„Habe ich Dir nicht geboten, sei getrost und unverzagt“ – Oliver Mahn als Pfarrer in der Zollstocker Melanchthon-Gemeinde eingeführt
Pfarrer Oliver Mahn wird in sein Amt in der Melanchthonkirche durch Synodalassessor Rüdiger Penczek eingeführt.

„Habe ich Dir nicht geboten, sei getrost und unverzagt“ – Oliver Mahn als Pfarrer in der Zollstocker Melanchthon-Gemeinde eingeführt

Das Anforderungsprofil Die Gemeinde hatte eine präzise Vorstellung davon, wie der neue Pfarrer sein sollte. Siegbert Schödel, Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Zollstock, fasste das Anforderungsprofil noch einmal zusammen:…

Weiterlesen „Habe ich Dir nicht geboten, sei getrost und unverzagt“ – Oliver Mahn als Pfarrer in der Zollstocker Melanchthon-Gemeinde eingeführt