Ausstellung zum „Hoffnungsschrank“ der Religionslehrerin Marie Veit: „Verliere niemals die Hoffnung“
Gruppenfoto vor Ausstellungswänden mit zwei Schülerinnen: Thomas vom Scheidt (links), Sigrun Brock (4. v. l.), Kristina Heß (6. v. l.) und Prof. Dr. Gottfried Orth (7. v. l.).

Ausstellung zum „Hoffnungsschrank“ der Religionslehrerin Marie Veit: „Verliere niemals die Hoffnung“

Im August wäre die engagierte Kölner Theologin Dr. Marie Veit 100 Jahre alt geworden. Von 1972 bis 1989 bekleidete die gebürtige Marburgerin eine Professur für Didaktik der Religionswissenschaften an der…

Weiterlesen Ausstellung zum „Hoffnungsschrank“ der Religionslehrerin Marie Veit: „Verliere niemals die Hoffnung“
Melanchthon-Akademie: Zwei besondere Frauen stehen im Fokus
Die Kölner Protestantin und Mäzenin Laura Oelbermann (l.) die Kölner Theologin Marie Veit.

Melanchthon-Akademie: Zwei besondere Frauen stehen im Fokus

Zwei besondere Frauen stehen in den kommenden Wochen im Fokus bei der Melanchthon-Akademie: die Kölner Theologin Marie Veit und die Kölner Protestantin und Mäzenin Laura Oelbermann. Marie Veit wäre in…

Weiterlesen Melanchthon-Akademie: Zwei besondere Frauen stehen im Fokus