„Gott gab uns einen Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit“
Kreissynode Zuhause

„Gott gab uns einen Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit“

Nachrichten von der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte Es ist alles anders in diesem Jahr der Corona-Pandemie. So konnten sich die Mitglieder der Kreissynode des Kirchenkreis Köln-Mitte in diesem Herbst…

Weiterlesen „Gott gab uns einen Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit“
Theologenausbildung, Kirchentag und Schutz vor Missbrauch – Die Ergebnisse der rheinischen Landessynode
Die Landessynodalen 2020 aus den vier Kirchenkreisen in Köln und Region

Theologenausbildung, Kirchentag und Schutz vor Missbrauch – Die Ergebnisse der rheinischen Landessynode

Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland hat bei ihren fünftägigen Beratungen, die am Donnerstag in Bad Neuenahr zu Ende gingen, über zahlreiche Themen diskutiert und über eine Reihe von…

Weiterlesen Theologenausbildung, Kirchentag und Schutz vor Missbrauch – Die Ergebnisse der rheinischen Landessynode
„Unser Wert hängt im Letzten nicht von dem ab, was wir tun. Wir sind begnadete Sünder.“ – Nachrichten von der Verbandsvertretung
Die Abgeordneten der Verbandsvertretung bei der Beschlussfassung

„Unser Wert hängt im Letzten nicht von dem ab, was wir tun. Wir sind begnadete Sünder.“ – Nachrichten von der Verbandsvertretung

Premiere für Bernhard Seiger: Zum ersten Mal leitete er nach seiner Wahl zum Stadtsuperintendenten eine Verbandsvertretung im Haus der Evangelischen Kirche. Für seine Andacht zu Beginn der Sitzung hatte er…

Weiterlesen „Unser Wert hängt im Letzten nicht von dem ab, was wir tun. Wir sind begnadete Sünder.“ – Nachrichten von der Verbandsvertretung
„Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Superintendentin Andrea Vogel mit dem Kreissynodalvorstand des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch während der Herbstsynode 2019

„Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

„Ich bin das Brot des Lebens“ hatten Pfarrer Sebastian Baer-Henney aus Mülheim und Torsten Krall aus Dünnwald ihren Gottesdienst zu Beginn der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch in der Kartäuserkirche überschrieben.…

Weiterlesen „Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
„Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord
84 Synodale stimmten bei der Synode des Kirchenkreises Köln-Nord über die vielen Entscheidungen ab

„Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord

„Schaut hin!“ unter diesem Motto stand der Gottesdienst zur Eröffnung der Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord und setzte zu Beginn des Sitzungstages gleich ein ökumenisches Zeichen. Der Gottesdienst fand in…

Weiterlesen „Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord
„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd
Die Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Süd in der Aula der Diakonie Michaelshoven

„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd

Mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Diakonie Michaelshoven begann die Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd. In der sehr gut besuchten Erzengel-Michael-Kirche gestaltete Pfarrer Jan Ehlert aus der Evangelischen Kirchengemeinde…

Weiterlesen „Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd
Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“
Anja Franke beim Vortrag vor der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd

Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“

Die Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd begann am vergangenen Samstag mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Diakonie Michaelshoven. In der gut besuchten Erzengel-Michael-Kirche gestalteten Jugendliche zusammen mit Mitgliedern der…

Weiterlesen Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“
Evangelischer Kirchenkreis Köln-Nord: Arbeitsgruppe Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt eingerichtet
Die Arbeitsgruppe Schutzkonzept mit Julia Langemeyer (v. l.), Anja Franke, Katrin Reher, Monika Crohn, Sabrina Wagner und Markus Zimmermann.

Evangelischer Kirchenkreis Köln-Nord: Arbeitsgruppe Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt eingerichtet

Der Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord hat die Arbeitsgruppe Schutzkonzept eingerichtet. Sie entwickelt seit Februar ein Konzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt. „Hintergrund ist, dass auch wir als evangelische Kirche…

Weiterlesen Evangelischer Kirchenkreis Köln-Nord: Arbeitsgruppe Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt eingerichtet

„Es ist normal, verschieden zu sein“ – Pfarrerin Susanne Beuth zur Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte gewählt

Susanne Beuth wird die neue Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte. Mit großer Mehrheit wählte die Kreissynode die Klettenberger Pfarrerin zur Nachfolgerin von Rolf Domning, der im Juli in den Ruhestand…

Weiterlesen „Es ist normal, verschieden zu sein“ – Pfarrerin Susanne Beuth zur Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte gewählt