Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Erzieher (m/w/d) in einer Wohngruppe für Jungen mit kognitiven Einschränkungen (unbefristet)

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 51503 Rösrath

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Erzieher (m/w/d) in einer Wohngruppe für Jungen mit kognitiven Einschränkungen (unbefristet) mit 25 Std./Woche ab sofort oder später in Rösrath-Kleineichen gesucht!


Aufgabenbeschreibung:

  • In unserer intensivpädagogischen-Außenwohngruppe in Rösrath leben sieben Jungen im Alter von sieben bis dreizehn Jahren, teilweise mit Traumafolgestörungen und anderen Störungsbildern.
  • Einige der Bewohner sind aufgrund kognitiver Einschränkungen auf Ihre besondere Unterstützung und Förderung bei der Gestaltung des Alltags angewiesen.
  • Um die Förderung gut gelingen zu lassen, binden Sie die Eltern so weit wie möglich ein.
  • Kreative und gesunde Freizeitgestaltung und Gesundheitsförderung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Gestaltung der Zimmer, die Anleitung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und vielem anderen.
  • Auch administrative Tätigkeiten, von der Erziehungs- und Hilfeplanung bis hin zur täglichen Dokumentation und Kassenführung gehören zum Alltag.
  • Die Kinder benötigen auch an Wochenenden und Feiertagen Ihre Betreuung. Daher teilen Sie sich diese Dienste, ebenso wie Nachtbereitschaften, mit Ihrem Team.  

Voraussetzungen:

  • Sie haben Ihre Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher/-in, Heilerziehungspfleger/-in oder Ihr Studium (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik o.ä.) erfolgreich abgeschlossen.
  • Wir freuen uns sowohl über Bewerbungen von Berufsanfängern als auch von erfahrenen Pädagog*innen.
  • Die genderspezifische Arbeit mit jüngeren Jungen liegt Ihnen.
  • Im Umgang mit kognitiv eingeschränkten Kindern bringen Sie die Geduld mit, die manchmal nötig ist.
  • Zu Ihren Stärken zählen zudem Belastbarkeit, eine positive Lebenseinstellung sowie Team- und Konfliktfähigkeit.

 


Wir bieten:

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD 8 b) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können ein JobTicket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr). 

Eintrittsdatum:
01.06.2021

Anzeige vom:
03.02.2021

Bewerbungsfrist:
31.05.2021

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 1
50999 Köln

Kontakt:
Frau Team Recruiting
E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/