Diakoniespende TREFFER: Gemeinschaft erleben bei der Weihnachtsfeier
Der Jahresrückblick in Fotos und Musik auf der großen Leinwand – das ist immer das ganz große Highlight der Weihnachtsfeier im TREFFER.

Diakoniespende TREFFER: Gemeinschaft erleben bei der Weihnachtsfeier

Das Jugendhaus TREFFER in Köln-Buchheim ist der Empfänger der Diakoniespende 2021/22 des evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. Das Jugendhaus organisiert in jedem Jahr eine Weihnachtsfeier für die Kinder und Jugendlichen.…

Weiterlesen Diakoniespende TREFFER: Gemeinschaft erleben bei der Weihnachtsfeier

Mobil, flexibel und im Stadtteil präsent – Diakoniespende 2021/2022 für das Jugendhaus TREFFER

Das Jugendhaus TREFFER in Köln-Buchheim erhält die Diakoniespende 2021/2022 des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. Zum Start war Stadtsuperintendent Bernhard Seiger nach Buchheim gekommen.  „Diese Diakoniespende“, so verrieten die beiden…

Weiterlesen Mobil, flexibel und im Stadtteil präsent – Diakoniespende 2021/2022 für das Jugendhaus TREFFER

Ökumenischer Hospizdienst im Kölner Westen

Den Menschen in seiner Einmaligkeit, Würde, Lebensgeschichte und gegenwärtigen Situation wahrnehmen und begleiten – das ist das Anliegen der Mitarbeiter des Ökumenischen Hospizdienstes im Kölner Westen. 1998 aus einer Initiative…

Weiterlesen Ökumenischer Hospizdienst im Kölner Westen
Unterstützung für den Ökumenischen Hospizdienst Köln Dellbrück/Holweide
Links: Wolfgang Grube, Vorsitzender, Rechts: Ulrike Lenhart, Koordinatorion

Unterstützung für den Ökumenischen Hospizdienst Köln Dellbrück/Holweide

„Das Thema Sterben muss aus der Tabuzone raus“, war einer der Gedanken, die 2002 zur Gründung des Trägervereins des Ökumenischen Hospizdienstes Köln Dellbrück/Holweide führten. Schon vorher gab es Menschen, die…

Weiterlesen Unterstützung für den Ökumenischen Hospizdienst Köln Dellbrück/Holweide
Diakoniespende – Hilfe schenken mit den Ambulanten Hospizdienst im Kölner Süden
Stadtsuperintendent Bernhard Seiger am Ambulanten Hospizdienstes im Kölner Süden

Diakoniespende – Hilfe schenken mit den Ambulanten Hospizdienst im Kölner Süden

„Bei Anruf Hilfe“ – so könnte das Motto des Ambulanten Hospizdienstes im Kölner Süden lauten, der zu den Johannitern gehört. Mit viel Elan und Engagement organisieren Barbara Malásek, Bärbel Fischer…

Weiterlesen Diakoniespende – Hilfe schenken mit den Ambulanten Hospizdienst im Kölner Süden
Hilfe für Menschen am Ende ihres Lebensweges – Das Hospiz am EKV in Bergisch Gladbach
Pflegedienstleiterin Monika Meihack und Stadtsuperintendent Bernhard Seiger zusammen mit Mitarbeiterinnen des Hospizdienstes

Hilfe für Menschen am Ende ihres Lebensweges – Das Hospiz am EKV in Bergisch Gladbach

„Leben bis zuletzt“ – dieser kurze Satz steht auf einem Plakat, das direkt an der Eingangstür des Hospizes im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach hängt. Und die Aussage dieses Plakates ist…

Weiterlesen Hilfe für Menschen am Ende ihres Lebensweges – Das Hospiz am EKV in Bergisch Gladbach
Ein Lebensende in Würde ermöglichen – Diakoniespende 2020/2021 – Hospizdienste
Stadtsuperintendent Bernhard Seiger im Refektoriumsgarten, Haus der Evangelischen Kirche

Ein Lebensende in Würde ermöglichen – Diakoniespende 2020/2021 – Hospizdienste

Sterbenden ein würdevolles Lebensende ermöglichen. Trauernden zur Seite stehen. Einfach Zeit zum Zuhören haben oder auch tatkräftig helfen, Hilfsangebote und Pflegedienste vermitteln, ein Netzwerk knüpfen. Eine Umarmung, eine E-Mail, ein…

Weiterlesen Ein Lebensende in Würde ermöglichen – Diakoniespende 2020/2021 – Hospizdienste
Großzügige „Spenden statt Geschenke“ von ASG-Geschäftspartnern – Hilfe und Unterstützung für Menschen in Not im Diakoniehaus Salierring
v.l. Guido Stephan, Geschäftsführer der Antoniter Siedlungsgesellschaft mbH und Stadtsuperintendent Bernhard Seiger

Großzügige „Spenden statt Geschenke“ von ASG-Geschäftspartnern – Hilfe und Unterstützung für Menschen in Not im Diakoniehaus Salierring

Zum siebten Mal bat die Antoniter Siedlungsgesellschaft mbH (ASG) im Evangelischen Kirchenverband Köln und Region ihre Geschäftspartner, auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und stattdessen für ein soziales Projekt zu spenden. Dem…

Weiterlesen Großzügige „Spenden statt Geschenke“ von ASG-Geschäftspartnern – Hilfe und Unterstützung für Menschen in Not im Diakoniehaus Salierring
Die Kölner Bahnhofsmission – „Hier ist kein Tag wie der andere!“
von links: Christoph Gerwin, Ursula Lennartz, Bernhard Seiger, Corinna Riedl und Linda Coulson

Die Kölner Bahnhofsmission – „Hier ist kein Tag wie der andere!“

„Hier ist immer etwas los, hier ist kein Tag wie der andere“ sagt Corinna Rindle. Seit acht Jahren leitet sie die Arbeit der Bahnhofsmission in Köln. Die Anschrift dieser gemeinsamen…

Weiterlesen Die Kölner Bahnhofsmission – „Hier ist kein Tag wie der andere!“