Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Kita Leitung (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Brühler Landstraße 402, 50997 Köln

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Familienzentrum Am Kölnberg in Meschenich

Die Kita Brühler Land im Familienzentrum Am Kölnberg befindet sich in einem umfänglich sanierten Gutshof in Vierkantbauform, der die Räumlichkeiten für die Kita, wie auch für andere Sozialeinrichtungen und Wohnungen bietet. Sie liegt in Köln-Meschenich am Rand einer Hochhaussiedlung in einem anerkannten Sozialraum mit erhöhtem Jugendhilfeförderbedarf, in der Menschen aus über 80 Nationen leben. Die Mitarbeiter:innen des Familienzentrums unterstützen die Familien vor Ort, ihren Alltag in diesem Umfeld zu bewältigen. In der Kita werden 60 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt in vier Gruppen sozialpädagogisch betreut.

Seit 2008 ist die Einrichtung anerkanntes Familienzentrum NRW und seit 2012 anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW.


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsarbeit der Kinder am Alter von 0-6 Jahren, entsprechend der individuellen Bedürfnisse der Kinder und der Konzeption
  • Leitung der 4-gruppigen Kindertageseinrichtung Brühler Land im Familienzentrum Am Kölnberg
  • Zusammenarbeit und Austausch mit dem Träger und den anderen Kitaleitungen
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • Personal- und Budgetverantwortung, sowie administrative Aufgaben
  • Wertschätzende Zusammenarbeit mit den Familien im Rahmen von Erziehungspartnerschaft und Partizipation
  • Pädagogische Arbeit mit Kindern U3 oder Ü3, inklusive Arbeit
  • Umgang mit Kindern und Eltern aus einem multikulturellen Umfeld in einem Sozialraum mit erhöhtem Jugendhilfeförderbedarf

Ihre Stärken:

  • Abschluss als staatlich anerkannte:r Erzieher:in / Kindheitspädagog:in / Sozialpädagog:in (o.ä.)
  • mindestens zweijährige einschlägige pädagogische Berufserfahrung im Bereich Kitas und Erfahrung in Leitungspositionen
  • zwingend erforderlich ist der Nachweis von Masernimpfschutz oder -immunität
  • Empathie, Humor, Kritikfähigkeit
  • Selbstorganisationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu stetiger Fortbildung und Offenheit für neue Herausforderungen

Unsere Stärken:

  • Überdurchschnittliche Bezahlung nach Tarif (BAT-KF SE 16 ) nächste Tariferhöhung zum 01.04.2024
  • Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24.12. / 31.12. und 2 Regenerationstage
  • Deutschlandticket zu einem vergünstigten Preis von 34,30 Euro oder die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobrads
  • Vergünstigungen bei privaten Handyverträgen und über das Einkaufsportal WGKD (beim Autokauf sowie auf IT Produkte)
  • Nutzung umweltfreundlicher Energie (Naturstrom)
  • Frische Mittagsküche durch Wirtschaftskräfte
  • Fortbildungsmöglichkeiten und pädagogische Fachberatung
  • Gesundheitsprävention, Angebot von RV-fit, Vergünstigungen bei Mitgliedschaften in Fitnessstudios
  • Jährliche Events für alle Mitarbeitenden
  • Interessen der Mitarbeitenden werden durch die engagierte Mitarbeitervertretung unterstützt

Anzeige vom:
23.01.2024

Bewerbungsfrist:
29.02.2024

 

Arbeitgeber:
Diakonisches Werk Köln und Region, Familienladen Buchheim
Dellbrücker Str. 34
51067 Köln

Kontakt:
Frau Julia Bein
E-Mail: bewerbung@diakonie-koeln.de
Telefon: 0221/ 160 38 95
Website: https://www.familienladen-buchheim.de

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://bewerbermanagement.net/de/jobposting/6539c259883fe6e025953ccbc41b2925ebe5121c/apply?ref=karriere-diakonie-de