Jubiläumsfeier: 40 Jahre Grüne Damen am EVK Köln Weyertal

Ein besonderes Jubiläum feiern die Grünen Damen am EVK Köln Weyertal: Seit bereits 40 Jahren (1980 – 2020) gibt es diesen Krankenhausservice im Haus. Pandemiebedingt musste die für das Jubiläumsjahr…

Weiterlesen Jubiläumsfeier: 40 Jahre Grüne Damen am EVK Köln Weyertal
Seelsorge-Ausbildung „Lebenswege begleiten“: Neuer Kurs für Ehrenamtliche startet im März 2022
Pfarrerin Dagmar Schwirschke.

Seelsorge-Ausbildung „Lebenswege begleiten“: Neuer Kurs für Ehrenamtliche startet im März 2022

An Menschen, die in verschiedenen Arbeitsfeldern der Seelsorge andere Menschen begleiten möchten, richtet sich der zweistufige Fort- und Ausbildungskurs "Lebenswege begleiten", der vom Evangelischen Kirchenverband Köln und Region ab März…

Weiterlesen Seelsorge-Ausbildung „Lebenswege begleiten“: Neuer Kurs für Ehrenamtliche startet im März 2022
Foodsharing: Teilen statt Wegwerfen
Die Kölner Foodsharing-Aktivistin Monika Böhm engagiert sich gegen Lebensmittelverschwendung.

Foodsharing: Teilen statt Wegwerfen

Teilen statt Wegwerfen: Die Kölner Foodsharing-Aktivistin Monika Böhm berichtet am 25. August 2021 um 19.30 Uhr über Engagement gegen Lebensmittel-Verschwendung. Seit 2012 rettet die Foodsharing-Bewegung täglich tonnenweise gute Lebensmittel vor…

Weiterlesen Foodsharing: Teilen statt Wegwerfen
Evangelische Stände bei den Kölner Themenwochen zum Ehrenamt: 2.8. – 12.8.2021
Kirche hören, sehen und entdecken

Evangelische Stände bei den Kölner Themenwochen zum Ehrenamt: 2.8. – 12.8.2021

Über 200.000 Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich in Köln. Ohne ihr Engagement würde das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt nicht funktionieren. Diese Kölnerinnen und Kölner halten die Gemeinschaft zusammen,…

Weiterlesen Evangelische Stände bei den Kölner Themenwochen zum Ehrenamt: 2.8. – 12.8.2021
„Viele freuen sich, wenn sie von uns gesehen werden“ – 17. April 2021, Tag der Bahnhofsmission
Michael Hoffmann mit Janika Lücker beim "Ausgehenden Dienst XXL" am Kölner Hauptbahnhof

„Viele freuen sich, wenn sie von uns gesehen werden“ – 17. April 2021, Tag der Bahnhofsmission

Wer im Kölner Hauptbahnhof Hilfe braucht, findet in den Räumen der Bahnhofsmission immer ein offenes Ohr, Information und Beratung, nicht nur heute am 17. April 2021, dem bundesweiten Tag der…

Weiterlesen „Viele freuen sich, wenn sie von uns gesehen werden“ – 17. April 2021, Tag der Bahnhofsmission

Zoomsammen – Ehrenamtler-Danke-Event zo huss.

Über 170 Ehrenamtliche der Evangelischen Jugend in Köln und Umgebung waren Teil der großen Ehrenamtler-Danke-Show „zo huss“ Seit mehreren Jahren gibt es das Danke-Event für die ehrenamtlich, engagierten Jugendlichen der…

Weiterlesen Zoomsammen – Ehrenamtler-Danke-Event zo huss.
Die TelefonSeelsorge war immer erreichbar
Annelie Bracke links und Dorit Felsch rechts

Die TelefonSeelsorge war immer erreichbar

20 Prozent mehr Anrufe während des Lockdowns im Frühjahr – Aktuell steigen die Zahlen wieder Dass Corona Ängste schürt und einsam machen kann, überrascht niemanden. Da ist die Abiturientin, die…

Weiterlesen Die TelefonSeelsorge war immer erreichbar
„Wir müssen eine Atmosphäre schaffen, die zum Engagement ermutigt“. Frühjahrsgespräch des Stadtsuperintendenten über Demokratie und Kirche.
Das Frühjahrsgespräch fand unter freiem Himmel im Kasino-Garten des Hauses der Evangelischen Kirche statt.

„Wir müssen eine Atmosphäre schaffen, die zum Engagement ermutigt“. Frühjahrsgespräch des Stadtsuperintendenten über Demokratie und Kirche.

Für eine Zeitansage nutzte Stadtsuperintendent Bernhard Seiger das Frühjahrsgespräch mit zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern der örtlichen und überregionalen Presse. Im Garten des Hauses der Evangelischen Kirche lautete das Thema „…

Weiterlesen „Wir müssen eine Atmosphäre schaffen, die zum Engagement ermutigt“. Frühjahrsgespräch des Stadtsuperintendenten über Demokratie und Kirche.