Breite Zustimmung zur Weiterplanung des Campus Kartause – Nachrichten von der Verbandsvertretung des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region

Die Verbandsvertretung gibt weiterhin grünes Licht für das Bauprojekt Campus Kartause. Die Delegierten aus den vier Kölner Kirchenkreisen und Gemeinden, das höchste Beschlussgremium des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region, folgten…

WeiterlesenBreite Zustimmung zur Weiterplanung des Campus Kartause – Nachrichten von der Verbandsvertretung des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region
Read more about the article Abschied von Simone Drensler als Pfarrerin im Kirchenkreis und Mitglied des Kreissynodalvorstandes
Bernhard Seiger verabschiedet Simone Drensler.

Abschied von Simone Drensler als Pfarrerin im Kirchenkreis und Mitglied des Kreissynodalvorstandes

In seiner letzten Sitzung vor den Sommerferien am 20. Juni hat der Ev. Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Köln-Süd sich von Simone Drensler als Pfarrerin im Kirchenkreis und als Mitglied des Kreissynodalvorstandes…

WeiterlesenAbschied von Simone Drensler als Pfarrerin im Kirchenkreis und Mitglied des Kreissynodalvorstandes
Read more about the article Sommergespräch mit Bernhard Seiger: Ukraine-Krieg das alles beherrschende Thema
Dr. Martin Bock, Leiter der Melanchthon-Akademie, Martina Schönhals, Mitglied der Geschäftsführung des Diakonischen Werks Köln und Region und Stadtsuperintendent Bernhard Seiger (v.l.).

Sommergespräch mit Bernhard Seiger: Ukraine-Krieg das alles beherrschende Thema

Mit dem Ukraine-Krieg stand das derzeit alles beherrschende Thema auch im Mittelpunkt des Sommergesprächs des Stadtsuperintendenten. Ein gutes Dutzend Journalisten aus Print und Funk begrüßte Bernhard Seiger auf der Terrasse…

WeiterlesenSommergespräch mit Bernhard Seiger: Ukraine-Krieg das alles beherrschende Thema
Read more about the article Fairness-Abkommen: Bernhard Seiger und Gregor Stiels wachen über die Parteien
Stadtsuperintendent Bernhard Seiger (l.) und Gregor Stiels, kürzlich wiedergewählter Vorsitzender des Katholikenausschusses in der Stadt Köln.

Fairness-Abkommen: Bernhard Seiger und Gregor Stiels wachen über die Parteien

„Wir werden weiter wachsam sein“, gab Bernhard Seiger als Motto aus. Der Stadtsuperintendent und Gregor Stiels, kürzlich wiedergewählter Vorsitzender des Katholikenausschusses in der Stadt Köln, haben das Fairness-Abkommen des Kölner…

WeiterlesenFairness-Abkommen: Bernhard Seiger und Gregor Stiels wachen über die Parteien
Read more about the article „Lange Nacht der Kirchen“ in der Kölner Innenstadt: Programm wurde behutsam weiterentwickelt – Vier Themenschwerpunkte und ein völlig neues Design
Josef Baader, Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, Stadtsuperintendent Bernhard Seiger und Dietmar Saxler

„Lange Nacht der Kirchen“ in der Kölner Innenstadt: Programm wurde behutsam weiterentwickelt – Vier Themenschwerpunkte und ein völlig neues Design

„Weiterentwicklung“ lautet das zentrale Wort bei der „Langen Nacht der Kirchen“ am Freitag, 18. März, von 19 Uhr bis 23 Uhr in der Kölner Innenstadt. Weiter entwickelt wurde in erster…

Weiterlesen„Lange Nacht der Kirchen“ in der Kölner Innenstadt: Programm wurde behutsam weiterentwickelt – Vier Themenschwerpunkte und ein völlig neues Design
Read more about the article Rund 250.000 Menschen setzten mit Friedensdemonstration durch die Kölner Innenstadt Zeichen gegen Krieg und für Frieden, Demokratie und Freiheit.
Msgr. Robert Kleine und Stadtsuperintendent Bernhard Seiger bei der Friedensdemo am Rosenmontag 2022

Rund 250.000 Menschen setzten mit Friedensdemonstration durch die Kölner Innenstadt Zeichen gegen Krieg und für Frieden, Demokratie und Freiheit.

„Herr Putin, stoppen Sie den Wahnsinn, stoppen Sie den Krieg!“, wandte sich Christoph Kuckelkorn am Rosenmontag vor Beginn der Demonstration für Frieden in der Ukraine eindringlich Richtung Moskau. Dafür erntete…

WeiterlesenRund 250.000 Menschen setzten mit Friedensdemonstration durch die Kölner Innenstadt Zeichen gegen Krieg und für Frieden, Demokratie und Freiheit.

Solidarisch aus der Pandemie – Evangelische Kirche unterstützt Aufruf von „Köln stellt sich quer“ und Kölner Stadtanzeiger

Die vier evangelischen Kirchenkreise in Köln und Region unterstützen den Aufruf des Aktionsbündnisses „Köln stellt sich quer“ und des Kölner Stadtanzeigers, in dem sich viele Vertreterinnen und Vertreter der Stadtgesellschaft…

WeiterlesenSolidarisch aus der Pandemie – Evangelische Kirche unterstützt Aufruf von „Köln stellt sich quer“ und Kölner Stadtanzeiger