Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Gemeindepädagogik (m/w/d) in der Kirchengemeinde Bedburg-Niederaußem-Glessen

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Langemarckstraße 26, 50181 Bedburg

Voraussetzung: Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Stellenbeschreibung

Gestalten Sie bei und mit uns im Bezirk Bedburg die Gemeindepädagogik. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir nachhaltige und sinnvolle Weichen für die kommenden Jahre, halten unseren evangelischen Glauben lebendig und vermitteln ihn altersgerecht und erfahrbar an die nächste Generation.
 


Was Sie bei uns bewegen::

  • Aufbau von Angeboten für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 20 Jahren. Sie initiieren und leiten Angebote für Kinder, Teenager und junge Erwachsene.
  • Konfirmandenarbeit: Sie begleiten gemeinsam mit dem Pfarrer die Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Vorbereitung auf ihre Konfirmation im Rahmen des kirchlichen Unterrichts. Gleichzeitig verknüpfen Sie die Jugend- und Konfirmandenarbeit.
  • Kooperation mit Kindergärten und Schulen / OGS im Stadtgebiet Bedburg
  •  Projektbezogene Angebote

Was uns überzeugt::

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie sind in der Lage auf unterschiedliche Menschen zuzugehen. Sie unterstützen die Kinder- und Jugendarbeit mit Begeisterung und bringen darüber hinaus eigene Ideen ein, die Sie tatkräftig umsetzen. Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Kommunikation sind für Sie selbstverständlich.
  • Ihre strukturierte Arbeitsweise, Ihre Initiative, Ihr hohes Maß an Selbstständigkeit sowie Eigenorganisation.
  • Flexibilität: Kirche findet oft in der Freizeit der Gemeindemitglieder statt. Deshalb ist die Bereitschaft auch am Abend oder am Wochenende zu arbeiten erforderlich
  • Mobilität: Unsere Kirchengemeinde erstreckt sich über mehrere Stadtteile, daher ist ein Führerschein (Klasse B) und ein eigener PKW notwendig.·        
  • Qualifikation: ein sozialpädagogisches oder pädagogisch-theologisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung (Erzieher, Sozialpädagoge, Gemeindepädagoge, Diakon). Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit ist wünschenswert.

Was wir bieten::

  • Eine Position als Gemeindepädagog/in in Teilzeit (19,5 Stunden pro Woche)
  • Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 BAT-KF  (entspricht TVöD).
  • Betriebliche Altersvorsorge: Eine überwiegend vom Arbeitgeber finanzierte zusätzliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Dortmund.
  • Fachliche Anbindung an das Jugendreferat des Kirchenkreises Köln-Nord
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten 
  • Viel Freiraum zur Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen
  • Weiterbildung: Es besteht die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. 

Eintrittsdatum:
01.10.2020

Stelle befristet bis:
keine

Anzeige vom:
17.06.2020

Bewerbungsfrist:
31.08.2020

 

Arbeitgeber:
Ev. Kirchengemeinde Bedburg-Niederaußem-Glessen
Langemarckstr. 20
50181 Bedburg

Kontakt:
Herr Gebhard Müller
E-Mail: gebhard.mueller@ekir.de
Telefon: 02272-2568
Website: http://www.kirche-bedburg.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/130200