Read more about the article Evangelische Trinitatis-Kirchengemeinde an der Erft: „Ihr seid alle Gottes Tempel“ – Konzert zur Fusion
Die Martin Luther Kantorei mit „I will follow him“.

Evangelische Trinitatis-Kirchengemeinde an der Erft: „Ihr seid alle Gottes Tempel“ – Konzert zur Fusion

Die Kirchengemeinden an der Erft haben einiges hinter sich. Zum 1. Januar 2021 wurden die Gemeinden Bergheim, Zieverich, Elsdorf einerseits und Quadrath-Ichendorf andererseits zusammengeführt und zur Evangelischen Trinitatis-Kirchengemeinde an der…

WeiterlesenEvangelische Trinitatis-Kirchengemeinde an der Erft: „Ihr seid alle Gottes Tempel“ – Konzert zur Fusion
Read more about the article „Wir als Kirche stehen in Vielfalt zusammen“: Gemeinden Bickendorf und Ehrenfeld haben fusioniert
Die neue Gemeinde umfasst den gesamten Stadtbezirk Ehrenfeld und zählt in den Stadtteilen Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Bickendorf, Ossendorf, Vogelsang und Bocklemünd rund 13.000 Gemeindeglieder.

„Wir als Kirche stehen in Vielfalt zusammen“: Gemeinden Bickendorf und Ehrenfeld haben fusioniert

"Ich bin Torsten Sommerfeld. Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Ehrenfeld.“ Nicht nur der ehemalige Bickendorfer Pfarrer, auch die Gemeinde in der voll besetzten Friedenskirche an der Rothehausstraße in Ehrenfeld musste schmunzeln.…

Weiterlesen„Wir als Kirche stehen in Vielfalt zusammen“: Gemeinden Bickendorf und Ehrenfeld haben fusioniert



Synode des Kirchenkreises Köln-Süd in Köln-Rodenkirchen-Michaelshoven


Synode des Kirchenkreises Köln-Süd in Köln-Rodenkirchen-Michaelshoven

Wie gewohnt eröffnete die Kreissynode des Kirchenkreises Köln-Süd mit einem Abendmahls-Gottesdienst in der Erzengel-Michael-Kirche im Diakoniedorf Michaelshoven in Köln-Rodenkirchen. Gestaltet wurde er von Mitgliedern des…

Weiterlesen

Synode des Kirchenkreises Köln-Süd in Köln-Rodenkirchen-Michaelshoven

Read more about the article  „Ich habe Hoffnung gepflanzt“: Wilfried Seeger in der Stadtkirche Chorweiler entpflichtet
In einem Erntedankgottesdienst in der Stadtkirche Chorweiler wurde Pfarrer Wilfried Seeger von seinen Pflichten entbunden.

 „Ich habe Hoffnung gepflanzt“: Wilfried Seeger in der Stadtkirche Chorweiler entpflichtet

Könnte es einen passenderen Tag geben als den Erntedanktag, um sich von seinen Pflichten als Pfarrer entbinden zu lassen? Pfarrer Wilfried Seeger, seit 1990 Pfarrer im Bereich der heutigen Hoffnungsgemeinde…

Weiterlesen „Ich habe Hoffnung gepflanzt“: Wilfried Seeger in der Stadtkirche Chorweiler entpflichtet
Read more about the article „Es gibt ein Gestern, ein Heute und ein Morgen. Aber Gott ist immer der Gleiche.“ – Niehler Gemeinde nimmt Abschied von der Petrikirche
Die Liturgie des Entwidmungsgottesdienstes leitete u.a. Pfarrerin Grit de Boer aus Niehl.

„Es gibt ein Gestern, ein Heute und ein Morgen. Aber Gott ist immer der Gleiche.“ – Niehler Gemeinde nimmt Abschied von der Petrikirche

Eine Mischung aus Wehmut und Aufbruchstimmung lag in der Luft, als das für letzte Lied in der Petrikirche erklang. "Vertraut den neuen Wegen" sang die Gemeinde. Die führen ab jetzt…

Weiterlesen„Es gibt ein Gestern, ein Heute und ein Morgen. Aber Gott ist immer der Gleiche.“ – Niehler Gemeinde nimmt Abschied von der Petrikirche
Read more about the article Entwidmung der Andreaskirche in Köln-Merkenich
Um den Tisch mit den herausgetragenen gottesdienstlichen Gegenständen versammelten sich (von links) Pfarrerin Friederike Fischer, Presbyterin Dorothee Agena, Presbyter Andreas Kock, Pfarrer Volker Hofmann-Hanke, Pfarrer Wilfried Seeger, Inga Waschke, Pfarrerin im Probedienst, Presbyter Erwin Wittenberg und Diakon Andreas Garstka von der katholischen Nachbargemeinde.

Entwidmung der Andreaskirche in Köln-Merkenich

Trauer, Dank und Zuversicht bestimmten den emotionalen Entwidmungs-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in der sehr gut besuchten evangelischen Kirche in Köln-Merkenich. „Das ist der letzte Gottesdienst unserer Gemeinde in der Andreaskirche”,…

WeiterlesenEntwidmung der Andreaskirche in Köln-Merkenich