Read more about the article Einführung von Pfarrer Johannes Vorländer: „Wir wollen, dass du Gemeindebauer bist.“
Superintendent Torsten Krall (r.) und Pfarrer Johannes Vorländer.

Einführung von Pfarrer Johannes Vorländer: „Wir wollen, dass du Gemeindebauer bist.“

Superintendent Torsten Krall hat Pfarrer Johannes Vorländer in der Buchheimer Kreuzkirche in sein Amt als Inhaber der zweiten Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Mülheim am Rhein eingeführt. Den Rahmen bildete…

WeiterlesenEinführung von Pfarrer Johannes Vorländer: „Wir wollen, dass du Gemeindebauer bist.“
Read more about the article Ordination von Prädikantin Alexandra Wisotzki: „Was ist mit der Nächstenliebe?“
Alexandra Wisotzki fragte nach der Botschaft, die aus den Worten spreche, wenn es heiße, dass man sein Tun nach Gott richten wolle.

Ordination von Prädikantin Alexandra Wisotzki: „Was ist mit der Nächstenliebe?“

„Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre.“ Mit dem Wochenspruch aus dem 1. Johannesbrief begrüßte Pfarrer André Kielbik die Gemeinde in der Bayenthaler Reformationskirche…

WeiterlesenOrdination von Prädikantin Alexandra Wisotzki: „Was ist mit der Nächstenliebe?“
Read more about the article Hoffnungsgemeinde – Ein Start unter erschwerten Bedingungen
v.l. Bernhard Ottinger-Kasper, Andreas Kock, Peter Roth, Rebecca Halsig,Diena Otten-Zimmer, Guido Steffen, Karin Angersbach, Erwin Wittenberg, Eike Ulbrich, Jutta Rüber, Christian Riebeling, Volker Hofmann-Hanke und Jörg Haake. Auf dem Bild fehlt aus gesundheitlichen Gründen Wilfried Seeger.

Hoffnungsgemeinde – Ein Start unter erschwerten Bedingungen

Neubeginn der Gemeinden Die Evangelische Hoffnungsgemeinde im Kölner Norden ist zu Beginn des Jahres als Zusammenschluss der drei Kirchengemeinden Neue Stadt und Worringen sowie der nördlichen Teile der Gemeinde Niehl…

WeiterlesenHoffnungsgemeinde – Ein Start unter erschwerten Bedingungen
Read more about the article „Es ist ein Privileg, hier arbeiten zu dürfen“ – Neuer Militärpfarrer Martin Söffing in der Christophorus-Kapelle auf dem Gelände der Lüttich-Kaserne in sein Amt eingeführt
Militärpfarrer Martin Söffing in der Christophorus-Kapelle auf dem Gelände der Lüttich-Kaserne

„Es ist ein Privileg, hier arbeiten zu dürfen“ – Neuer Militärpfarrer Martin Söffing in der Christophorus-Kapelle auf dem Gelände der Lüttich-Kaserne in sein Amt eingeführt

Eines liegt Martin Söffing besonders am Herzen: Die öffentliche Anerkennung der Streitkräfte. „Manchmal erhalten die Kameraden und Kameradinnen zu wenig Wertschätzung“, sagte der neue Militärpfarrer bei seiner Amtseinführung in der…

Weiterlesen„Es ist ein Privileg, hier arbeiten zu dürfen“ – Neuer Militärpfarrer Martin Söffing in der Christophorus-Kapelle auf dem Gelände der Lüttich-Kaserne in sein Amt eingeführt

Susanne Beuth als Nachfolgerin von Rolf Domning eingeführt Manfred Rekowski führte die Klettenberger Pfarrerin in ihr Amt als Superintendentin des Kirchenkreises Köln-Mitte ein

Kirchenkreis Köln-Nord: Einige Höhepunkte des Jahres 2019 Stabwechsel im Kirchenkreis Köln-Mitte.  Nach 19 Jahren als Superintendent des Kirchenkreises und elf Jahren als Stadtsuperintendent wurde Rolf Domning mit  in einem Gottesdienst…

WeiterlesenSusanne Beuth als Nachfolgerin von Rolf Domning eingeführt Manfred Rekowski führte die Klettenberger Pfarrerin in ihr Amt als Superintendentin des Kirchenkreises Köln-Mitte ein
Read more about the article Pfarrerin in Dellbrück-Holweide eingeführt – Sybille Noack-Mündemann besetzt vakante Stelle
„Liebt Eure Feinde“ - Sybille Noack-Mündemann bei ihrer ersten Predigt.

Pfarrerin in Dellbrück-Holweide eingeführt – Sybille Noack-Mündemann besetzt vakante Stelle

Endlich hat die evangelische Gemeinde Dellbrück-Holweide wieder eine Pfarrerin. Nach langer Vakanz ist die Stelle seit dem 1. November mit Sybille Noack-Mündemann besetzt. In einem Gottesdienst mit Chor und Bläsern…

WeiterlesenPfarrerin in Dellbrück-Holweide eingeführt – Sybille Noack-Mündemann besetzt vakante Stelle