riehl nach ihrer Grundsanierung mit drei Gottesdiensten wiedereröffnet
Wiedereröffnung der Stephanuskirche in Köln-Riehl nach Grundsanierung bzw. Neubau am Pfingstsonntag

Stephanuskirche in Köln-Riehl nach ihrer Grundsanierung mit drei Gottesdiensten wiedereröffnet

„Wir sind froh und dankbar, dass es jetzt soweit ist“, hieß Pfarrer Uwe Rescheleit am Pfingstsonntag rund 55 Besucherinnen und Besucher sowie weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer an heimischen Bildschirmen zum…

WeiterlesenStephanuskirche in Köln-Riehl nach ihrer Grundsanierung mit drei Gottesdiensten wiedereröffnet