Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Kassenprüfer/in (m/w/d) mit 14 Std./Woche in Leverkusen

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 50999 Cologne

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Kassenprüfer/in (m/w/d) mit 14 Std./Woche für unsere Wohngruppen in Köln und Umgebung ab 01.08.2020 oder später gesucht!

Wir suchen die Nadel im Heu: nämlich SIE! Ihnen ist es wichtig, etwas für andere Menschen zu bewegen? Dann würden wir Sie gerne näher unter die Lupe nehmen!


Aufgabenbeschreibung:

  • In unseren Wohngruppen der Kinder- und Jugendhilfe holen Sie sich Belegkopien der Kasse mit dem zugehörigen Kassenbuch ab.
  • Zu Hause prüfen Sie anhand feststehender Kriterien, ob alle Gelder auf den richtigen Konten verbucht wurden und alle Belege mit Unterschriften vorhanden sind.
  • Sie erstellen einen Prüfbericht und besprechen diesen mit dem Kassenführer oder der Kassenführerin.

Voraussetzungen:

  • Sie haben eine kaufmännische Berufsausbildung absolviert.
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung im Bereich der Buchhaltung gesammelt.
  • Sie sind gewissenhaft, haben einen Blick für Details und arbeiten gerne selbstständig.
  • Sie besitzen einen Führerschein, einen PC und ein eigenes Fahrzeug.

Wir bieten:

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag – aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (EG 4) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen es Ihnen, zum Beispiel Ihre Kinder pünktlich in die Kita zu bringen und Ihren Alltag flexibel zu organisieren.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Selbstverständlich erstatten wir entstehende Fahrtkosten mit 0,30 €/km.
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).

Eintrittsdatum:
01.08.2020

Stelle befristet bis:
vorerst befristet

Anzeige vom:
24.06.2020

Bewerbungsfrist:
31.07.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2, 50999 Köln
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221-9956-4042

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/130660