Synode beschließt „Doppelspitze“ – Nachrichten von der Frühjahrssynode 2024 des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch

Mit einem Kreativ-Gottesdienst eröffneten Pfarrerin Jennifer Scheier aus Lindlar, Pfarrerin Janneke Botta und Katharina Haubold von den beymeistern, einem Erprobungsraum des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, die Frühjahrssynode des Kirchenkreises. Die Kirche…

WeiterlesenSynode beschließt „Doppelspitze“ – Nachrichten von der Frühjahrssynode 2024 des Ev. Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Read more about the article Torsten Krall ist neuer Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch – Synode wählte Dünnwalder Pfarrer mit überwältigender Mehrheit
Andrea Vogel, Kerstin Herrenbrück und Torsten Krall (v.l.)

Torsten Krall ist neuer Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch – Synode wählte Dünnwalder Pfarrer mit überwältigender Mehrheit

Torsten Krall ist neuer Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch. Mit überwältigender Mehrheit wählte die Frühjahrssynode des Kirchenkreises den Pfarrer aus Dünnwald. Das Amt der Synodalassessorin und damit seiner Stellvertreterin vertrauten…

WeiterlesenTorsten Krall ist neuer Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch – Synode wählte Dünnwalder Pfarrer mit überwältigender Mehrheit
Read more about the article Die Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen
Die Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch fand zum ersten Mal online statt.

Die Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen

Nachrichten von der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch Ist eine Videokonferenz mit mehr als 100 Synodalen machbar? Sie ist machbar, wie die Mitglieder der Kreissynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch bei ihrer…

WeiterlesenDie Zeiten des Umbruchs als Chance erkennen
Read more about the article Eine Kirchengemeinde symbolisiert für viele ihrer Mitglieder Heimat – Einführung des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Pauluskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide

Eine Kirchengemeinde symbolisiert für viele ihrer Mitglieder Heimat – Einführung des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide

Eine Kirchengemeinde symbolisiert für viele ihrer Mitglieder Heimat. Ein Ort, der Geborgenheit schenkt. Aber auch ein Ort, der aktiven Mitgestaltung, der Veränderung. Gerade wurde in der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide das insgesamt…

WeiterlesenEine Kirchengemeinde symbolisiert für viele ihrer Mitglieder Heimat – Einführung des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide