Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Diplom-Sozialpädagogin (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Knauffstraße 1, 51063 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Die CSH Köln e.V. sucht zum 01.11.20 für 20 Std. pro Woche als Vertretung in den Mutterschutzfristen bis 13.02.2010 bzw. in der Elternzeit bis 31.10.21 eine Diplom Sozialarbeiterin zur sozialpädagogischen Begleitung und fachlichen Anleitung von langzeitarbeitslosen TeilnehmerInnen


Aufgabenbeschreibung:

 

Das Projekt BiSKids ist ein Arbeits- und Qualifizierungsprojekt mit Arbeitsgelegenheiten für langzeitarbeitslose Frauen und Männer mit pädagogischem oder kinderpflegerischem Hintergrund, im Auftrag des Jobcenters Köln und der Stadt Köln.

Es bietet einen zeitlich flexiblen Kinderbetreuungs- und Begleitservice mit zwei Spielpunkten im Stadtbezirk Köln-Mülheim für Eltern und Alleinerziehende zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf an, auch in Zusammenarbeit mit Arbeitgebern und sozialen Diensten vor Ort.

Aufgabenschwerpunkte:

·       Beratung und Organisation von flexibler Kinderbetreuung, Wegebegleitung und     Randstundenbetreuung

·       Ausarbeitung von Modellen zur Kinderbetreuung für Projektteilnehmerinnen 

·       Fachliche Anleitung der pädagogischen Arbeit

·       Akquise, Auftragsklärung und Einsatzplanung

·       Durchführung von Kinderbetreuungsangeboten

·       Hilfeplanung zur Arbeitsmarktintegration

·       Datenerfassung und Datenpflege zur mtl. Abrechnung

 


Voraussetzungen:

Wir erwarten:

·       ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder einen vergleichbaren Studienabschluss sowie idealerweise berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit und im Coaching von langzeitarbeitslosen Menschen

·       Sie tragen mit Überzeugung und persönlicher Haltung zum interkulturellen und

interreligiösen Dialog bei. Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten des

Trägers ist Voraussetzung für die Einstellung.

Wir wünschen uns:

·       eine offene, empathische, gut strukturierte und belastbare Persönlichkeit mit hohen kommunikativen Fähigkeiten, die mit ihrer Kompetenz, ihren Ideen und ihrer Tatkraft unser engagiertes Team bereichert

 


Wir bieten:

·       eine befristete Teilzeitstelle mit einem interessanten, sozialraumorientierten Arbeitsfeld und der Möglichkeit, sich gestaltend in die Projektweiterentwicklung einzubringen

·       eine Vergütung nach dem BAT-KF mit zusätzlicher Altersversorgung und regelmäßiger Fortbildung


Stelle befristet bis:
befristet bis 13.02.2021 bzw. 31.10.2021

Anzeige vom:
22.07.2020

Bewerbungsfrist:
15.09.2020

 

Arbeitgeber:
Christliche Sozialhilfe Köln e.V.
Knauffstr. 1
51063 Köln

Kontakt:
Frau Eva Fischer
E-Mail: gst@csh-koeln.de
Telefon: 0221/64709-65
Website: http://www.csh-koeln.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/132209