Ausdrücklich gegen Antisemitismus und Rassismus – Fairness-Abkommen für den Kommunalwahlkampf vorgestellt
v.l. Markus Zimmermann, Dr. Wolfgang Uellenberg-van Dawen und Gregor Stiels

Ausdrücklich gegen Antisemitismus und Rassismus – Fairness-Abkommen für den Kommunalwahlkampf vorgestellt

Fair soll es zugehen im Vorfeld der Kommunalwahl, die bislang auf den 13. September terminiert ist. Der Kölner Runde Tisch für Integration hat den großen im Stadtrat vertretenen demokratischen Parteien…

Weiterlesen Ausdrücklich gegen Antisemitismus und Rassismus – Fairness-Abkommen für den Kommunalwahlkampf vorgestellt
Seid sehr wachsam – Liane Bednarz und Arnd Henze über rechtes Gedankengut in der Kirche
BU v.l. Arndt Henze, Liane Bednarz und Dr. Martin Bock

Seid sehr wachsam – Liane Bednarz und Arnd Henze über rechtes Gedankengut in der Kirche

Die Publizistin und Juristin Liane Bednarz warnt in ihrem Buch "Die Angstprediger" davor, dass rechte Bewegungen sich als "konservativ" darstellen, aber unter diesem Deckmantel rechte, rechtsextreme bis hin zu rechtsradikale…

Weiterlesen Seid sehr wachsam – Liane Bednarz und Arnd Henze über rechtes Gedankengut in der Kirche
„Bewährte Verfassung oder Verfassung in Bewährung?“ – Abraham Lehrer über das Grundgesetz in Deutschland
Abraham Lehrer in der Melanchthon-Akademie

„Bewährte Verfassung oder Verfassung in Bewährung?“ – Abraham Lehrer über das Grundgesetz in Deutschland

Das Attentat in Hanau, die Regierungskrise in Thüringen und weitere aktuelle Geschehnisse beunruhigen viele Menschen - sicherlich ganz zu Recht. Anlass genug, sich einmal über das Grundgesetz zu unterhalten, denn…

Weiterlesen „Bewährte Verfassung oder Verfassung in Bewährung?“ – Abraham Lehrer über das Grundgesetz in Deutschland
Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern – Autorin Liane Bednarz und Journalist Arnd Henze (WDR) am Montag, 17.02.20, um 19 Uhr in der Melanchthon-Akademie in Köln
Flyer zur Veranstaltung

Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern – Autorin Liane Bednarz und Journalist Arnd Henze (WDR) am Montag, 17.02.20, um 19 Uhr in der Melanchthon-Akademie in Köln

Rechte Christinnen und Christen sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Sie sind in den Volkskirchen und in evangelikalen Gruppierungen zu Hause. Sie haben ein klares Feindbild und meinen, damit das…

Weiterlesen Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern – Autorin Liane Bednarz und Journalist Arnd Henze (WDR) am Montag, 17.02.20, um 19 Uhr in der Melanchthon-Akademie in Köln
„Kann Kirche Demokratie? Die Protestanten im Stresstest“  – Ein intensives Gespräch über eine Kirche außerhalb der Komfortzone
An diesem Abend diskutiert Arnd Henze (rechts) mit Manfred Kock (links), Ratsvorsitzender der EKD i.R.,

„Kann Kirche Demokratie? Die Protestanten im Stresstest“ – Ein intensives Gespräch über eine Kirche außerhalb der Komfortzone

Es wurde diskutiert, aber nicht zwingend gestritten - der Abend in der Kartäuserkirche war ursprünglich als "Streitgespräch" zwischen Arnd Henze, Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio, evangelischer Theologe und Gründer des „Dellbrücker Forums“,…

Weiterlesen „Kann Kirche Demokratie? Die Protestanten im Stresstest“ – Ein intensives Gespräch über eine Kirche außerhalb der Komfortzone