Read more about the article Performance von Finja Sander zu Barlachs Schwebendem im Kölner Wallraf-Richartz-Museum
Die Performance von Finja Sander.

Performance von Finja Sander zu Barlachs Schwebendem im Kölner Wallraf-Richartz-Museum

Ein weites, hohes Metallgestell im Stiftersaal des Wallraf-Richartz-Museums/Fondation Corboud. Darin, von orangefarbenen Gurten gehalten, hängt Finja Sander. Sechzig Minuten verbringt sie in dieser relativ waagerechten Haltung. Hin und wieder senkt…

WeiterlesenPerformance von Finja Sander zu Barlachs Schwebendem im Kölner Wallraf-Richartz-Museum
Read more about the article Gottesdienste zum Volkstrauertag: Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt aller Nationen
Das Foto stammt aus der Kriegsruine St. Alban in Köln. Es ist das Denkmal Käthe Kollwitz, das dort an das Leid des Krieges erinnert.

Gottesdienste zum Volkstrauertag: Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt aller Nationen

Der Volkstrauertag am Sonntag, 19. November, ist ein wichtiger Tag des Gedenkens, an dem wir uns an die Opfer von Krieg und Gewalt aller Nationen erinnern. An diesem stillen Feiertag…

WeiterlesenGottesdienste zum Volkstrauertag: Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt aller Nationen
Read more about the article Schweigegang vom Dom zur Synagogen-Gemeinde: Solidarität mit Israel und den Jüdinnen und Juden in der Stadt
Eingeladen hatten der Evangelische Kirchenverband Köln und Region, das Katholische Stadtdekanat, der Katholikenausschuss für die Stadt Köln sowie zahlreiche Institutionen und Initiativen.

Schweigegang vom Dom zur Synagogen-Gemeinde: Solidarität mit Israel und den Jüdinnen und Juden in der Stadt

"Ich bin sehr bewegt", sagte Stadtsuperintendent Bernhard Seiger im strömenden Regen vor der Synagoge an der Roonstraße nach dem Schweigegang. "Dass so viele Menschen unter diesen widrigen Umständen gekommen und…

WeiterlesenSchweigegang vom Dom zur Synagogen-Gemeinde: Solidarität mit Israel und den Jüdinnen und Juden in der Stadt
Read more about the article „Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche
Oberkirchenrätin Dr. Wibke Janssen, Stadtdechant Monsignore Robert Kleine, Stadtsuperintendent Bernhard Seiger, Torsten Krall, Superintendent im Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch (v.l.)

„Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche

Die aktuellen Ereignisse in Israel und Gaza haben auch die Zentrale Reformationsfeier des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region in der Trinitatiskirche geprägt. "Wir kommen zusammen in bewegter Zeit. Atemlos verfolgen…

Weiterlesen„Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben“: Zentrale Reformationsfeier in der Trinitatiskirche
Read more about the article Ökumenischer Gedenkgang durch die Kölner Neustadt-Süd zur Erinnerung an die Luftangriffe an Peter und Paul 1943
v.l. Dr. med. Ernst-Albert Cramer, Pfarrer Armin Beuscher und Historiker Günter Leitner

Ökumenischer Gedenkgang durch die Kölner Neustadt-Süd zur Erinnerung an die Luftangriffe an Peter und Paul 1943

In der Nacht vom 28. auf den 29. Juni 1943 erfolgte der für Köln folgenschwerste Luftangriff im Zweiten Weltkrieg. Bei dem „Peter-und-Paul-Angriff“, benannt nach dem Gedenktag der beiden Apostel, „verloren Tausende ihr Leben, Zehntausende Hab und Gut“, erinnerte der evangelische Pfarrer Armin…

WeiterlesenÖkumenischer Gedenkgang durch die Kölner Neustadt-Süd zur Erinnerung an die Luftangriffe an Peter und Paul 1943