Kirche und Lachen sind kein Widerspruch – 30 Jahre Klüngelbeutel

Ulrike und Wolfram Behmenburg, Urgesteine des Kirchenkabaretts „Klüngelbeutel“ und der ersten alternativen evangelischen Karnevalssitzung, der PROT’sSitzung, gehen in den Ruhestand und verlassen Köln zugunsten von Leipzig, wo Kirchenkabarett in kleinerem…

Weiterlesen Kirche und Lachen sind kein Widerspruch – 30 Jahre Klüngelbeutel
„Brot und Buch” – Buchvorstellungen zum Semesterbeginn der Melanchthon-Akademie
Studienleiter Daniela Krause-Wack und Joachim Ziefle

„Brot und Buch” – Buchvorstellungen zum Semesterbeginn der Melanchthon-Akademie

„Es ist kein schönes Thema, aber ein wichtiges“, sagte Dr. Martin Bock, als er am Dienstag in der von ihm geleiteten Melanchthon-Akademie des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region das Buch…

Weiterlesen „Brot und Buch” – Buchvorstellungen zum Semesterbeginn der Melanchthon-Akademie
„Wenn Steine erzählen…!“: Informationsveranstaltung zur Ausbildung zur Kirchenführerin/ zum Kirchenführer nach kirchenpädagogischen Richtlinien in der Melanchthon-Akademie
„Zum Beispiel Farben in Beziehung setzen …“: Segment der von Alois Plum entworfenen Fenster in den Seitenschiffen der Antoniterkirche in Köln

„Wenn Steine erzählen…!“: Informationsveranstaltung zur Ausbildung zur Kirchenführerin/ zum Kirchenführer nach kirchenpädagogischen Richtlinien in der Melanchthon-Akademie

Sie haben schon einmal an einer Kirchenführung teilgenommen? Auch an einer Führung, in der Ihnen der „Sinngehalt christlicher Kirchen“ und deren spirituelle Dimension „mit Kopf, Herz und Hand“ erschlossen und…

Weiterlesen „Wenn Steine erzählen…!“: Informationsveranstaltung zur Ausbildung zur Kirchenführerin/ zum Kirchenführer nach kirchenpädagogischen Richtlinien in der Melanchthon-Akademie
„Stoppt den antisemitischen Terror!“: Kundgebung auf der Domplatte nach dem rechtsextremistischen, antisemitischen Anschlag in Halle
Mahnwache auf der Domplatte mit Superintendentin Susanne Beuth 2.v.r. und Dorothee Schaper 6.v.r.

„Stoppt den antisemitischen Terror!“: Kundgebung auf der Domplatte nach dem rechtsextremistischen, antisemitischen Anschlag in Halle

Gut 1000 Teilnehmende zählte die Kundgebung „Stoppt den antisemitischen Terror!" am Donnerstagabend auf der Domplatte. Anlass war der Anschlag eines 27-Jährigen auf die Synagoge in Halle an der Saale tags…

Weiterlesen „Stoppt den antisemitischen Terror!“: Kundgebung auf der Domplatte nach dem rechtsextremistischen, antisemitischen Anschlag in Halle
Protestant Women for Future – konkret!; Ein Frauenfest zum Thema Nachhaltigkeit
Dorothee Schaper (Frauenbeauftragte des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region), Ina Schlarp (Arbeitskreis Frauenfragen), Susanne Beuth (Superintendentin des Kirchenkreises Köln-Mitte), Heike von Hagen (Frauenbeauftragte des Kirchenkreises Köln-Mitte), Beate Ludwig (Gender- und Gleichstellungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland), Ute Verch (Frauenbeauftragte des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch), Alida Pisu (Arbeitskreis Frauenfragen & Besitzerin eines Bienenhotels), Frau Getz (Referentin des Abfallwirtschaftbetriebs GmbH Köln), Filiz Gencer (Unverpacktladen 'Migori') sowie Ana Gonzales mit Sohn (Regisseurin 'believe it or not')

Protestant Women for Future – konkret!; Ein Frauenfest zum Thema Nachhaltigkeit

Die Frauenbeauftragten aus den Kölner Kirchenkreisen und der Arbeitskreis Frauenfragen des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region (EKV) luden zur "Sommersause" in die Kartause ein und warteten mit einem prallen Programm…

Weiterlesen Protestant Women for Future – konkret!; Ein Frauenfest zum Thema Nachhaltigkeit
1989. 30 Jahre nach der Wende – und jetzt?
Auszug des Flyers zur Veranstaltung

1989. 30 Jahre nach der Wende – und jetzt?

"30 Jahre nach der Wende - und jetzt?" lautet das Thema der Veranstaltung der Melanchthon-Akademie am Mittwoch, den 2.10.2019. Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit am 3. Oktober, spricht die…

Weiterlesen 1989. 30 Jahre nach der Wende – und jetzt?

„Wir brauchen einen deutschen Islam“

Lale Akgün plädiert leidenschaftlich für eine Reform des Islam „Ich glaube, an diesem Abend wäre Philipp Melanchthon auch gekommen“, begrüßte Studienleiterin und Pfarrerin Dorothee Schaper die Gäste in der Melanchthon-Akademie.…

Weiterlesen „Wir brauchen einen deutschen Islam“