Die Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen
Die Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch fand zum ersten Mal online statt.

Die Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen

Nachrichten von der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch Ist eine Videokonferenz mit mehr als 100 Synodalen machbar? Sie ist machbar, wie die Mitglieder der Kreissynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch bei ihrer…

Weiterlesen Die Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen

Kreissynoden am heutigen Samstag

Heute tagen zwei der vier Kreissynoden in Köln und Region. Die Kreissynoden leiten den jeweiligen Kirchenkreis, der sich aus den Kirchengemeinden bildet. Die Kreissynoden, die in der Regel ein- bis…

Weiterlesen Kreissynoden am heutigen Samstag
Kreissynoden am heutigen Samstag
Superintendentin Susanne Beuth leitete die virtuelle Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte.

Kreissynoden am heutigen Samstag

Heute und am nächsten Samstag tagen die vier Kreissynoden in Köln und Region. Die Kreissynoden leiten den jeweiligen Kirchenkreis, der sich aus den Kirchengemeinden bildet. Die Kreissynoden tagen in der…

Weiterlesen Kreissynoden am heutigen Samstag
Pfarrer Torsten Krall zum Assessor gewählt – Erste Briefwahl-Synode im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch erfolgreich verlaufen
Mit Mundschutz und Sekt wurde im Ev. Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch auf das Wahlergebnis angestoßen

Pfarrer Torsten Krall zum Assessor gewählt – Erste Briefwahl-Synode im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch erfolgreich verlaufen

Pfarrer Torsten Krall wird neuer Assessor im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch. Im Rahmen der ersten Briefwahl-Synode wählten die Abgeordneten des Kirchenkreises ihren neuen stellvertretenden Superintendenten und weitere Personen in verschiedene Ämter.…

Weiterlesen Pfarrer Torsten Krall zum Assessor gewählt – Erste Briefwahl-Synode im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch erfolgreich verlaufen
„Gemeindenahe Diakonie“ und Wahlen für die Landessynode auf der virtuellen Frühjahrssynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte
Superintendentin Susanne Beuth leitete die virtuelle Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte.

„Gemeindenahe Diakonie“ und Wahlen für die Landessynode auf der virtuellen Frühjahrssynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte

Wie geht man in Corona-Zeiten zur Synode? Ganz einfach. Man bleibt zu Hause oder im Büro. So geschehen bei der Zoom-Video-Frühjahrs-Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte am Freitagabend. 55 Synodale waren…

Weiterlesen „Gemeindenahe Diakonie“ und Wahlen für die Landessynode auf der virtuellen Frühjahrssynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte

Kirchenkreis Köln-Mitte lädt zur öffentlichen Online-Kreissynode ein

Der Evangelische Kirchenkreis Köln-Mitte lädt alle Interessierten zu ihrer Tagung der Kreissynode ein. Aus aktuellem Anlass hat der Kreissynodalvorstand beschlossen, neue Wege zu gehen und die Kreissynode am 5. Juni…

Weiterlesen Kirchenkreis Köln-Mitte lädt zur öffentlichen Online-Kreissynode ein
„Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Superintendentin Andrea Vogel mit dem Kreissynodalvorstand des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch während der Herbstsynode 2019

„Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

„Ich bin das Brot des Lebens“ hatten Pfarrer Sebastian Baer-Henney aus Mülheim und Torsten Krall aus Dünnwald ihren Gottesdienst zu Beginn der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch in der Kartäuserkirche überschrieben.…

Weiterlesen „Erprobungen Raum schenken“ – Nachrichten von der Synode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
„Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord
84 Synodale stimmten bei der Synode des Kirchenkreises Köln-Nord über die vielen Entscheidungen ab

„Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord

„Schaut hin!“ unter diesem Motto stand der Gottesdienst zur Eröffnung der Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord und setzte zu Beginn des Sitzungstages gleich ein ökumenisches Zeichen. Der Gottesdienst fand in…

Weiterlesen „Suche Frieden und jage ihm nach“ – Nachrichten von der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Nord
„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd
Die Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Köln-Süd in der Aula der Diakonie Michaelshoven

„Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd

Mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Diakonie Michaelshoven begann die Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd. In der sehr gut besuchten Erzengel-Michael-Kirche gestaltete Pfarrer Jan Ehlert aus der Evangelischen Kirchengemeinde…

Weiterlesen „Für mich ist eine Kirche wichtig, in der ich frei denken kann“ – Nachrichten von der Herbstsynode des Kirchenkreises Köln-Süd
Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“
Anja Franke beim Vortrag vor der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd

Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“

Die Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd begann am vergangenen Samstag mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Diakonie Michaelshoven. In der gut besuchten Erzengel-Michael-Kirche gestalteten Jugendliche zusammen mit Mitgliedern der…

Weiterlesen Nachrichten von der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Köln-Süd: „Schutzkonzept meets Sexualpädagogik“