Read more about the article Mitarbeitende des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region setzen Zeichen für #15vor12FürMenschenwürde
Mit Plakaten und klaren Botschaften erteilten die Mitarbeitenden jeder Form von Rassismus eine Absage.

Mitarbeitende des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region setzen Zeichen für #15vor12FürMenschenwürde

Die Mitarbeitenden des Evangelischen Kirchenverbandes haben bei ihrem Mitarbeitendentag am heutigen Internationalen Tag gegen Rassismus, dem 21. März 2024, ein Zeichen für #15vor12FürMenschenwürde gesetzt. Mit Plakaten und klaren Botschaften erteilten…

WeiterlesenMitarbeitende des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region setzen Zeichen für #15vor12FürMenschenwürde
Read more about the article TIEMO, die mobile Tierarztpraxis, steht nun regelmäßig an der Andreaskirche in Brühl-Vochem
Vor der mobilen Tierarztpraxis stehen Larissa Conzen (v. l.), Lutz Wingerath, Tiemo-Fahrer Peter, die „gute Seele“, sowie Tochter und Vater mit ihrer behandelten Mischlingshündin Luzi.

TIEMO, die mobile Tierarztpraxis, steht nun regelmäßig an der Andreaskirche in Brühl-Vochem

Ein Hingucker ist das weiß lackierte Fahrzeug des gemeinnützigen Herzensangelegenheit e.V. Drei Seiten des Automobils tragen in Großbuchstaben das Kürzel TIEMO. In einem ebenso intensiven Rot prangt neben bzw. über…

WeiterlesenTIEMO, die mobile Tierarztpraxis, steht nun regelmäßig an der Andreaskirche in Brühl-Vochem
Read more about the article Gemeindenahe Diakonie in Köln: Brückenbauerin Marina von Ameln über ehrenamtliches Engagement
Marina von Ameln, Koordinatorin der Projektstelle "Gemeindenahe Diakonie".

Gemeindenahe Diakonie in Köln: Brückenbauerin Marina von Ameln über ehrenamtliches Engagement

Diakonie und Kirche als partnerschaftlich starke Akteure im Sozialraum: Pfarrerin Marina von Ameln ist Koordinatorin der Gemeindenahen Diakonie und somit Brückenbauerin zwischen den 54 Kirchengemeinden und vier Kölner Kirchenkreisen auf…

WeiterlesenGemeindenahe Diakonie in Köln: Brückenbauerin Marina von Ameln über ehrenamtliches Engagement
Read more about the article „Was ist aus unseren Träumen geworden?“ – Frauenmahl setzt Zeichen für Solidarität und Gerechtigkeit
Mitglieder des Theologinnenkonvents des Kirchenkreises Köln-Nord und Melek Henze (hintere Reihe, 2. v. r.)

„Was ist aus unseren Träumen geworden?“ – Frauenmahl setzt Zeichen für Solidarität und Gerechtigkeit

„Jetzt ist die Zeit für Solidarität und Gerechtigkeit – Kölnerinnen damals und heute kämpfen weiter“ lautete das Motto des Frauenmahls zum Reformationsfest. Eingeladen hatte der Theologinnenkonvent des Kirchenkreises Köln-Nord mit…

Weiterlesen„Was ist aus unseren Träumen geworden?“ – Frauenmahl setzt Zeichen für Solidarität und Gerechtigkeit
Read more about the article Benefiz-Klavierkonzert für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln
Der ukrainische Pianist Oleg Poliansky begeisterte das Publikum.

Benefiz-Klavierkonzert für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln

Im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Bayenthal hat im September ein besonderes Benefiz-Klavierkonzert stattgefunden: Der ukrainische Pianist Oleg Poliansky begeisterte das Publikum mit seiner virtuosen Darbietung. Doch das Konzert hatte nicht…

WeiterlesenBenefiz-Klavierkonzert für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln